Beiträge von sokobana

    Zum Thema Nachtsteuerung will ich mal nur ganz vorsichtig "Vermutungen" anstellen.
    Habe momentan kein Medion bei der Hand, um es zu prüfen.


    Irgendwo in der Beta-Test-Area wird meine "Philosophie zur Lichtsteuerung" sicherlich zu finden sein, aber hier nun mal nur aus dem Gedächtnis wie es programmiert sein "könnte": :D (Bitte prüfen und bei Bedarf korrigieren!)


    • Als erste Maßnahme zur deutlichen Abdunklung benutze ich die "Sonnenbrille".
    • Beim Ein- und Ausschalten der Sonnenbrille werden die LEDs gleichzeitig automatisch auf dunkelste Stufe gestellt.
    • Reicht mir das nicht aus, schalte ich auf "Nachtdesign" um.

    lg sokobana

    zu Frage 1:
    NaviJoy wird von uns nicht supported. Bitte ggf. direkt an den Anbieter wenden.


    Zu Frage 2:
    Ja, ist gewollt und alles ok.


    Zu Frage 3:
    Hier liegt kein Bug vor! Auszug aus der Installationsanleitung Punkt 8:


    Design-Automatik abschalten
    Wir empfehlen ausdrücklich darauf zu verzichten, die Tag-/Nachtdesign-Umschaltung von Gopal selbst vornehmen zu lassen. Dies kann 2x am Tag, nämlich genau dann, wenn Gopal die Umschaltung übernehmen würde, eine Fehlfunktion hervorrufen, wenn in diesem Moment die 3D-Map eingeschaltet wäre. Die empfohlene Abschaltung der Automatik geschieht entweder über ein Menü oder einfacher durch den ersten Klick auf den Design-Button ganz oben links in der Map.



    Zu Frage 4:


    [Blockierte Grafik: http://www.varioskin.de/Bedien…/vario3-zoombegrenzer.jpg]


    Auf Varioskin.de findest Du unter Zoomfunktionen alles zum Thema Zoom. :)


    lg sokobana

    Gratulation Wuschl69,
    zum gelungenen Update auf Varioskin 4!
    :applaus


    Bevor wir auf Deine Fragen eingehen, wäre es sehr hilfreich, wenn Du die Fragen, die sich aus der Nutzung des Varioskins auf einem neueren Gerät, dass standardmäßig nicht mit Gopal 3 ausgeliefert wurde, ergeben, extrahierst und in diesen Thread stellst. Da ist auf jeden Fall z. B. Dein BT-Problem besser aufgehoben ... Falls Du diesen Thread noch nicht entdeckt hattest, ist er natürlich "Pflichtlektüre" für Dich! :elk


    Hoffentlich :sonne lesen noch einige User mit, die den Varioskin aktuell in Betrieb haben. Die können vielleicht am schnellsten antworten ... :tup :sonne
    Meine Zeit ist momentan sehr begrenzt und ich nutze die Software auch seit über einem Jahr nicht mehr. Trotzdem werde ich versuchen, nach und nach alle Fragen zu beantworten. Betonung auf nach und nach.


    lg sokobana

    Hallo frajo,


    guck Dir mal hier das Thema "Speicher und Ressourcen sparen" an.
    Insbesondere auch "allgemeine zunehmende Instabilität".


    Wenn das nicht durchschlagenden Erfolg bringt, schalte für eine Woche alle Trackingprogramme ab und sorge auch dafür, dass Glopus nicht automatisch mitstartet beim Gopalstart.


    Gopal und Glopus gemeinsam ist halt eine Sache, die man nur sehr feinfühlig gemeinsam nutzen sollte. Ich würde bei dieser Kombination generell vor jeder neuen Fahrt einen Softreset machen. Vor jeder längeren Fahrt, auch ohne Glopus, mache ich das sowieso. Ergibt einfach mehr freien Speicher. :)


    lg sokobana

    Aber als ich sie via Windows Mobile-Gerätecenter hergestellter Verbindung zwischen Notebook und Navi ins Verzeichnis My Flash Disk/settings/Navigation einfügen wollte, erhielt ich Fehlermeldungen wie "Der Prozeß kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozeß verwendet wird".


    Probiere es mal so:

    • Installationsanleitung Punkt 5 ausführen (Navi in Originalzustand zurücksetzen).
      Aber nur bis das CleanUp-Menü dauerhaft auf dem Bildschirm stehen bleibt. Keinen FormatFlash ausführen!


    • Nun USB-Kabel verbinden und die Kopieraktion durchführen

    Hat es geklappt?
    lg sokobana

    soso,
    Du fährst also fremd :schimpf


    Ja, navimäßig schon ... 8)


    PS: Hab' den Wechsel in "gewisser Beziehung" auch schon oft bereut:
    Bekomme jetzt mein 3. Austauschgerät von TomTom und hab' es insgesamt gerade mal 1 1/2 Jahre ...
    Hätte auch nie gewechselt, wäre da nicht der wirklich bessere HD-Traffic Verkehrsdienst. Das ist aber auch schon das Einzige, was besser ist. Alles andere, wie Kartenupdate, Favoriten etc. ist der volle Krampf. :cursing:

    Rotes Symbol bedeutet ja: POI-Warner gestartet, aber inaktiv. Klickst Du auf das Symbol, holst Du das POI-W-Menü in den Vordergrund. Nun solltest Du das Programm auch komplett beenden können.


    Weitergehende Strategie zur Analyse des Ursprungs der "Quälgeister":

    • Neu aufsetzen (nicht einfach nur Hardreset) zunächst ohne Ordner 20 und höhere. Du bekommst dann nur das Original Gopal geliefert. Wenn der POI-W jetzt verschwunden ist, kannst Du davon ausgehen, dass der Vario die Daten in der Vergangenheit für Dich gespeichert hat.


      Wenn das so ist,

    • kannst Du mal dies hier durcharbeiten. Die Themen sind Restore und Auto-Repair. Beides läßt sich ja abschalten.
    • Bei der ersten Installation (jetzt mit Ordner 20) wirst Du ja auch gefragt, ob Du den POI-W installieren willst (nur wenn Vario ein Backup des POI-W gefunden hat). Dann sagst Du natürlich "nein" zur Installation. Bitte mach Dir auch die Mühe die komplette Installationsanleitung genau durchzuarbeiten.

    lg sokobana

    :love2 Mensch randharzer, wenn ich Dich nicht hätte ...


    Kenne meinen eigenen Skin nicht mehr :lachen
    Schreibe auch noch, dass es wohl nicht gehen wird ... :gab


    Natürlich hast Du Recht! Das geht sogar super, so wie Du es beschrieben hast. :thumbsup:
    Aber so ist das halt, wenn man seit einem Jahr mit einem anderen Navi unterwegs ist ...


    lg sokobana