Beiträge von Guenne

    Hi,
    und danke für die Antwort...
    Ich hab grad meinem Bruder einen PPC mit Tomtom und einer Holux SirfIII-Maus verkauft.
    Der hat in seinem Leon auch eine beheizte Frontscheibe, die Maus kann aber im Handschuhfach liegen und es gibt immer noch ausreichend Empfang.
    Nach Beschäftigung mit dem Thema ist aber auch die Größe der Antenne ein Kriterium, da mein Vectra eine metallbedampfe Frontscheibe hat, und nur um den Innenspiegel einen kleinen ausgesparten Bereich.
    Meine Autohändler hatte mir vorgestern erzählt, dass er einen Kunden hätte (mit einem garmin-navi, ich weiß aber nicht welches) bei dem es nicht mal mit externer Antenne funktioniert. Ende vom Lied: eine unbedampfte Scheibe :D
    Ich denke, ich werde von einem Kauf bei Ebay absehen und mir irgendwo im Umkreis bei Bedarf so ein Teil besorgen.
    LG, Guenne

    Hi,
    da ich nun FAST stolzer Besitzer eines 360 bin, eine Frage.
    Fast, weil ich das gelieferte gleich wieder retourniert habe (Pixelfehler, kommt das bei Nüvis öfter vor??)
    Ich werde wohl für meinen Vectra (bedampfte Scheibe) eine externe Antenne brauchen.
    Daher meine Frage: Gibt es wirklich große Unterschiede bei der Qualität der Antennen?
    Ich hab mich bei Ebay mal umgesehen, der Preis ist meistens so 25,- mit Versand.
    Ich habe aber auch das gefunden?
    Lohnt sich der Mehrpreis?
    Ich könnte auch eine gebrauchte originale Garmin kaufen....
    Danke für die Tips, Günter

    Hallo,
    ich möchte besagte SW verkaufen, da ich mir ein Garmin Standalone gekauft habe.
    Wie meine Info (laut Webseite) lautet, kann man den gleichen Code, den ich erhalten habe, auf zwei weiteren PPC verwenden.
    Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege, ich hab den Support nicht erreicht :(
    Daher habe ich auch keine genaue Preisvorstellung und bitte um PN.


    Vielen Dank, Günter

    Also, mit 4800 als Übertragungsrate geht es nicht, als ich vorher auf 38400 wie in der Bedienungsanleitung beschrieben gestellt hab, hat es gefunzt.
    Kann aber auch ein Zufall sein.......
    Noch eine Frage: Ich erwähnte ja bereits, dass ich die Maus seriell betreibe, sie geht auch ohne Batterie. Daher habe ich sie um sie zu schonen rausgenommen.
    Braucht die Maus die Batterie, um irgendwelche Daten zu speichern und könnte es daran liegen, dass das System nach dem Abschalten immer solange braucht?

    karomue:
    Danke für die Antwort.
    Ich werde das mal versuchen und dann noch mal berichten.
    Ich hatte das mit dem belegten Port schon vermutet, will aber keinen Taskmanager oder sonstwas auf dem Teil installieren um das Ganze möglichst stabil zu halten. Der GPS-Viewer hat aber eh einen Menüpunkt 'Exit'.
    Schönes WE noch...

    Hallo,
    da dies mein erster Beitrag in diesem Forum ist, bitte ich um Nachsicht, wenn trotz meiner Suche die Frage schon beantwortet wurde.
    Nun: ich besitze einen Qtek 2020i, den ich ausschließlich zur Navigation nutze. Ich habe die neueste TT-Version 5.2x drauf, die Maus ist eine Holux GR 236 die ich seriell betreibe (der PDA steckt in einer aktiven Halterung die auch die Maus mit Strom versorgt.)
    Mein Auto ist ein Opel Vectra GTS mit Solar-Control Frontscheibe.
    Die Scheibe hat nach meiner Information keine von der Bedampfung ausgesparte Stelle.
    Daher habe ich mir eine externe Antenne gekauft, die an der Maus angeschlossen ist.
    An und für sich funktioniert das System auch ohne die externe Antenne, (im Gegensatz zum Magellan Roadmate, dass ich vorher besaß), ich habe sie aber dranhängen, weil mich das Geblinke der Maus stört (nun ist sie unter der Lenksäule.)
    Das Problem: Trotzdem die Maus die Satelliten gefunden hat (laut GPS-Viewer, ausserdem blinkt dann eine LED orange) findet Tomtom die Maus nicht. (Ich spiele dann immer rum und krieg es auch immer hin, es dauert aber mächtig lange und ich bin noch nicht draufgekommen, was nun der Grund ist, ob es geht oder nicht.)
    In der Anleitung der Holux steht was von einer Baudrate von 38400, im Forum soweit ich gefunden habe immer 4800. Ist das das Problem?
    Und noch was: Muss das Programm GPS-Viewer vor der Navigation beendet werden?
    Danke für die Hilfe und die Nachsicht mit einem PDA-GPS-Neuling :bpl

    Ich verkaufe ein Magellan Roadmate 700 inkl. externe Antenne (für Navigation in Autos mit beschichteter Scheibe.)
    Das Gerät ist im Dez. 2004 bei Amazon gekauft worden, Rechnung, Originalverpackung wird natürlich mitgeliefert.
    NP waren über 1000,-, FP 500,-+Versand.
    Für das Gerät gibt es im Dezember ein kostenplichtiges Software-Upgrade (+Karten), sodass das Gerät topaktuell ist (es hat dann auch TMC.)
    Details hier
    Das Navi ist optisch und technisch in 1A Zustand.
    Bei Interesse Mail an guesche@gmx.at