Beiträge von holgerverfolger

    ...und dennoch sind die Reaktionen mal wieder herrlich... das nennt man virtuelles Steineschmeißen.... unmöglich...


    Auch ich würde mir gern das Handbuch im Vorfeld (d.h. vor dem KAUF!) mal anschauen. Mich einfach mal über die neuen Features und Möglichkeiten der Software informieren. Sicher ist im Forum schon viel geschrieben worden, aber kompakt und übersichtlich gibts das nun mal nur im Handbuch. Ich sehe im Studieren des Handbuches nichts kleinkriminelles...
    Also ruhig Blut...
    Falls man das Handbuch woanders ansehen kann wäre ich für Tipps dankbar.


    viele Grüße vom Verfolger....

    Hi,


    Bin mir jetzt nicht so ganz sicher aber ich glaube, dass du für Deinen SDA TT Mobile hast und der MDA ist ja eher ein PDA mit Telefonteil und für den brauchst Du imho TT Navigator. Ob Du Deine Karten vom TT Mobile mit der Software des Navigators nutzen kannst weiß ich nicht, könnte mir aber gut vorstellen, dass das funzt. Problem wird die Freischaltung auf TTCode sein... Du hast ja offensichtlich irgendwann TT Mobile gekauft (oder im Bundle dazubekommen) und das wird auf einem PDA (und das ist ja der MDA mehr oder weniger) nicht funzen. Deswegen wirst Du auch bei der Freischaltung hängen bleiben weil TT kein "Handy" erkennt. Denk ich mal so ...

    Wobei es wirklich interessant wäre, wo du dein TT6 herhast. Viele im Forum sind etwas sehr sensibel und vermuten immer schnell eselsversionen... und dann fliegen Steine... Wobei das aber auch nahe liegt, wenn TT 6 noch nicht offiziell im Handel erhältlich ist und die Forentreiber rummsbumms Ärger bekommen wenn hier zu illegalen Versionen gepostet und "supported" wird.
    Also schreib doch einfach wo du den 6er herhast und dann wird dir schon geholfen. Nutze doch mal die Suchfunktion, wenn ich mich recht erinnere ist das Problem schon mal unter TT5 aufgetreten.


    Gruß

    Also wenn im setup eine hardwareabfrage kommt und ich mit meinem 2210 nur auf umwegen und mit basteleien den 6er zum laufen bekommen würde wäre das ein grund auf tomtom zu verzichten und mich bei der konkurenz umzuschauen. andere navi-lösungen sind ohne zweifel näher an TT gerutscht und bisher war die kaufentscheidung eine frage der "ehre" (ich hatte seit TT2 Holland die treue gehalten) aber bei dieser firmenpotik fällt das cross-update nicht schwer.
    Aber wollen wir mal abwarten, vieleicht ist alles auch nur halb so wild und mein 2210 ist bald TT6 navigierend...


    viele grüße vom verfolger...

    Hallo Gemeinde,


    Gibts hier jemanden der TT 6 mit einem HP 2210 zum laufen gebracht hat? Will mir den 6er nun doch holen und zögere noch wegen der Kompatibilitätsliste auf der der 2210 nicht drauf steht. So rein von den Systemanforderungen müsste es ja eigentlich funzen. Na mal sehen...


    Danke schon mal im Voraus...


    Der Verfolger

    Hallo Gemeinde,


    Hab mich mitTTN6 noch gar nicht beschäftigt, deswegen ist meine Frage für euch warscheinch leicht zu beantworten. Die DVD für 129 mit dem Kartensatz für WE ist auch mit TTN 5 nutzbar? Bin mit selbigen eigentlich ganz zufrieden, bzw. erwarte ich vom 6er keine absoluten Neuerungen, sodass mir ein aktueller Kartensatz im Prinzip schon reichen würde. Der Preis von 129 Euronen ist natürlich happig aber die 99 für die Mini-SD mit Karten meiner Region erscheinen mir da noch schlechter angelegt.


    Grüße vom Verfolger...

    Hi und willkommen im Forum,


    Ich verstehe Dein Problem nicht so ganz, Du schreibst, dass Du ebenfalls die Europakarten auf CD hast. Was willst Du dann mit den Karten Deines Vaters?


    Grüße vom Verfolger

    hi,


    hab ebenfalls eine bt-maus in der heckablage liegen, diese jedoch mit einer permanenten stromversorgung. die maus ist auch dauerhaft angeschalten und hat dadurch auch einen permanenten satfix. einsteigen, pda an und innerhalb der nächsten 20 sek. navigationsbereit...
    ich finde da die kabelvariante umstänlicher und auch "unelegant"
    kannst du die bt-maus nicht im auto mit strom versorgen?


    ostergrüße vom holgerverfolger

    den habe ich nicht... habe das Gerät heute von einem bekannten bekommen mit der Bitte einige POI´s draufzumachen. er selber hat da auch nicht so die Ahnung und ich dachte (ich bin TomTom-Nutzer) das die POI´s nur ins Kartenverzeichnis müssen (bei TT5 ist das möglich) Das MN keinen eigenen integrierten POI-Warner hat wusste ich nicht. Sorry. Wo bekomme ich denn diesen POI-Warner her? und kostet der was?


    Vielen Dank für die Hilfe...

    habe via Kartenleser die POI´s auf die SD kopiert, da wo auch die Karte liegt. aber im Transonic 4000 tauchen die POI´s nicht auf. Wie gehts dann weiter? und brauche ich zwingend active sync.?
    Gruß...