Beiträge von xenophil

    Hallo PeterG!


    Danke, für Deine Antwort!
    Ich habe die Seite aufgerufen, die Du mir mitgeteilt hast und ich muss sagen -Klasse!
    Werde jetzt in aller Ruhe es durchlesen und hoffe so schlau zu sein, dass ich weiß was ich will!
    Gibt es eigentlich im Bereich Süd-Niedersachsen Leute, die sich ab und zu treffen und das Thema in einer Kneipe oder so diskutieren?


    Gruß

    Hallo!


    Ich möchte Euch um eine neutrale Antwort auf meine Frage bitten!!!
    In meinem Besitz befindet sich ein PDA: HPrx3715 und eine GPS-Naus BT338.
    Dieses benutze ich zur Zeit unter anderem als Navigationsystem fürs Auto.
    Nun möchte ich auch mein PDA als Navigationssystem zum Wandern benutzen.
    Ich habe mich zwar hier mal durchgelesen, aber manches verstehe ich als Laie nicht und deswegen versuche ich es auf diesem Wege eine Antwort zu bekommen.
    So wie ich es richtig gelesen habe, besteht bei der Software Ozi und Fugawi die Möglichkeit selbst Karten einzuladen und zu verwalten.
    Bei MM2go geht dieses wohl nicht - soweit ich es richtig verstanden habe!
    Ich wohne am Harzrand und gehe gerne Wandern! Dieses aber nicht nur hier zwischen Solling und Harz, sondern auch in ganz Deutschland sowie Österreich und Schweiz.
    Was mich bei MM2go stört, ist, dass für jedes Bundesland eine Karte ca. 40 kostet!
    Was kostet bei den anderen die gesamte Software für die oben genannten Orte? Ist es einfach und verständlich bei Ozi und Fugawi diese selbst zu erstellen?
    Ich würde mich freuen, wenn ich hier ein paar Antworten bekommen könnte.
    Für Eure Antworten möchte ich mich schon im voraus bedanken!
    Gruß

    Hallo!


    Ich bin seit kurzem hier neu und möchte auch gerne meine neue Erfahrungen mit meinem PDA + GPS-System weiter geben.
    Ich habe mir lange überlegt, ob ich mein PDA an meinen Motorrad befestige, aber ich kam zu den Entschluss, dass das ablesen des Displays in der Sonne nicht wirklich gut sein kann. Zweitens muss das Ding auch gegen Feuchtigkeit geschützt werden.
    Ein PDA und GPS-Maus mit Bluetooth musste also her!
    Ich kam zu den Entschluss den HP 3715 und das GPS-System BT-338 zu kaufen.
    Warum? Die lange Akkulaufzeit war sehr entscheiden und das bei beiden der Akku wechselbar ist. Für beide habe ich gleich noch einen zweiten Akku gekauft und nehme sie beide mit auf Tour.
    Entscheidung deswegen: Kein Kabel am Motorrad und nicht abhängig vom Strom!
    Als ich das System dann zu Hause hatte kam meine alte Medion Software 1,3A aufs PDA.
    Die Verbindung ist hervorragend!! Der GPS-Empfänger empfängt bis zu 20 Satelliten und der Akku hält ca. 16 Std.
    Das PDA stecke ich dann beim fahren in die rechte obere Tasche der Jacke und das GPS-System in die die Linke.
    Beide Systeme sind dann Wettergeschützt und der Empfang ist einwandfrei.
    Das PDA verbinde ich noch mit meinen Ohrhörer vom MP3-Player und setze dann den Ohrstöpsel ins Ohr. Die Sprache ist auch bei 200h/km noch voll zu hören was man beim Musik hören nicht unbedingt sagen kann!
    Der Vorteil liegt auch noch darin, wenn ich dann in einer Stadt herumgehe, dann kann ich das GPS-System noch Voll nutzen. Sollte die Akkus wirklich am Tag den Geist aufgeben, dann Wechsel ich einfach die Akkus.
    Also, ich bin wirklich sehr mit meinem System zufrieden und hoffe, dass ich manchen Fahrer hier ein wenig geholfen habe!
    Da jetzt gerade die Sonne so schön scheint, werde ich mich gleich aufs Motorrad setzten und in den Harz fahren.


    Gruß an alle Biker

    Hallo Eichsi,


    vielen dank für die schnelle Antwort!
    Habe es sofort ausprobiert und nach dem vollständigen Reset geht es wieder.
    Gut, dass es hier so viele Fachleute gibt, die man im Geschäft nicht findet!!!!
    Passiert so etwas öfters?
    Was mich wundert, ist, dass mein GPS vom alten Medion PDA mit der festen Maus im Auto, mehr Satelliten findet als das BT338-System.
    Ich werde es aber noch mal während einer Autofahrt ausprobieren und unter schweren Bedingungen testen.
    Wenn interesse besteht, dann werde ich gerne berichten!



    Gruß und nocheinmal vielen DANK!!

    Hallo!


    Ich habe mich nun als neues Mitglied eingetragen und bin auch gleich schon mit meinem Problem hier im Forum.
    Ich muss vorweg sagen, dass ich mich als Anfänger in der GPS-Materie sehe.
    Mein Problem:
    Ich besitze ein PDA der Marke: HP RX 3715 sowie Bluetooth GPS-Empfänger BT-338.
    Als Software verwende ich meine alte Version vom Medion PDA Navigator Vers. 1,3A.


    Ich habe die Software vom Empfänger und Navigator auf meinen neuen PDA geladen und unter GPSinfo unter der Schnittstelle COM 6 mit 38400 Baud vollen Empfang!
    Wenn ich unter SppModem die Schnittstelle COM 6 einstelle und OK drücke ist trotzdem unter der Navigationssoftware ( dort auch auf COM 6 ) kein Signal vorhanden!?.
    Gestern hatte ich schon einmal so etwas versucht und dort hatte ich einmal ein GPS-Signal von 6 Satteliten. Wie gesagt, heute ging es nicht mehr.
    Was mache ich falsch oder was muss ich einstellen, damit ich beim Einschalten alles sofort funktioniert.
    Ich bitte um Verständnis, wenn ich öfters mal nachfrage.


    Gruß Dirk