Beiträge von georgi-boy

    Hallo,


    noch besser ein normales Ladegerät für MP3-Player mit diversen Austauschsteckern für Auslandseinsatz. Verwendbar mit dem USB (A/B)-Kabel von Becker, beigelegt für 7934.
    Kostet normalerweise im Elektronikhandel um die 9 .

    Hallo,
    vor dem 7934 hatte ich den T 5000, Kartenmaterial Navigon. In der Prefs.-Datei im Root-verzeichnis konnte man den Simulationsmodus einstellen bzw. verändern. Habe das beim 7934 getestet, dies funktioniert einwandfrei.


    Die Meldung ....STVO beachten.... läßt sich jedoch mit "ShowSecuHint = 0 nicht nicht vom Display bringen. Also muß es irgendwie oder in einem anderen Verzeichnis zum ändern sein.

    Hallo Black Magic,
    ich sehe soeben, dass du auf dem 7934 die MP 3 Files aud der SD-Card hattest. Beim Abspielen, das per Kopfhörer sehr gut klingt, konnte ich den MP3 Player nicht mehr abschalten, außer per rotem Knopf ganz abzuschalten.
    Gibt ews hier eine Funktion, die ich noch nicht kenne oder wie geht ihr wieder aus dem MP3 Player raus, um normal zu navigieren.

    Hallo,


    eine 2GB-Karte habe ich noch nicht verwendet, aber lt. NAchbarforum soll es einwandfrei funktionieren. Am besten soll es mit einer Transcend-Karte 150x gehen, preislich siehe weiter oben bei den Anzeigen.
    Auf der DVD befindet sich auch eine neuere Version der Software, aufzu spielen nach den Beschreibungsvorgaben (Active sync). LAss Dich nicht verwirren, wenn die Meldung " auf dem gerät befindet sich eine neuere Software" Ignoriere dies und spiel die Version von der DVD drauf.
    Erkennbar ist die neue u.a. dann bei den POI´s. Statt Schiffahrt ist jetzt Grenzübergang aufgeführt.
    Im 7934 ist nach Aufspielen der neuen Software jedoch bei Status-Aufruf keine Neuerung erkennbar. Hier hat man offensichtlich die neue Version nicht richtig implementiert bzw. programmiert. Tut aber der Sache keinen Abbruch. Tatsache ist, die neue Software ist definitiv drauf.

    Hallo,


    es tut gut, wenn wieder mal einer Fraktur redet. Mir erscheint es auch höchst dubios, was hier abläuft.
    Normalerweise hat in Deutwschland gesetzlich jedes verkaufte Gerät, insbesondere die technischen auf alle Fälle mindestens -2- JAhre Garantie bzw. Gewährleistung durch den Verkäufer und/oder den Hersteller. Diese Verpflichtung bleibt auch bei Gebrauchtgeräten bestehen. Insoweit verwundert mich das Gerede um -6-Monate und da "bleibt der Händler sitzen" und so.


    Mein Tipp:
    Solche sog. Angebote nicht beachten und nicht darauf eingehen. Der Ärger ist im Nachgang vorprogrammiert.

    Hallo,
    da sollte ich mich fast schämen für den Verkauf meines T 5000 (siehe Rubrik). Mach ich aber nicht, weil...
    mein T 5000 mit Lieferdatum 12/2005 noch 1 1/2 Jahre Garantie hat,
    von Navigon mit Lieferschein kommt,
    alles TOP in Ordnung ist.


    und das alles seinen Preis hat. Vorzüge des T 5000 sind ja hinlänglich beschrieben worden.

    Hallo Zoka99,


    falls noch nicht registriert, auf Homepage www.becker.de gehen, registrieren und um die neue Software-DVD 1.1D bitten.
    Kurz darauf kommt eine freundliche Mail an mit dem Hinweis, die 1.0 Versions-DVD ein zu senden. Im Austausch erhält man kostenlos die neue Version

    Hallo,
    wegen Navi-Neukauf (Becker Traffic) veräußere ich meinen Transonic 5000 ADAC-Version MN| 5.2, Europa-Version auf -2-DVD,mit TMC aus Dezember 2005 komplett mit allem Zubehör, wie im Original ausgeliefert.
    Das Gerät ist wenig gebraucht, optisch und technisch absolut einwandfrei, bei Navigon registriert (kann also umgemeldet werden), wird in Originalkarton geliefert.


    Der Preis beträgt 225.00 , bei Versand mit Hermes (versichert kommen ca. 5.00 dazu.) Kaufvertrag und Lieferschein von Navigon selbstverständlich.
    Bei Kauf innerhalb von -2- Tagen kommt die Original-Navigon-Ledertasche kostenlos dazu.
    Nachrichten per Mail, PN oder 01714695150

    Hallo,


    neben dem Transonic verwende ich für dienstliche Fahrten auch den Medion 40600. Letzte Woche habe ich mir bei Navigon die4 Upgrade-Software MN|5 Software only - Germany besorgt. Vorher habe ich die Original-Software CD Medion Navigator 2.0 an Navigon übersandt.
    Momentan kostet das Upgrade nur noch 49.00 . Die Software ließ sich einwandfrei installieren und läuft seit Tagen problemlos auf dem 40600. Ich kann den Wechsel nur empfehlen.