Beiträge von streicheltiger

    Hallo Liebe Navigationsgemeinde,


    heute mal kurz beim freundlichen MM vorbeigefahren und das neue Nüvi 3597 in Augenschein genommen.


    Erst mal Hut ab, denn Garmin scheint die Übername von Navigon wirklich gut getan zu haben.


    Ich würde sagen es ist ein echtes Nüvigon entstanden.


    Umbauarbeiten gab mit Sicherheit in der neu entwickelten Software, bei der vermutlich zum ersten Mal die vom Konkurrenten Navigon übernommene Entwicklungsmannschaft ihre Finger im Spiel hatte.


    Das Gerät macht einen deutlich hochwertigeren Eindruck Als mein altes Navigon 8450. Die Magnet Halterung würde ich als nahezu perfekt ansehen.
    Das Navi selbst könnte schon fast von der Firma Apple gebaut worden sein, beim design nimmt es Anleihen beim iMac.


    Das Erste einschalten superschnell.


    Schnell durch die ersten Menüs gehandelt, Steht für mich fest einfach klasse. Das Gerät reagiert auf jede Eingabe schnell und sicher.


    Das koppeln mit dem mit der App Smart Link von Garmin und dem iPhone 4S funktioniert innerhalb von Sekunden.


    Die Karten, auch im wählbaren Navigon Design haben leider nicht die gleiche Qualität wie die alten Navigon Geräte. Hier scheint die Tiefendigitalisierung nicht so perfekt wie bei den Vorgängern von Navigon zu sein.


    Das Gerät im Auto eingebaut und ein paar Runden um den Block Und ich kann nur sagen ich will das Ding haben.


    Der MM verlangt 329€ + 19,99 für Live traffic, 19,99 für die Sinvolle Radar Info, 5,49 fürs Live Parken (Sinnvoll nur in Großstädten) und 5,49€ für eine erweiterte Wetteranzeige.
    Für runde 380.-€ bekommt man also ein meiner Meinung nach rundherum tolles Gerät.


    Ich freue mich auf Eure Meinungen und Erfahrungen und den ersten ausführlichen Test.


    .... Eins würde mich pers. auch noch brennend Interessieren, wie sieht es mit der Unterstützung des POI warners von Pocketnavigation aus, wer Täglich mehrere hundert Kilometer unterwegs ist, ist insbesondere über mobile Blitzer und andere Zusatzdienste sehr dankbar. Navigon hat die Anzeige der fremd POI's in der Karte ja zuletzt nicht mehr bei allen Geräten unterstützt.
    Sollte dazu noch jemand was sagen können würde es mich sehr freuen.

    Hallo liebe Navigationsgemeinde....


    Nach dem was Manfred schreibt scheint es ja endlich einen Nachfolger für die Premium Navis von Navigon wie das 8450 / 8410 zu geben.


    Mich würde interessieren, wie Ihr das neue Garmin Nüvi 3597 LMT im direkten Vergleich zu einem 8410/8450 und zum Revo von Becker seht.


    Was kann das neue Garmin und was geht im Vergleich zum Navigon nicht mehr?


    Wie ist die Qualität des Gerätes, wie der Akku (Leistung/Haltbarkeit) usw. im Vergleich?


    Ich fahre immer noch mit dem 8410 rum, habe über das Becker Revo nachgedacht aber wegen der vielen Kritik wider davon Abstand genommen.


    Ist das Garmin Nüvi 3597 LMT der neue Stern am Navigationshimmel?


    Ich freue mich auf rege Diskussionen und Eure Meinungen... :thumbup:

    ... wirklich ein toller und umfangreicher Test!


    Von mir gibts :thumbup: und danke.


    Auch ich jammer mit meinem Geräten bisher ja auf hohem Nivau und bin aber nach Sie vor auf der Suche nach der Eierlegenden ....


    Ich werde Das Becker ebenfalls in den nächsten Wochen testen und bin sehr gespannt.


    Mich würde es sehr freuen, wenn Du noch Screenshots beifügen könntest.

    Also, da wir gerade beim Thema Betrug sind, auch wenn Die Karten für die PNA's noch nicht auf dem Navigon Server sind, freut Euch nicht zu früh!


    Bis gestern war ich noch gespannt wie denn die Qualität der neuen Karten sein wird un ob z.B. Der nievorhandener ca. 6 km lange Tunnel auf der A7 Hannover-Kassel zwischen Northeim und Göttingen immer noch da ist...


    ...Heute weiss ich "Hurra" nicht nur der nicht vorhandene Tunnel auf einer der am meissten befahrenen Autobahnen Deutschlands ist immer noch da. Auch fast alle anderen Fehler die ich kenne und schon vor Jahren an Navteq als Fehlerhaft gemeldet habe sind in der Q1/2012 noch vorhanden. Ich gehe mal davon aus, dass es gar Keine neuen Karten sind, sondern einfach nur die Versionsnummmer sich geändert hat ....


    Sollte das versprochene Update der Karten für Eure PNA Geräte noch kommen, freue ich mich schon auf Eure Erfahrungen mit dem "neuen" Kartenmaterial.


    Bitte postet Eure Änderungen "wenn es Sie denn gibt" hier im Forum.


    Ich wünsche allen viel Geduld beim warten und ein schönes Wochenende :whistling:

    [quote='streicheltiger','index.php?page=Thread&postID=2561719#post2561719']Gestern war ich noch gespannt ob der 6 km lange Tunnel auf der A7 Hannover-Kassel zwischen Northeim und Göttingen immer noch da ist...


    ...Heute weiss ich "Hurra" der nicht vorhandene Tunnel auf einer der am meissten befahrenen Autobahnen Deutschlands ist immer noch da.
    Da auch fast alle anderen Fehler die ich kenne und schon vor Jahren an Navteq als Fehlerhaft gemeldet habe noch vorhanden Sind, gehe ich mal davon aus, dass es gar Keine neuen Karten Sind Sondern einfach nur die Versionsnummmer Sich geändert hat .... ;(

    Na da hat Navigon ja noch mal Glück gehabt, spätestens Montag wären wohl die ersten klagen raus gegangen


    ... von wegen 1 Karte pro Quartal usw.


    Ich bin fertig mit runterladen der Karten dank 100 MBit/s ;-)


    Ich bin mal gespannt ob der 6 km lange Tunnel auf der A7 Hannover-Kassel zwischen Northeim und Göttingen immer noch da ist...


    Euch allen ein schönes Wochenende :)

    Nur mal so zur Info, bei meinem 8450 Karten Q4/2011 gibt es im Großraum München dass gleiche Problem, mit den neuen Karten stürzt dass Navi ständig ab (ca. Alle 2-5 Min.) um dann neu zu starten.
    Heute mal auf die Q3/2011 Karten down., danach auf den selben strecken kein Problem mehr. Dann wieder auf 04/2011 und wieder alle paar Minuten Neustart.


    Zur Info noch folgendes: 3D eingeschaltet und alle Poi on. :(

    Servus undercoverberlin, erst mal vielen Dank für die Downloads und die super schnelle Antwort.


    Das mit der Neuinstallation habe ich gemacht, erst Deine Dateien geladen, dann die 3.2 Neuinstalliert, die startet auch ganz normal wie immer, fordert aber zum umdate auf die 3.3.


    Wenn ich nicht update auf die 3.3, wird das Programm Navigon 3.2 beendet, ich kann also auch mit der alten version nicht weiterarbeiten, wenn ich update auf 3.3 mache,dann neu starte kommt beim Start von Freshg wieder "Bitte warten informationen werden abgerufen" Das Navigon Zeichen dreht sich und nichts geht mehr. X(

    Hallo Leute auch ich brauche bitte eure Hilfe wegen eines Problems! Navigon Fresh 3.3.0 geht nach update von älterer Version nicht mehr. Da kommt bloß noch die Fehlermeldung Bitte warten informationen werden abgerufen Navigon Zeichen dreht sich bloß noch seit über 1 Stunde ?
    Betriebssystem ist Vista!
    Navi ist ein 8410!


    Ich vermute allerdings, dass es nichts mirt dem Navi zu tun hat sondern mit Navigobn Fresh.


    Nachdem ich Fresh gestartet habe, wurde ich aufgefordert eine neuere Version zu installieren, dass habe ich auch mit ausgeschaltetetem Virensacanner getan.
    Fresh 3.3.0 wurde dann ohne Probleme auf Vista PC installiert.
    Danach Neustart des PC und Virenscanner wieder augeschaltet, da ich erst hier das Problem vermutet habe. Leider kommt dann von Navigon Fresh die Fehlermeldung "Bitte warten informationen werden abgerufen" Das Navigon Zeichen dreht sich und dass wars dann! Egal ob Navi angeschlossen oder nicht immer dass gleich Ergebnis.


    Ich brauche dringend Hilfe, da ich dass Navi morgen für eine Urlaubsfahrt mit anderen Karten benötige.


    Der Navigon Support meldet sich leider nicht "Ostern"


    Wer kann mir helfen ? Danke