Beiträge von McMacke

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
    Zitat


    Also bei mir wird der Name/die Nummer der Ausfahrt angezeigt!


    Könnte das daran liegen, dass ich nur noch im "Quermodus" und in "3D-Modus" fahre ?!


    Hast du alle Häkchen unter "Statusleisten-Einstellungen" aktiviert?
    Gruß Teddy


    Klar, an sich wird Name und Nr. auch bei mir angezeigt. Ich meinte nur, dass von diesen Infos in Höhe des 1000m-Schildes eben noch nichts zu sehen ist, einfach weil das Herauszoomen aus der Karte nicht reicht.
    Dort ist bei ca. 800m am Horizont Schluss...

    Hallo!


    In der 3D-Ansicht zoomt TT doch geschwindigkeitsabhängig in die Karte bzw. bei höherer Geschwindigkeit weiter weg.


    Kann man das Proggi nun irgendwie - egal wie ;) - dazu bringen die Zoomstufe bei höherer Geschwindikeit etwas runter zu setzten?


    Ich würde bei Autobahnfahrten auf der Karte gerne "etwas weiter sehen" können.
    Mich stört, dass ich bei Ausfahrten schon am 1000m-Schild vorbei fahre und auf dem TT-Display ist von der Ausfahrt noch gar nichts zu sehen - geschweigedenn der Name/die Nummer der Ausfahrt ist schon sichtbar.

    Zitat

    Original von SaBo
    Also die Read-Werte (und nur die sind für Navigation wichtig) sind eine ziemliche Katastrophe.
    Die Write Werte auf einem PDA sind gut, wirst Du aber nur selten brauchen.
    M.E. taugt die Karte eher für die DigiCam als für Navigation.


    Sascha


    Also, ich traue dem Benchmark da nicht so richtig...


    Die Kingston ist - auch was das Lesen angeht - im Cardreader ein Vielfaches schneller, als die SanDisk (nur im Benchmark nicht).


    Was die Navigation angeht: Meine Test-Routenberehnungen sind (für eine so große Karte) denke ich aktzeptabel:


    Testroute 2: 56s


    Hier die Werte:


    Kingston ultimate 2 GB 120x (FAT 16k), Cluster 32k):
    Read: 0,29 MB/s
    Write: 0,13 MB/s


    Kingston ultimate 2 GB 120x (FAT 16k), Cluster 8k):
    Read: 0,30 MB/s
    Write: 0,12 MB/s


    Kingston ultimate 2 GB 120x (FAT 32k), Cluster 4k):
    Read: 0,30 MB/s
    Write: 0,12 MB/s


    Auch die Formatierungen "optimize for performance" oder "optimize for free size" führen zu keinen anderen Werten im Benchmark.



    Zum Vergleich hier meine anderen Karten:


    SanDisk 512 MB (FAT 16, Cluster 8k)
    Read: 0,80 MB/s
    Write: 0,02 MB/s


    Original TomTom-SD-Card (512 MB, FAT 16, Cluster 4k)
    Read: 0,91 MB/s
    Write: 0,01 MB/s


    OK, dir zu liebe... ;)


    Wird aber ein Momendchen dauern, da ich PocketMechanic nicht nutze/haben und mir erst die Trial runterladen und installieren muss.


    Melde mich dann wieder.

    Hallo!


    Wollte nur (für alle Interessierten) sagen, wie's bei mir ausgegangen ist:


    Ich habe mich dann doch für die Kingston ultimate 2 GB 120x entschieden - aufgrund des Testes des PocketPC-Magazins, weiterer Recherchen und der lebenslangen Garantie...


    Und ich bin bisher absolut zufrieden!!! :bounce1

    Hallo!


    Wollte nur (für alle Interessierten) sagen, wie's bei mir ausgegangen ist:


    Ich habe mich dann doch für die Kingston ultimate 2 GB 120x entschieden - aufgrund des Testes des PocketPC-Magazins, weiterer Recherchen und der lebenslangen Garantie...


    Und ich bin bisher absolut zufrieden!!! :bounce1


    An alle Mitdenkenden aber auf jeden Fall ein dickes Danke!

    Zitat

    Original von hope68
    Servus,


    Das beste ist Du machst Dir gleich wenn Du die Karte bekommen hast ein Back-Up der Karte auf den PC oder sonstwohin, hauptsache Du findest es nachher wieder. ;D


    Ja, suuperwichtig!!


    Zitat


    Nachdem ich TT auf CD`s habe und nicht auf SD-Karte vermute ich mal, dass das ganze so abläuft:
    Wenn Du die SD-Karte in den PPC steckst startet wahrscheinlich automatisch das Set-Up um TT zu installieren. Dann brauchst Du wahrscheinlich nur noch den Produktcode - der ja hoffentlich dabei ist -, deinen Gerätecode - den erfährst Du bei der Installation - und dann gehst Du auf ttcode und aktivierst es.
    Updates spielst Du dann ganz einfach über Acitvie-Sync auf den PPC


    Ja, genauso ist es! Habe das auch durch, da auch ich (leider) TTN5 als SD-Card-Vollversion kaufen musste.