Beiträge von Varadero_BW

    Hallo,


    ich benutze in meinem 3.2 Tonnen Wohnmobil ein Navigon 8310 mit aktuellem Software und Kartenstand.
    Ich habe das Profil LKW eingestellt und wollte mich auf kürzestem Weg oder mit Optialer Route nach Hause navigieren lassen.


    Leider hat mich das Navi über eine sehr kleine und schmale Strasse geführt die eigentlich für mich gar nicht zulässig ist. Eine Strasse die nur bis 3 Tonnen erlaubt ist.


    Wie kann ich mein Navi davon überzeugen dass ich mit meinem WOhnmobil keine so engen Strassen befahren möchte?
    Was tut ein LKW Fahrer eines 7.5 Tonners oder größer?


    Kann ich nicht meinem Navi irgendwie sagen bitte möglichst nur Autobahnen, Bundesstrassen, Kreisstrassen und größere Landstrassen benutzen, aber nicht diee ganz kleinen...

    Hallo Navigon PDA Freunde,


    Habe mal ne echt dumme Frage und hoffe auf keine DUmmen Antworten:


    Gibt es in der PDA Version (7.4) auch die Möglichkeit Alternativ routen berechnen zu lassen und aus zu wählen?


    Meine Frau hat ein 8310 PNA und wenn ich da ein Ziel eingebe zeigt er mir meistens 2 oder 3 Routen an. Ich kann dann die ROute auswählen die ich fahren will.
    Wo kann ich das auf meinem PDA (HTC HD2) einstellen?


    Zusatzfrage: Wird es die nächste Version auch für Android geben? Denn mein HD2 kann ja auch mit Android bespielt werden.


    Danke schon mal und "Gutes Neues"


    Frank

    Hallo,


    Ich versuche in meinem 8310 eine Adresse ein zu geben:


    73117 Göppingen - Wangen


    Johan Sebastian Bach Strasse



    Gebe ich Göppingen ein, findet er die JSB Strasse nicht


    Gebe ich Wangen ein findet er nur das Wangen im Allgäu


    Nur wenn ich als Ort die PLZ 73117 ein gebe, findet er den richtigen Ort und dann auch die Strasse.


    Was aber wenn ich die passende PLZ nicht im Kopf habe?

    Hallo,


    Habe da mal ne Frage.


    Mein MN7.3.4 sagt bei TMC empfang häufiger mal "Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Bildschirm". dann wird da ein Stau angezeigt.
    egal ob ich auf "ignorieren" oder "umfahren" klicke, wird genau die selbe Meldung nach ein paar Minuten wieder angezeigt.
    und das ganze wieder und wieder. jeweils nach einigen Minuten.
    Strecke Frankfurt Stuttgart an einem Freitag gegen Abend sicher 5 oder 6 mal der A5 Stau an der Baustelle Bruchsal.


    Kann man das unterbinden? (ich will die Staumeldungen zwar schon sehen, aber eine Meldung die ich bereits beachtet habe möchte ich nicht wieder angezeigt bekommen es sei denn der Stau hat sich aufgelöst.


    Oder kann ich mein Navi so programmieren, dass solche Meldungen automatisch nach 10 oder 15 Sekunden verschwinden, wie wenn ich auf "ignorieren" geklickt hätte?


    Gleich vorab ich will nicht automatisch alle Staumeldungen umfahren. Ich will nur nicht ständig mit dem Finger aufs Navi tippen müssen um meine Karte und so weiter wieder sehen zu können.


    Wen nervt das auch?


    Gruß
    Frank

    Hallo Nobo,


    Danke Dein Skin ist echt geil. Seid ich den in meinem MN7 drin habe macht das Navigieren gleich nochmal so viel Spass. ehrlich.


    Jetzt aber ne kleineFrage:
    MN 7.3.4 PDA ist ja schon verfügbar. Geht da Dein SKin noch? oder machst Du da was?



    Noch ne andere Frage, gehört zwar nicht eigentlich hier in den Thread, aber trotzdem:


    Habe meinem Papi ein PNA 2200 gekauft. Hast Du dafür auch nen Skin?


    Gruß
    Frank

    Hallo Sascha,


    Den habe ich hier im Forum in nem anderen Thread gefunden.
    Da gings um ne Frage nach Motorrad Helm Headsets und Navigation.
    Kann vom HTC Club gezogen werden.
    Hab ihn bisher nur installiert. das hat auch funktioniert.
    Kann dann auch was ein bzw. aus schalten. Aber das andere Endgerät soll bereit sein bevor man ein schaltet. Werde das nächstens mal aus probieren.


    Abe wenn mein A4 das A2DP nicht kann, dann hast Du vermutlich Recht.
    Und von Audi gbts kein Software Update. Habe das schon zig mal bei meinem Händler nach gefragt.


    Gruß
    Frank

    Hach, da will ich auch mal mit mischen.


    Auch ich habe da interesse.


    Bei mir ist es aber so, dass mein Audi A4 die Bluetooth Freisprecheinrichtung schon eingebaut hat.
    Die steht bei meinem HTC TyTN II mit Windows 6.1 unter Einstellungen - Verbindungen - Bluetooth als "Audi UHV 5686" drin.
    Und bei den Partnerschaftseinstellungen ist Freisprechen aktiviert.
    ich kann jetzt noch "Dauerklicken" und dann im Menue noch "Als Headset festlegen" auswählen.
    Der Punkt "Als Bluetooth Kopfhörer verwenden" ist ausgegraut.


    Telefonieren funktioniert so einwandfrei. Doch die Navi Ansagen gehen nicht da drüber.


    Den BT Audio Treiber für das HTC habe ich mir gestern erst runter geladen.
    Den kann ich erst nächste Woche mal ausprobieren. Aber erst mal muss auch die Audi Bluetooth Schnittstelle dieses A2DP Protokoll verstehen. wenn nicht, nützt mir vermutlich auch dieser treiber nix.


    Werde es aus probieren und gebe Bescheid.


    Gruß
    Frank

    Hallo Hans-Dieter,


    Hah, geil. Das habe ich schon lange gesucht.
    Denn mein Telefon ist auch mein Navi. also wenn alles dann per Bluetooth auf das Headset geht, ist das schon klasse.
    Nur manchmal würde ich beim Telefonieren, vor allem wenn das Gespräch länger dauert, das Navi wenn auch STumm, wieder in den Vordergrund bringen damit ich sehe wenn ich irgendwo abbiegen muss.


    Naja, die Eierlegende WOllmilchsau gibt es wohl doch noch nicht. :-)


    Hallo Bert und Kawa,
    Genau das Teil wirds wohl werden.
    Aber vorher brauche ich ein neues Motorrad.
    Auf Korsika vor 14 Tagen wollte eine GS meine Varadero nicht leiden.
    Zum Glück nur Prellungen. Aber Mopped ist Schrott.




    Gruß
    Frank

    Hallo,


    Würde mein Navi auch gerne im Motorrad verwenden.
    Habe ein HTC TyTN II (Kaiser) und darauf MN7.3.2.
    Nun möchte ich mir so ein Bluetooth Headset das man in den Helm einbauen kann zulegen. Man schreibt damit kann ich meine partnerin per Bluetooth verbinden (auf ihrem Motorrad) und wir können miteinander reden.
    Aber man könne auch andere Bluetooth Geräte anschliessen und zum Beispiel Musik hören oder telefonieren.


    Wie kriege ich das nun mit der Navigation gebacken, ich meine dass die Navi Ansagen von mienem TyTN per Bluetooth auf meinen Helm übertragen werden und ich die Ansagen des Navis höre?
    Denn beim Fahren immer aufs Navi schauen weil man nix hört, ist Mist.
    Also ohne Audio kann ich Navi am Motorrad vergessen.


    Geht das überhaupt?


    Wie macht Ihr das?


    Gruß
    Frank

    Hallo Navi Freunde,


    Ich selbst nutze Navigon Mobile Navigator schon seit vielen Jahren.
    Doch nun hat sich mein Vater zu seinem 75. Geburtstag ein mobiles Navi gewünscht.
    Und gerade hier sind die Anforderungen ganz andere:


    Möglichst großer Bildschirm (besser 7 Zoll statt nur 4,3 Zoll, gibts sowas?)
    Möglichst laute und deutlische Sprachausgabe (er hört nicht mehr ganz so gut)
    Möglichst einfache Bedienung mit großen Berührungsfeldern (er hat noch nie an einem Computer gesessen und hat s chon mit einfacheren Händys seine Probleme)
    Es reicht eine DACH oder auch ne D Karte, denn weiter fährt er sowieso nicht mehr selber mit dem Auto.
    TMC wäre toll, muss aber nicht sein.


    Was würdet Ihr mir empfehlen?
    Das Navigon 7310 ist ja toll, aber eben nur 4,3". Reality View 3D und so, denke mal auch mein Papi würde das gut gefallen. Aber kommt er da mit der Bedienung noch klar? oder wird er mich jedes Mal wenn er es braucht anrufen und fragen wie er das machen muss?


    Also was kann man für einen 75 Jährigen Navi Neuling der schon nicht mehr so besonders sieht und hört empfehlen?
    (Ja ich weiss, Führerschein abgeben währe die erste Empfehlung, doch dann hätte ich kein Geschenk zu seinem 75sten)


    Gruß
    Frank

    Ah ja, jetzt ist es klar.


    Also, Du muss immer (!!!) warten bis sich MN7 komplett beendet hat, bevor Du das Gerät abschaltest. (Du nutzt vermutlich den Knopf an der Seite und schickst es damit in den Standby Mode)


    Wenn MN7 abschmiert (das kommt manchmal vor) dann ist ein Softreset unumgänglich.


    Allerdings, die aktuelle Version läuft bei mir inzwischen sehr stabil. Nach etwa 20 bis 30 Mal nutzen des MN7 (also starten, Ziel eingeben, dort hin navigieren lassen und wieder normal beenden) starte ich automatisch mal das Gerät neu per Softreset.
    Aber ansonsten habe ich bei gleicher Hardware (HTC TyTN II) keine Probleme.


    Welche MN7 Version hast Du installiert? Aktuell ist glaube ich die 7.3.4 für PDA.


    Gruß
    Frank

    Nein.
    In der Schweiz sind sämtliche Geräte die vor Blitzern warnen verboten.


    Und wenn Du ein Navi hast, das diese Blitzerwarner eingebaut hat und Du wirst in der Schweiz von der Polizei angehalten, die nehmen Dir so ein Ding ab. Egal ob es ein geschaltet ist oder nicht.


    Da wird es selbst schwierig denen nach zu weisen, dass bei dem Gerät die Blitzer in der Schweiz aus genau diesem Grunde nicht angezeigt werden.


    Gruß
    Frank