Beiträge von ecky

    Also bei mir wird nur in ganz seltenen Fällen die durchschnittliche Geschwindigkeit angezeigt. In der Regel wird weder das, noch die Staulänge dargestellt. Schaut doch mal die ganzen Staumeldungen durch, wo ein Stausymbol davor ist. Ich habe es eben mal gemacht. Ich habe derzeit 11 als Stau kategorisierte Meldungen im System. Bei keiner einzigen steht eine Staulänge oder druchschnittliche Geschwindigkeit dabei.


    Anbei mal ein Screenshot zu Veranschaulichung. Wie soll ich diese Meldung bewerten? Umfahren? Nicht umfahren?

    Dafür ist überhaupt keine Änderung an der Software notwendig, da die gesamte Information zur Verkehrsbehinderung als Textstring übertragen wird. Dieser müsste einfach nur um die enstprechende Information ergänzt werden. Hab fast das Gefühl, hier soll vielleicht später mal noch Geld mit einer "PRO"-Version verdient werden. Normal ist das jedenfalls nicht mehr zu erklären - und schon gar nicht, dass man einfach das Geld kassiert und hier dann nicht in die Pötte kommt.

    Mag sein, aber ich würde gerne selbst entscheiden, ob ich den Stau umfahren will bzw. ob sich überhaupt einer gebildet hat. Und dazu brauch ich die Info über die Staulänge, bzw. wie es andere Systeme machen, eine Info über den möglichen Zeitverlust....

    Weiß jemand etwas neues, wann Live Traffic endlich auch die Länge einer Verkehrsbehinderung anzeigt?
    Ich habe den Dienst jetzt schon eine Weile abonniert, aber was nützt mir die Anzeige einer Behinderung, wenn nicht erkennbar ist, ob sich hier ein Stau gebildet hat und wenn ja, wie lang dieser in etwa ist. So langsam nervt's, hab schließlich dafür bezahlt....

    Sagt mal nutzt ihr Traffic-Live auch nach dem ihr es endlich freigeschaltet bekommen habt? Ich lese hier nur immer wieder über die Sorgen, wie man es kaufen und freischalten kann. Aber der Service ist doch auf dem Windows-Mobile Handy derzeit ziemlich nutzlos :thumbdown: (siehe auch mein Post oben)
    Was nützt eine Verkehrmeldung, wenn darin nicht steht, wie lang der voraussichtliche Stau ist. Und wieso wird die Info auf dem iPhone dargestellt und für das Mobile Phone ist nicht mal vorhersehbar, ob diese Feature (was eine Selbstverständlichkeit ist) überhaupt implementiert wird. Siehe dazu folgende Antwort von Navigon auf meine Anfrage:


    "Zuerst möchten wir uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.

    Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Produkt unzufrieden sind. Wir sind jederzeit bestrebt unsere
    Kunden im vollsten Umfang zufrieden zu stellen. Deshalb sind wir für jede Anregung und konstruktive
    Kritik dankbar.

    Selbstverständlich haben wir Ihre Anregungen im Bezug auf die erweitere Ansicht bei Verkehrsmeldungen
    an unsere Entwicklungsabteilung weitergeleitet.


    Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass keine Aussage zu zukünftigen Implementierungen bzw. weitere
    Optionen möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
    Mit freundlichen Grüßen"


    Die spinnen doch wohl. So eine Antwort, "schon" nach 15 Tagen endlich auf meine Anfrage. Der Dienst kostet doch genausoviel wie beim iPhone und dort kommen die Informationen inkl. Staulänge an.


    Wieso seid ihr alle so heiß auf dieses derzeit noch wenig nutzbringende Feature??? Stört euch die fehlende Anzeige der zu erwartenden Staulänge nicht? Was nützt mir die Info, dass z.B. ein Stau durch Brückenarbeiten den Verkehr behindert, wenn ich nicht weiß, wie lang der Stau ist? Ich kapier das nicht!


    VG, ecky

    Weiß jemand etwas neues, wann Live Traffic endlich auch die Länge einer Verkehrsbehinderung anzeigt?
    Ich habe den Dienst jetzt schon eine Weile abonniert, aber was nützt mir die Anzeige einer Behinderung, wenn nicht erkennbar ist, ob sich hier ein Stau gebildet hat und wenn ja, wie lang dieser in etwa ist. So langsam nervt's, hab schließlich dafür bezahlt....

    danke für die antwort.


    bei mir gibt es keine T-Mobile option (bin bei Vodafoe und habe ein ungebrandetes HD2, auch MN7 habe ich direkt bei navigon gekauft). ...


    funktioniert das im moment nur bei T-Mobile oder wie?

    Ja. Über Navigon direkt wird Traffic Live derzeit nicht einzeln angeboten. Dies soll nur vorübergehend sein, hat lt. Support technische Gründe. Allerdings dauert der Zustand nun schon auch ca. 2 Wochen an.


    Hmm, und jetzt nur wegen der Freischaltung eine (geborgte) T-Mobile SIM einzulegen ist wahrscheinlich echt zu umständlich, da man die Datenverbindung ja auch entsprechend neu konfigurieren müsste... Wäre aber eine Möglichkeit - vorausgesetzt das Gerät hat kein SIM-lock. Was anderes fällt mir leider auch nicht ein - außer warten.


    LG,ecky

    Starte auf dem Windows Mobile Phone MN7. Gehe zu Optionen / Aktivieren / Kaufen / T-Mobile. Hier kannst Du Live Traffic einzeln kaufen. Du bekommst dann per SMS und Mail einen Aktivierungscode. Dieser ist aber nicht für Live Traffic allein, sondern für MN7 mit Live Traffic. Bei mir ging die anschließende Aktivierung aber erst, nachdem ich die Datei "device.xml" (im Navigon-Ordner, enthält den bisherigen Aktivierungscode) weggesichert habe, MN7 gestartet habe (ist dann unregisitriert), Aktivierungscode direkt eingeben (ich glaube über Optionen / Aktivierungscode eingeben) und erst dann wurde der neue Code als Aktivierungscode akzeptiert. Hab vorher alles mögliche andere ausprobiert, da wurde der Aktivierungscode immer abgelehnt.


    Aber damit funktioniert es, läuft bei mir seit gestern. Bislang fehlen allerdings noch die Längen der einzelnen Behinderungen, was natürlich ein ziemliches Manko, aber hoffentlich bald behoben ist.


    VG, ecky

    Die Information wird unter Navigon\Settings in der Userdata.xml gespeichert. Probehalber in Userdata.old umbenennen. Bei erneutem Start von Navigon und einer Adresseingabe wird die Userdata.xml neu geschrieben.
    Vieleicht hilft das.


    Gruß Helmut


    Edit: Meine Antwort bezieht sich nicht auf die Frage von mazzic, sondern auf die Länderinfomation.


    Das hat geholfen, die Userdata.xml war scheinbar irgendwie zerschossen, hatte auch keinen Inhalt.


    Herzlichen Dank für den Tipp!


    Viele Grüße, ecky

    Hallo,


    hat jemand eine Idee, woran es liegt, dass ich nach jedem Start des Naviprogramms beim Eingeben der Adresse das Land neu auswählen muss. Wenn dann Deutschland eingestellt ist, merkt sich das Programm die Einstellung - aber leider nur bis zum nächsten Neustart, dann muss ich das Land bei der Zieladresseingabe wieder neu einstellen.


    Hat jemand einen Tipp für mich? Vielen Dank.
    ecky

    Bei mir erscheint der Hinweis definitiv nur zeitweise. Am ersten Tag, selbst beim Erststart überhaupt nicht. Am zweiten Tag, morgens ja, dann bei den nächsten Starts nicht mehr.


    Also die Meldung erscheint tatsächlich beim iPhone auch, aber nicht bei jedem Start sondern nur gelegentlich. Na ja, vielleicht wird ja gerade an der neuen WM-Version gearbeitet, die dann vielleicht auch den Live-Service bietet ;)


    Alternative Routenvorschläge fände ich auch toll ... aber es ist ja bald Weihnachten...


    VG, ecky

    Eigentlich war der Beitrag genau im richtigen Forum! Es ging darum, wieso uns als WM User weis gemacht wird, ohne eine solche permanente Meldung dürfte man das Navisystem nicht auf den Markt bringen und beim iPhone geht es dann plötzlich.


    Aus meiner Sicht war der Beitrag daher im richtigen Forenbereich. Dort wird ja auch darüber diskutiert, wieso auf dem iPhone Verkehrsmeldungen per Internet empfangen werden können und unter WM immer noch TMC benötigt wird.


    VG, ecky

    Ich habe gestern auf dem iPhone meiner Fau MN7 installiert.


    Während auf dem Windows-MobilePhone sogar die Möglichkeit unter MN7 rausgenommen wurde, die STVO-Meldung per Eintrag in den Settings-Dateien endlich los zu werden und deshalb permanent mit dieser Meldung genervt werden oder irgendwelche Krücken basteln müssen, um die los zu werden:


    Auf dem iPhone erschien diese nicht ein einziges mal! Nicht mal beim ersten Start der Software!


    Ja, da kann man schon neidisch werden ... verstehen tu ich das jedenfalls nicht.


    VG, ecky