Beiträge von prehe

    Ich habe 2 Probleme:
    1.) Ich habe die Einstellungen vom 1. Posting mit der Wahlmöglichkeit bei Annäherung und bei Überschreitung übernommen.
    folgendes Phänomen:
    Egal welche Auswahl ich der "Akustischen Warnung" einstelle ("Bei Annäherung" oder "Bei Überschreitung"), es wird immer der overspeed Sound abgespielt, wenn die Geschwindigkeit überschritten ist. Das sollte aber nur bei der Einstellung "Bei Überschreitung" der Falls sein, bei der Einstellung "Bei Annäherung" sollte nur der Approach_beep_sound 1 mal abgespielt werden.


    Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Einstellungen auf den Geräten Z203/Z204/Z205 damit gemacht?




    2.) Ich habe die Blitzer für Europa (speedcam.txt) eingespielt. Der 1. Start dauerte erwartungsgemäß sehr lange (ca. 1 min) . Danach habe ich wie in der Anleitung die SpeedcamUpdates.spud und die speedcam.txt gelöscht und Speedcam.spdb auch auf SpeedcamUpdates.spud kopiert. Bei einen Neustart braucht das Z204 jetzt bedeutend länger (ca. 8 min), obwohl ja eigentlich nichts mehr zum aufbauen ist (speedcam.txt ist ja gelöscht).
    Wenn ivh die speedcamupdates.spud mit 0 bytes verwende, ist alles OK.
    ich verstehe jetzt die Funktionen der einzelnen Dateien nicht mehr.


    Ich habe den Versuch gemacht, eine speedcamupdate.spud mit ca. 1,5 MB eingespielt. Sonst keine Datei vorhanden. Auch dann hat der Start ca. 8 min gedauert (initialize warning data). Danach waren aber auch keine zusätzlichen Dateien vorhanden.
    Für mich liegt die Vermutung nahe, dass das System die Datei zusätzlich verwendet (was ja auch aus dem Namen vermutet werden kann).


    Ich dachte immer dass aus allen *.txt (Sourcefiles) beim starten die speedcam.spdb (dient zur Anzeige der POI's auf der Karte und zur Warnung) erstellt wird. Danach die *.txt löschen. die speedcamupdate.spud verstehe ich nicht mehr, welche Funktion diese hat bzw. ob man diese überhaupt braucht.


    Hat jemand dafür eine Erklärung?

    Hat jemand den Overspeed_sound bei diesen Geräteserien so zum laufen gebracht, wie es der Speedcam Thread beschreibt. Ich wäre dankbar für die Bekanntgabe, was ich anders einstellen muss.


    Hat keiner mit Z203/Z204/Z205 Erfahrung damit?

    Sorry, habe mich unverständlich ausgedrückt.


    Es wird immer einmalig der Annäherungsalarm (appoach_beep_sound) abgespielt. Aber auch unabhängig von der Einstellung der overspeed_sound.
    Ich denke, dass dies eine Eigenheit des Z203/Z204/Z205 ist oder aber mit dem SR2 gekommen ist.


    Hat jemand den Overspeed_sound bei diesen Geräteserien so zum laufen gebracht, wie es der Speedcam Thread beschreibt. Ich wäre dankbar für die Bekanntgabe, was ich anders einstellen muss.

    Hallo


    Das Problem nach einen kompletten Neustart habe ich gelöst (falsche Definition der Variablen - nicht als permanent definfiert)


    Ich habe nun die Änderungen von Speedcam Thread übernommen.
    Dabei tritt forlgendes auf:
    Egal welche Auswahl ich der "Akustischen Warnung" einstelle ("Bei Annäherung" oder "Bei Überschreitung") wird immer der overspeed Sound abgespielt, wenn die Geschwindigkeit überschritten ist. Das sollte aber nur bei der Einstellung "Bei Überschreitung" der Falls sein.
    Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Einstellungen auf den Geräten Z203/Z204/Z205 damit gemacht.

    Im Menü "Einstellungen/Navigations-Einstellungen" auf Seite 3 von 3 im Untermenü "Gefahrenstellen" gibt es vier (4) Optionen:
    Bei "Gefahrenstelle ansagen" wird mit dem Setzen eines Häkchens die Ansage der Gefahrenstellen ein/aus geschaltet.
    Bei "Akustische Warnung" kann diese Ein/Aus geschaltet werden.
    Bei "Visuelle Warnung" kann diese Ein/Aus geschaltet werden.
    und mit "Funktion >>Gefahrenstellen<< entfernen" kann das Menü "Gefahrenstellen" entfernt (also gelöscht) werden.


    Wenn alles auf EIN steht, bekomme ich die Warnungen, sowohl akustisch als auch visuell.


    Es gibt nur ein Problem, wenn das Z204 ganz ausgeschaltet wird, bleibt zwar der Hacken bei Gefahrenstelle ansagen, aber die beiden anderen Einstellungen sind auf AUS, und somit erfolgt keine Warnung.


    Es ist nach jedem "ganz ausschalten" notwendig, dei beiden Punkte wieder auf EIN zu stellen.


    Ist das bei euch auch so?

    @tomic


    Noch eine Erkenntnis möchte ich dir sagen.
    Ich habe gerade nochmals den Skin neu auf das Z203 geladen und es ist der gleiche Fehler.
    Wenn ich ohne Skin die Sprache umschalte, kommt nach dem Drücken ein grauer Bildschirm mit dem Text "Bitte warten" in der Mitte.
    Ich habe noch dir die crash.txt angehängt, in der diese Meldung zu finden ist:
    WinCE CallStack snapshot (function names unknown - map file \My Flash Disk\iGO8\iGO8.map not found):


    Grüße
    Helmut

    Dateien

    • crash.txt

      (7,81 kB, 182 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    prehe : Die Skipwaypoint Funktion hab ich überprüft die funktioniert einwandfrei und die Maßstabsleiste geht auch wie gewohnt in den jeweiligen Ansichten.


    Gerade nochmals probiert.
    1) Wenn ich den Becker Skin benutze wird das nächste Ziel gelöscht, mit deinen @tomic skin wird das letzte Ziel gelöscht.


    2) Maßstableiste wird nur ca. 3 Sekunden angezeigt, aber ich glaube, dass ich das Problem dafür gefunden habe.
    Original:
    <ZOOMCONTROL zoomControl x=150 y=188 barwidth=200 barheight=8 tickheight=3 textoffset=-10 glowsize=2 mapmodel="map.primary" fontsize=18>
    Abgeändert:
    <ZOOMCONTROL xxx x=155 y=194 barwidth=220 barheight=5 tickheight=0 textoffset=-9 glowsize=3 mapmodel="map.primary" fontsize=18 timeout=0>
    Dabei kommt es scheinbar auf das zweite Wort an "Dummy Button" xxx oder "benannter Button" zoomcontrol


    Grüße
    Helmut