Beiträge von H.Gerhard

    Hallo u gutren Tag,

    habe neueste Kartensoftware auf mein Garmin installiert. Nun habe ich für die POIs zu installieren das Ganze nach beschriebenem Vorgang getan.

    Allerdings kommen nur Tonmeldungen beim Warner -aber Standort der stationären und mobilen Blitzer sind nicht auf meine Fahrzeugdisplay zu sehen.

    Irgenbdwie mache ich die Installation falsch.Die Mercedeskarte ist im Computer eingeschoben um die Installation durchzuführen .Die Meldung beim Aufruf des POI Loader beim Kopieren der Datei( c:\ProgrammeData\POIbase\1004) lautet : Dieser Ordner enthält keinen Datendateien.Geben Sie mindest einen Ordner an inddem sich CSV oder GPX befindet.

    Ich habe dies nach Vorganbe : manuelle installation im grauen Feld eingestellt.

    Irgenwo hab ich hier ein Bock drin.

    Danke für die Hilfe

    Gerhard

    Hallo und guten Abend.

    Ich komme einfach nicht weiter .

    Habe ein Problem mit meiner POI Blitzer Installation auauf meiner Garmin SD Karte.Fahrzeug Mercedes, Gerät NTG5Star1. Vorgangsweise meiner Installation mit Windows Rechner:


    *Karte in Schacht

    *POIbase starten,Geräterkennung


    *manuelle Suche-schnelle Erkennung (gewählt:Mercedes Garmin Map pilot) Oben links ist der Pad der SD Karte angezeigt


    *POIs herunterladen

    *Sicherheit un Blitzer ausgewählt (z.Deutschland stat. hinzugefügt)

    *aktualisieren

    POI loader gestartet - Speicherort Computer-C:\Users\POIbase(wurde vorher angelegt)

    *c:\programmDAta\POIbase\1097\ (hatte sich selbständig installiert vorher) Ergebnis Herzlichen Glückwunsch.....

    * im Verzeichnis Garmin\ Fonts wurden chinesische Zeichen als backup mit meiner Zustimmung umbenannt

    * Im Verzeichnis Garmin\POI habe ich ECE_V16.0 als Backup umbenannt und aus Verzeichnis Users\POIbase\ die Datei POIbase.gpi in das Verzeichnis Garmin\POI kopiert und umbannt in Ece_V16.0.gpi( Ece kann man nur kleinschreiben)


    Ebenfalls Datei 1097.gpi in das Verzeichnis Garmin\POI kopiert.

    Was mit noch auffällt : auf der SD Karte steht die DAtei POIbase.ini mit 0byte.


    Allerdings kommt am Schluss die meldung: Aktualisierung erfolgreich Es wurden ....7342 POIs installiert.


    Leider siehe man auf dem Display des Mercedes keine Blitzer.

    Was mache ich hier falsch? :-(


    Vielen Dank für die Rückmeldung

    Gerhard;(

    hallo,
    habe mir am 30.08.2005 bei der telekom das bundle T-mobile SDA music u TOMTOM5 gekauft.Die Software war auf der sd-karte vorinstalliert(es wurden von der telekom keine CD Software TomTom mitgeliefert)i.Habe mir nun das neue Handy SDA II gekauft . Dies wollte ich da es ine bessere Auflösung hat,auch nutzen als Navigation von TomTom. Auf dem alten SDA-musik Handy lief u läuft! die softwareTT5 ohne propleme. Ich habe die SD karte von dem SDA -Handy in das Handy SDA II nach erfolgreichem update 5.20 eingelegt .Nach dem Aufruf des TT programm wird nach dem Produktcode (den ich nicht finde ) gefragt Das Programmstartet nicht auf dem SDA2. Telekom sowie TomTom wollte oder konnte mir nicht weiterhelfen da die checkkarte mit Produktcode angeblich dabei war.Sagten nur ich müsse mir ne neue software kaufen.
    Nun habe ich bei TomTOM die zusätzliche software mit den Karten TomTom Map2005 DE, AT, CH, PL and CZ(Version 632) für 59,95 gekauft, auf eine leere Mini SD installiert.Anschliessend update 5.20 drauf
    Problem :Bei Aufruf bzw aktivieren des Progarmmes :
    dann erfolgt automatische aktivierung-Meldung:ist leider fehlgeschlagen.
    .
    Auch bei eingebe TomTomcode aus dem internet(erhalten des gleichen Aktivierungscodes -gleiches problem-mit vermerk: wurde bereits aktiviert)


    Oder könnte es hier sein , das TT sich noch auf das alte Handy SDA(mit dem alten Gerätecode) bezieht und trotzdem hier den Gerätecode von dem neuen SDA2 handy bestätigt der sei ok-..
    Was ist hier zu tun.Eine hilfe von TomTom ? bekommt man leider nicht von der Hotline ,ne Antwort übers email-(suche ich adresse-gibt bestimmt auch keine antwort?)immer belegt.Habe nun den Eindruck TT verdient auf diese art und weise ihr geld.
    nur Produkte verkaufen, Hilfe anbieten-was ist das?
    Es ist zum verzweifeln!
    PS Mein HandyTyp:SDA2,

    Hi, wollte mich mal bedanken für deine "spitze Anleitungen"Hat wirklich nun geklappt.Ohne solch tolle Leute& co,wie dir würd mancher dumm bleiben- oder sagen wir gelinde: nicht weiter kommen. (grins).
    So: hab ne Auslandskarte auf die SD karte draufkopiert.Nachdem ich die KArte aufrief,musste ich sie nur wieder aktivieren lassen. Denke das erfolgt nun bei jeder weiteren Auslandskarte
    .NAja , Hauptsache klappte.Nun werd ich als nächsten Schritt versuchen den POi Warner drauf zubekommen(war auch bestandteil auf meinem IPAQ), fall das überhaupt möglich ist.
    MFG Gerhard

    hi ,habe die POI-warner u TT5 software bisher auf meinem PDA Ipaq genutzt.Da ich nun die TT5 software auch auf dem Handy SDA habe, möchte ich nur noch mein Handy nutzen . So, nun möchte ich den POI Warner ebenfalls auf dem Handy haben.Ist dies möglich?Welche software mussich wieder drauf spielen u muss diese wieder registriert und bezahlt werden. Hab versucht die Datei vom PDA aufs handy zu kopiert(was auch ging) Nur die software funktioniert nicht,
    Danke Gerhard

    Hi
    ja, das ist ne tolle Idee, werd ich direkt versuchen.Nur halt schade das die orginal sd keine grosse speicherkapazität hat. Eigentlich müsste es doch auch möglich sein die ganze sd zu sichern bzw das ganze programm/aufruf auf eine grössere zu bringen.


    So ,hab nun die Sicherung auf meine Festplatte gemacht (per Kartenleser) Sehe allerdings keine Unterdateien bzw Dateigrössen.(z.b.Deutschlandmap ist hauptverzeichnis-darunter nichts zufinden )Frage ist nun die sicherung gemacht ?
    Danke Gruss Gerhard

    hi
    das geht aber nur wenn die programmaufrufsdatei auf der geleichen SD karte ist. Da aber kein platz mehr auf der orginal-minisd war,musste ich mir eine zusätzliche sd karte kaufen.Auf dieser war u wäre ja dann nur die irgendeinekarte *.map.Und dies liest bzw erkennt der SDA einfach nicht.Programm cd-s von TT5-mobile(vom SDA) deutschland war nur als orginal minisd dabei,.Müsste also versuchen die orginal minisd auf eine grössere wie z.b 1gb sd aufzuspielen.
    Gruss Gerhard

    hi, ja habe den neuen TT5(einschliesslich Karten Dach, Italien ,Spanien etc)-allerdings nur bei meinem PDA eingesetzt, den ich ja nicht mehr verwenden will. Möchte den SDA nützen, auf dem allerdings nur die Deutschland karte auf der minsd installiert ist.Habe versucht die Auslandskarte vom PDA TT5 auf die minisd zu überspielen -das überspielen funktioniert, nur wenn ich die Karte aufrufen will vom SDA ,findet er sie nicht.Wie erkennt nun mein sda die TT5 (auslandskarten) ?
    Danke Gerhard

    HALLO;
    hab das SDA telefon mit vorhandener Tomtom Deutschlandversion gekauft. Habe aber parallel noch mein PocketPC mit TomTom 5 ,den ich als Navi nicht mehr nutzen möchte. Habe versucht TT5 zu installieren auf den SDA mit neuer Karte 512mb.Es kommen Fehllermeldungen wie z.B--.tomvoice lisa.cabkonnte nicht auf diesem Gerät installeiert werden,da di installationsdatei nicht für dieses Gerät erstellt wurde-- etc.Wie muss ich vorgehen.Muss ich die vorh.Registration bei TT löschen oder wie ?Habe auch versucht separat die mini SD über dedn Kartenleser zuladen(geht garnicht) oder über das Handy.
    Danke

    alles schön und gut,
    hab natürlich die orginale von TomTom(Version2004,Maps von WestEurope
    ),(TomTom3 Gemany, Austria, Switzerland and Major Roads of Europe), sowie (TomTom UpgradePack2005)Mit welcher Version fängtman an (möchte auch das ichz.B.Italien oder Spanien samz Nebenstrassen mitnutzen kann und wie registriere ich das obwohl auf meinem Ipaq2210 schon aktiviert ist.Weiterhin hab ich den POI Warner u möchte den auch installieren bzw zum aktivieren bekommen. Its es möglich den Ipaq weiter zunutzen mit der TomTom softawre oder ist er dann autom. deaktiviert?
    Danke für eure Tips.
    Gerhard

    Hi Leute,
    habe z. Zt noch den Ipaq 2210 mit update TTnavigator 5 ,u noch die letzte version mapsmaps of europa,(ist aber alles schon aktiviert worden).Kann ich ,obwohl auf dem Handy TT-mobile ist,
    ( halt nurTT mobile 5 Deutschland drauf) die karten vom ipaq nutzen bzw auf die sd-mini karte(z.Zt512mb- geht auch 1GB?)aufspielen.?Möchte dann auch den ipaq (ohne vorh.TT -software)verkaufen, wenn die Naviagation zufriedenstellend mit dem SDA -Handy sich zeigt.Müssen diese zusätzlichen Karten bei TT wieder aktiviert werden oder was muss getan werden um die vorhanden Ipaq-karten um zukopieren?


    Vielen Dank im Vorfeld für eure Tips
    Gerhard