Beiträge von sokobana

    Hallo h.jobst,
    das hört sich nach der "Route Back - Funktion" an.
    Hier kannst Du mehr darüber lesen.


    Ich kann diese Ansage von Gopal nicht abschalten. Wenn es Dich stört schalte RouteBack auf der TMC-Senderseite einfach aus.
    Du verzichtest dann aber bei manueller Stauumfahrung auf die regelmäßige Prüfung, ob eine Störung überhaupt noch vorhanden ist.


    Gruß sokobana


    PS: Hier ist eigentlich geschlossen. Weiter geht es in diesem Thread .

    oder doch an der Anleitung



    ganz lange sollte aber im Fahrradmodus enden nicht im Chaos.
    leider gibt es mit meinen jetzigen Programmierkenntnissen keine Lösung für eine Ansage während dem Drücken, wo man rausgekommen ist das sollte möglich sein, wenn ich halt mal dazukomme.


    Was sind das denn für Modi, Fahrrad-Modus und Wandern-Modus?
    Was genau soll es machen, was ist der tiefere Sinn und wie schaltet man die genau? Auch wieder aus.


    Habe nix genaues zu dem Thema gefunden. ;(


    Gruß sokobana

    hallo sokobana,
    ich behaupte 'mal, dass Du die Hintergrundhelligkeit unter "Tools"-"Helligkeit/LED" entweder auf "Maximum" oder "Mittelwert" eingestellt hast ;) ,
    stell' doch bitte 'mal die Helligkeit versuchsweise auf "Minimum" und drücke dann nach einem Softreset im Hauptmenü erst den "LED aus-Button" und dann die "Fähnchentaste" :P
    Aufgefallen ist mir das während des "Herumprobierens", wenn die Fähnchentaste funktioniert, wird die Helligkeit langsam abgeblendet (Dimmeffekt), funktioniert's nicht, wird das Display "schlagartig" dunkel!

    Hab' ich öfter gemacht: Bei mir wird es dann auch sofort dunkel.
    Das ist doch ok so. :)


    Oder habe ich Dich falsch verstanden?
    Gruß sokobana

    Zwei Dinge würden für mich noch das "i-Tüpfelchen" bilden:


    1. Wenn der Einstellwert für die Sonnenbrille mit gespeichert würde


    Der Einstellwert wird in der Datei PFDefines.skn im Verzeichnis MFD | navigation | Skin480x272 dauerhaft gespeichert, übersteht also auch einen Hardreset.


    Die Zeile sieht etwa so aus:
    NightDay: 0,0,0,104; // Nachtabdunkelung: höherer Wert bedeutet dunkler


    Was seit ewigen Zeiten nicht funktioniert, ist die Anzeige(!) des aktuellen Werts nach einem Hardreset. Das kann ich aus Zeitgründen vorläufig nicht ändern.


    Zitat

    2. Wenn bei den Staumeldungen immer die tatsächlich zu erwartende Verzögerung angegeben würde, zumindest aber der Faktor, mit dem die Verzögerung GoPal vorgegaukelt wird.


    Das geht leider auch nicht. Wir können zu wenig Einfluss nehmen.
    Was Du aber tun kannst: Du kannst Dir die hinterlegte Durchfahrtverzögerung in den verschiedenen Modi anschauen. Ich hatte mal ein Tutorial zu diesem Thema geschrieben (TMC-Parameter manipulieren). Das findest Du ganz unten auf dieser Seite . Wenn Du willst, kannst Du Dir anhand der Infos eine eigene Datei basteln. :)




    Gruß sokobana

    Hallo Manni,
    schreib doch mal ganz oben in Deinen Beitrag dick rein, dass Du den Varioskin auf einem Nicht-Gopal-3-Navi nutzt. Sonst werden andere User eventuell verunsichert und glauben, sie müssten am GPS-Port rumfummeln. :)


    Die Installation, die man im ersten Video sieht, ist bei Dir eindeutig fehlerhaft gelaufen. Er startet ja statt mit des Varioskin den original Gopal-Skin. Der Hintergrunddienst ist dadurch auch nicht aktiv.


    Was mir sonst noch auffiel: Kein COM-Port-Splitter aktiviert. So würde ich den Vario 4 auf keinen Fall laufen lassen. Das kann "ungeahnte" Probleme bringen. Z. B. fehlenden Sat-Empfang bei bestimmten Situationen.


    Es gibt anscheinend ein TMC-Problem. Muss man bei Deinem Navi da auch an den Ports schrauben? Oder geht das gar nicht zu aktivieren?


    Deine Frage nach dem Registy-Eintrag kann ich so aus dem Stehgreif nicht beantworten. Dazu müsste ich mir jetzt die Scripte noch mal genau vornehmen. Habe aber bis zum WE keine Zeit dafür. Vielleicht ist das von Dir genannte Script gar nicht wirklich im Gebrauch, sondern nur eine "Karteileiche"?


    Gruß sokobana

    Also kapiert habe ich das noch nicht wirklich mit den vielen unterschiedlichen Stufen ...
    Kann aber auch am Alter liegen: Früher habe ich IKEA-Anleitungen auch besser verstanden :wacko:


    Wenn ich mal rumprobiere und ganz lange drücke, endet das meist im Chaos. :huh:
    Irgendwie fehlt da noch die jeweilige Ansage für den Modus, oder so was ähnliches.


    Gruß sokobana

    Ja genau!
    Ich finde es auch ungerecht, dass auf der varioskin.de Downloadseite nur eine einzige Möglichkeit angeboten wird, vorab an den Skin zu kommen.


    Schließlich ist es doch sonst auch überall üblich, dass, wenn man mal Lust hat, ein noch nicht im Handel erhältliches Produkt sofort zu erhalten, man sich einfach beim Hersteller meldet. Die schicken das dann sofort. Z. B. mein iPhone 5 habe ich so bekommen.


    Warum geht das denn hier nicht :evil:


    Gruß sokobana ;)

    Danke athos! :tup


    Dann habe ich das ja richtig gemacht.



    rohoel
    Nein, ich kann jetzt noch kein Datum nennen.
    Das hängt mit bestimmten Dingen zusammen, die ich hier nicht diskutieren möchte.


    Also: ab ca. 20 Uhr geht der Osterhase heute schlafen, dann sind die "Eierlinks" weg.


    Ralf25
    Neiiiiin, Du bist kein Spielverderber ... oder doch? Entscheide selbst ... hehe


    Gruß sokobana