Beiträge von addi

    upps....


    wieder an der falschen Stelle gesucht.


    Danke Tobi, hier steht ja alles drin was ich wissen wollte....


    ... wenn man weiß wo´s steht ist man schwer im Vorteil...


    Gruß addi


    PS:
    In der Meisterschule haben die uns damals beigebracht, das ein Meister nicht alles wissen muss, sondern nur einen kennen muss, der weiß wo es steht .... also
    passt das zu mir ;D

    Hi zusammen,


    nun habt ihr es geschafft.... ich bin nun vollkommen im Dunklen 8)


    Bei dem Durchstöbern der vorhandenen Einträge bin ich auf jedemenge Diskussionen zu Einstellungen der GPS Mäuse gestóßen. Hier wird immer von NMEA, Sirf, Sirf II
    und die jeweiligen Einstellungen / Änderungen gesprochen.


    Nun meine vielleicht DAU-mäßige ?:wand Frage:


    Kann mir mal bitte eine kurz & knapp die Unterschiede und Vorteile erklären ?
    Ich habe mir nun eine RGM 2000 bestellt, und die ist wohl eine Sirf ( II? )....
    das die Maus gut ist ( zwar nicht die Beste ) habe ich schon aus den anderen Foren mitbekommen. Muß oder sollte ich aber nun was beim Betrieb mit TTN beachten?


    Die angesprochenen Proggies zum Änderen der Einstellungen ( zb WinFast, oder ein von mir in der Forumsdatenbank gefundenes PDA-GPS-Prog - hier finde ich aber leider nicht das passende Thema)
    sind die ein muss für jeden.... oder nur was für Experimentierfreunde?



    Bestimmt steht das schon irgendwo hier in eriner Diskussion..... nur ´finde ich leider zu viele Infos wenn ich nach NMEA / Sirf suche..... also sehts mir nach ...:Lesen hab ich vorher versucht



    gruß addi

    Moin Lobo:


    aus der Ferne und ohne jegliche Infos hier ein Versuch
    von mir:


    vorausgesetzt die Lautstärke ist nicht auf null gesetzt ;D


    1. funktionieren die anderen ( nicht TTN ) Sounds?
    2. Wenn Du un das Verzeichnis gehst, wo die TTN Wav-Dateien liegen und diese anklickst, laufen die dann ? (sprich, startet der Mediaplayer?)
    3. Um Bereich der Einstellungen von Windows, gibt es einen Pkt Sounds bei mir ( WinCE!). Hier Kann ich die Sounds für verschiedene Meldungen und u.a. auch die für Programme aktivieren oder ausschalten.
    Schau ndoch auch mal da nach.


    Gruß Addi

    Nábend.....


    also nach dem Motto:
    "nerver change a running sytem"......


    ok werde mich dran halten.


    Interessant wäre aber dennoch, was zB eine "Nebenstr."usw. für TTN genau ist....
    (reine Neugier ;D )


    Gruß Addi

    und noch ne Frage an alle die, die den TTN schon länger ihr eigen nennen.


    Im Eigenschaften-Menu vom TTN kann man bestimmten Straßentypen entsprechende Geschwindigkeiten zuordnen.
    Wie ich es bis jetzt aus den anderen Beiträgen hier entnommen habe, um z.B. die schnellste oder kürzeste Route zu "erzwingen", da beim ReRouting es sonst nicht klappt.
    Nun aber mal ne kleine Verständnisfrage:
    Was ist für TTN eine
    Ortsstraße / Wichtige Ortsstraße
    bzw.
    Hauptstraße / Nebenstraße o. Verbindungsstr.


    Wenn ich das Menu von oben nach unten lese und unterstelle, das hier die tatsächliche "Größe" der Straße in der gleichen Reihenfolge die Reihenfolge vorgegeben hat, so wäre eine Nebenstr.(mit 75km) noch vor einer Wichtigen Ortsstr. oder Verbindungsstraße ( 65/55 Km).



    Mit welchen Einstellungen "fahrt" ihr am besten?


    Mich jagt TTN immer erst einmal um den Häuserblock, anstelle doch direkt durch die "Nebenstr" (meine Deffinition) zu führen. Bei meinen Einstellungsversuchen die ich bisher gemacht habe, kommt aber noch größerer Blödsinn raus.....


    Gruß Addi

    Hi Vossi


    danke für die Info.


    Dann werde ich mich auch daran gewöhnen.


    Zum Glück zoomt TTN ja bei langsamerer Fahrweise die Karte größer, so dass ich die Details erkennen kann.


    Und bei Abbiegungen in unbekannten Gegenden, ist langsamfahren sowieso besser.......


    Gruß Addi

    Hallo zusammen,


    bei den Ansagen der TTN - Software ist mir aufgefallen, das die Ansagen zur Entfernung bis zum Abbiegen etwas daneben liegen. Jedenfalls passiert dies bei Autobahnfahrten. Hier wird mir bei dem 500m Hinweisschild immer die Ansage "in 800 m rechts halten" ausgegeben. An das "rechts halten" wenn TTN meint ich müsste nun runter von der Bahn, oder in das Autobahnkreuz einbiegen, habe ich mich gewöhnt. Aber die etwas verschobene Ansage kann das eine oder andere mal zu falschen Abbiegungen führen. Die Grafik zeigt zum Glück vorher ja die korrekte Spur an.


    Die Entfernung wird anscheinend immer bis zur Kurven-Mitte angesagt. Das hat dann aber bei langen und mit mehreren kurz hintereinander liegenden Aus-/Abfahrten zu Verwirrungen führen. So hat TTN mir einmal auf dem letzten Drücker mir mitgeteilt, das ich gefälligst hier abzufahren habe.....


    Liegt das eventuell an der GPS Maus ( EN9090 ), das diese doch etwas zu träge ist? Wenn ja, Schwamm drüber, denn ich tausche diese gerade gegen die RGM2000 um.
    Das "Problem" werde ich ja dann nicht mehr haben.... ;D



    Gruß Addi

    peterpu


    danke, ja habe ich gelesen.... super Bericht!


    Leider hatte ich Dussel den Spruch
    "Für Besucher meiner Seite gibt es einen Sonderpreis:"
    nur noch im Hinterkopf und konnte mich nicht mehr erinnern wo ich den gelesen hatte .:rolleyes:


    Eine Suche hier im Forum hatte mich auch nicht weiter gebracht (wahrscheinlich nach den falschen Begriffen gesucht)
    Werde mal per Mail nachhaken, ob man da im Nachhinein was machen kann .....


    Die EN9090 ist nun auf dem Postweg und wird gegen die RGM getauscht.
    ( das Porto bei der Post ist vielleicht heftig geworden X( )



    Mal sehen, wann ich die RGM erhalte. Aber bei der Fa. TSGPS bin ich recht zuversichtlich. Hat beim ersten Mal super und schnell funktioniert und auch der Mailverkehr ist angenehm....



    Gruß Addi

    Moin,


    ja ich habe mal "drüber geschlafen" und werde nun zur Post gehen, meine EN 9090 wieder zurück senden und gegen die RGM 2000 tauschen. Mal sehen ob sich die zusätzlichen 45 Teuros lohnen.....


    In (hoffentlich) einer Woche bin ich schlauer.....


    Gruß Addi

    @all :


    das finde ich ja super. Auf Anhieb super Tipps und Infos :] .


    Ich habe mich mit meinem Verkäufer mal in Verbindung gesetzt, und ihn gefragt, ob er die Maus umtauscht.
    Und auch hier eine Überraschung... ja..kein Problem.


    Er hat mir hier 3 Möglichkeiten aufgezeigt:
    1. Geld zurück
    2. EN 9090 gegen eine HI 203E ohne Aufpreis tauschen
    3. gegen 45 Zuzahlung eine RGM 2000 erhalten.


    Nachdem ich dann wieder im Forum mich auf die Suche nach Infos gemacht habe, bin ich fast zu dem Entschluß gekommen, die RGM zu holen.


    .... nur habe ich nun die Tipps zum Basteln und auch den Link zu den Adaptern gelesen..... ( kostet anscheinend nur 25 so ein Teil )......


    und da waren sie wieder meine Probleme : :rolleyes:


    Nun doch das Geld zurück .... 25 für den Adapter investieren und die Laptopmaus dranbasteln (Kabel kann ich verstecken)


    Leider finde ich nichts im Forum zu einer Maus´mit der Bezeichnung GPS-910 und genau das ist die Bezeichnung der Maus.


    Also werde ich heute Nacht noch mal "drüber schlafen", morgen früh sehen, was eure Meinung dazu ist und dann vielleicht doch die 45_Version durchziehn ....
    . Gruß an alle.....

    Hallo,


    als Neuling erstmal an alle ein Lob an alle. Ich habe bei der Durchsicht der "alten" Beiträge schon einige Infos aufsaugen können.
    Nur habe ich aktuell noch ein/zwei Fragen ?( die ich hier noch stellen möchte.


    Ich habe meine Hardware (siehe Sign.) in einem Audi A4 installiert. Die GPS Maus ist von mir schon an mehreren Stellen auf dem Amaturenbrett ausprobiert worden.


    So nun Frage 1:


    Ich habe hier in Dortmund erhebliche Probleme mit der Naviagtion, da Zeitweise die Verbindung zu den Sat`s abbricht. Und das obwohl freie Sicht nach oben und etwas seitlich gegeben ist.
    Kennt einer die von mir gekaufte GPS Maus und hat da Erfahrungen gesammelt ?



    Frage 2:


    Nun bin ich ein vorsichtiger Mensch. Wenn ich den Wagen abstelle, ziehe ich auch den ´KFz-Adapter aus dem Zig.-Anzünder.
    Lasst ihr den Stecker immer drin ( und unter Spannung )
    oder zieht ihr den auch immer raus ?
    ( Ich hab Bedenken, dass das Ladeteilchen den Geist aufgibt, wenn er immer "online" ist )


    Frage 3:
    Ich besitze noch eine GPS Maus für den PC. Die hat aber eine RS232 UND eine PS2 Schnittstelle. Hat jemand eine Umbauanleitung um diese an den IPAQ Adapter zu basteln ?



    So ich hoffe ich habe mich nicht mit meinem ersten Posting gleich unbeliebt gemacht...... ;D
    Sorry das ich erst ins falsche Brett gepostet habe....



    Gruß an die Runde


    Addi