Beiträge von Navize

    Hallo zusammen,


    habe folgendes Phänomen nach Update auf 5.2 beobachtet:
    Klicke ich bei TMC-Empfang auf die TMC-Antenne, werden ja die Staus auf dem Display aufgelistet - seit dem Update auch mit Längenangabe.


    Gehe ich danach wieder auf die Kartendarstellung durch Klick auf das entsprechende Symbol rechts unten im TMC-Display kommt anschließend zwar korrekterweise die Karte, aber im oberen Bereich bleibt als "Überbleibsel" von der TMC-Darstellung der Bereich mit "Automatischer Sendersuchlauf / Frequenzen / Stärkebalken / Pfeildreieck" in der Karte erhalten. Und verdeckt somit den Teil der Karte, in dem z.B. Straßeninfos gezeigt werden.


    Erst nach einiger Zeit verschwindet diese Einblendung und alles ist wieder normal auf der Karte zu sehen.


    Hatte ich vorher noch nie, heute gleich 3 mal.


    Bekannter Effekt?

    Zitat


    Hatte aber ne neue Meldung während der Fahrt:


    " [I]Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Bildschirm" da war aber nichts ausergewöhnliches zu sehen? Was kann das gewesen sein?


    Gruß
    Frank


    Bei mir hat er das gemacht, als ein Stau umfahren werden sollte und ich bestätigen/ablehnen sollte


    Lies doch einfach mal hier:
    http://www.pocketnavigation.de/board/tid1016814-sid.htm

    So, habs jetzt selbst (erfolgreich ...) zusammengebastelt ...


    Also, für alle PNAler, die keinen Free Desktop haben, aber z.B. den Poi-warner sowie verschiedene veränderte Einstellungen (Bildschirmgröße etc.) nach dem Update nicht mühevoll wieder neu bearbeiten wollen hier meine Betriebsanleitung:


    PNA mittels Active Sync mit PC verbinden.


    Folgende Ordner des Trans auf dem PC sichern (z.B. in einem Verzeichnis "Übertrag für Update 5.2):
    *mnav/Layout landscapes
    *my flashdisc/mnav-ucf/prefs.ini (evtl. auch noch favorites und recent)
    *program files/POI Warner MN5-Edition (pois + profiles + sync incl. icons)
    *storage card/alle level- und night-Dateien
    * Windows/ alle .wav-dateien (Klänge bzw. Ansagen), die für die Blitzer-Ansagen zuständig sind
    * plus alle anderen von Euch individuell veränderten Dateien


    Update 5.2 mittels AS auf PNA installieren (evtl. Speicherkarte entsperren).


    Hardreset / alte Einstellungen behalten!


    Die vorher gesicherten Dateien mittels AS wieder zurück auf PNA in die entsprechenden Verzeichnisse übertragen (den Poi-Warner-Ordner noch nicht!!). Bei der prefs.ini beachten, dass diese Datei nur auf den PNA zurückgespielt werden kann, wenn die Speicherkarte nicht im PNA ist.


    PW (z.B. von Homepage) über AS downloaden und auf PNA installieren.


    Bisherige Registriernummer eintragen.


    Den vorher gesicherten PW-Ordner bzw. die darin enthaltenen Dateien per AS auf PNA überspielen (Achtung: bei mir kam anschließend das rote Quadrat unten rechts. Daraufhin habe ich mein aktuelles Profil im PW ausgewählt und geladen, danach kam das grüne Quadrat)


    Überwachung starten - fertig


    Zum Schluss alles per AS als Backup sichern / Speicherkarte wieder sperren (bei Bedarf)


    Kann sein, dass hier der eine oder andere Schritt unnötig oder doppelt gemoppelt (z.B. mit den favorites und recent) ist - auf jeden Fall aber habe ich nach dieser Prozedur meinen Trans upgedatet und in genau der selben Konfiguration wie vorher.


    Beim letzten Update von 5.0 auf 5.1 hatte ich diesen Plan noch nicht - entsprechend viele Einstellungen waren danach futsch und mussten mühsam wieder eingerichtet werden ...

    Danke für den Tipp,


    aber ich möchte gar keinen freien Desktop - bin happy, wie es ist ... :)


    Prima wäre also ein Tipp, wie es geht auch wenn man keinen freien Desktop hat (oder will...) : drink

    Hi zusammen,


    überlege gerade, wie ich 5.2 installieren kann und meine POI-warner-Installationen nicht verliere - wie mache ich das nochmal?


    Habe ja alles über active sync gesichert - aber wenn ich nach dem Update auf 5.2 das AS-Backup zurückspiele, wird 5.2 ja wieder überbügelt ...


    Genügt es, alle PW-Ordner zu sichern und die nach dem Update zurückzuspielen? Oder geht das nicht, weil sich die PW-Insatallation ins System "verhakt haben"?


    Thanx im Voraus

    Zitat

    Original von Greg 55
    Ich habe ausprobiert und es kam ein ERROR auf dem PNA, nach zwei maligen Soft Reset war aber wieder alles OK. Also wie du schon geschrieben hast, erst Auto starten dann Kabel rein.


    MfG


    kam so bei mir noch nie vor, Kabel steckt bei mir immer drin

    Zitat

    Original von Poncho
    .


    Hi Poncho,


    warum hast Du diesen Post nachträglich gelöscht? Wenn er bereits eine Weile online war - und ich hatte ihn ja schon gelesen- solltest Du ihn auch stehen lassen. Im Allgemeinen löschen nur Mods nachträglich den Inhalt eines Posts (falls unzulässiger Inhalt).

    Hallo und willkommen,


    kann nur zu 1 und 2 was sagen:
    das muss meiner Meinung nach beides zu 100 % im Lieferumfang enthalten sein!
    War jedenfalls bei mir so. Schau doch mal in Deine Dokumentation rein - da muss das Zubehör (Ladegerät) doch aufgeführt sein!


    Und der Stift - das ist doch ein Pflichtteil, es muss ja auch die Stiftaufnahme im Gerät vorhanden sein. Hast Du auch wirklich gut geschaut, ob der Stift nicht im Gerrät drinsteckt?