Beiträge von Bürsti

    Hallo Hochstaedter,
    Deine präzisen Angaben haben mir sehr geholfen, vielen Dank dafür. Habe den Sokobana Vario 2 mit dem ich sehr zufrieden bin, am Vario 3 da arbeitet das Team Sokobana noch an Verbesserungen, den mache ich später drauf. Bin im Moment super zufrieden mit Medion GoPal 3.1. Sokobana Vario 3 und dem POIWarner 3.14-1507, fuktioniert ganz toll. :)
    Das Forum ist schon ganz Super, vor allen für solche die mit der Materie nicht so bewandt sind wie ich.
    Habe gestern ein Clean Up gemacht, Sofware 3.1 hat sich slbst installiert, dann über Explorer, Sokobana Vario 2 instaliert, und auf einmal war auch der POIWarner da.
    Wollte grade händisch den POIWarner von der Storage Card über Explorer in My FlashDisk, Navigation, überschreiben, aber wenn es automatisch geht ist es noch besser. ;D
    Nochnals vielen Dank.
    Mit freundlichen Grüßen Roland.

    Hallo Forum,
    Habe erst versucht die Version 3.14-1507 drüber zu installieren sowie Markus es geschrieben hat, aber da kam immer eine Meldung, das es nicht geht.
    So habe ich alles deinstalliert, und die 3.14-1507 Neu installiert, soweit so gut.
    Doch wenn ich die Pois, die ich vor der deinstallation auf der Storag Card gesichert hatte ,
    wieder zurück auf My FlashDisk/Navigation/ PoiWarner GoPal-Edition/ Pois /kopiere,
    so sehe ich es zwar in dem Ordner PoiWarner GoPal-Edition, aber nicht im Navi, irgendwann ist es dann auch im Navi, (Ordner Poi Warner GoPal-Edition), was da geholfen hat weis ich nicht (aus und ein schalten oder Softreset ?). Nur damit ist es noch nicht getan, den im POIWarner selbst ist alles leer, will man da die Überwachung starten, heist es Bitte zuerst ein oder mehrere POI-Overlays installieren" . Man findet sie im Internet oder Online- Synchronisation.
    Das ist ja alles recht gut und schön, aber was mache ich wenn ich mehrere Wochen unterwegs bin, und keinen Internet Anschluss habe ? Den wenn es mal nötig ist (wie schon passiert) das nur mehr ein Clean Up hilft, dann ist auch der POIWarner weg mit all den Pois, und muss neu installiert werden.
    Viele Fragen auf einmal, aber vielleicht gibt es einen Experten der einem Laien die Fragen verständlich erklären kann.


    MfG Roland

    Hallo Hochstaedter,


    Danke, für die schnelle und genaue Antwort, ja in meinem Profil habe ich die
    3/14-1507 zum runterladen, nur weil soviel Versionen umherschwieren, und es auch nicht genau zu finden ist welche Version zu GoPal 3/PE gehört, wollte ich lieber mal nachfragen, bevor ich was falsch mache.


    Tschüß Roland

    Hallo Forum,

    Welche Version vom POIWarner gehört zu GoPal 3.1/ PE. ???
    In meinem Profil-Login steht nur PoiWarner für 2 ME/AE/PE ,aber nichts von 3 /PE
    Auch Christian schreibt nur etwas von v2 auch v3 aber ME,
    Dann habe ich was von POIWarner v 3/18 gelessen bezw. Markus schreibt v.3/20-3574.
    Ich kann in meiner Historie nur 3/14-1507 und 3/13-1234 finden.


    Würde mich über eine kompetente Antwort freuen.


    Mit freundlichen Grüßen Roland

    Hallo Forum.


    Habe es nun mit viel Zeit ( zwei Tage und und teilweise Nächte) und viel Geduld geschafft.
    Das Kartenmaterial vom Gutschein Notebooksbilliger.de Q407 ist auf meiner SD = Storagecarte synchronisiert. Hat letztendlich gut funktioniert, erscheint auch in der Infoleiste im Gerät, sieht so aus Version PE 3.1-6184 Q407
    Der Download funktioniert am besten von o1oo Uhr bis o7oo Uhr früh.
    Das synchronisieren habe ich über Active Sync gemacht, weil man eine bessere Kontrolle hat,
    dauert aber eine Ewigkeit. Nun da alles funktioniert, bin ich wieder
    versöhnt. :)
    Allerdings kommt jetzt die nächste Arbeit auf mich zu, Sobokana Skin zu installieren, weiß nur nicht ob ich Vario 2 oder 3 nehmen soll.
    Und zuletzt noch PoiWarner mit Pois.


    An alle hier im Forum noch ein frohes Weihnachtsfest, und ein gutes neues Jahr.


    Mit freundlichen Grüßen Roland

    Von aries


    Da muss ich auch noch ein Schäuferl drauflegen:


    Wie komme ich zahlender Kunde dazu, ein (Ferngesprächs-)Telefonat führen zu müssen nur weil MEDION nicht in der Lage ist, eine einwandfreie und korrekte Anleitung zu veröffentlichen? Eine Anleitung, in der auch nicht für die gleichen Dinge unterschiedliche Terminoligien (Bonusmap-Code versus Bestätigungscode) verwendet werden! Brauchen sie ja nicht, denn sie hoffen auf die vielen unbezahlten Gurus im Forum, die ja helfen können... Und dass man im Assi den "Bestätigungscode" im Feld "Bonusmap-Code" eingeben muss, aber mit Bindestrichen nach jeder 5.ten Ziffer, hat mir der "Support" auch nicht mitgeteilt - oder er weiß es selbst nicht.



    Wenn ich auf der MEDION-Homepage eine Mail unter "Service" - "E-Mail Support" - "Kontaktformular" eingebe, bekomme ich irgendwann die Antwort:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Supportmeldungen, die direkt per E-Mail eingehen, nicht bearbeitet werden können. Bitte nutzen Sie das Support-Formular. Sie gelangen über die nachfolgenden Links zu den Support Formularen.
    Deutschland Multimedia-Support: https://www.medion.de/service/?content401.php
    Schweiz Multimedia Support: https://www.medion.de/mailing/service_ch.php


    Wir Österreicher werden da nicht einmal erwähnt...
    Also tippe ich im deutschen Support-Formular hocherfreut den ganzen Text nochmals ein...



    Auch schlimm, dass man den werten Kunden zumutet, die West-Europa Karten in einer einzigen File mit 1,2 GB herunterladen zu müssen - damit wird der Download zum Glückspiel...


    Und für die zukünftigen Karten muss ich sogar bezahlen - prinzipiell verstehe ich das ja, wünsche dafür aber einwandfreie Anleitungen.
    Oder noch besser und netz-schonend: Eine CD per Post!


    Nein, so geht es nicht...
    _________________


    Hallo aries,
    da kann ich mich voll und ganz deinem KOMMENTAR weiter oben anschließen. Habe auch ein Hilfe E-Mail an Support-Formular, aber ausser einem Automatischen E-Mail mit bla,bla, ist nichts gekommen.
    Ich war bislang sehr zufrieden mit den Geräten von Medion (465.und jetzt 470er), natürlich nur weil es die Skin von BrodwayLamb, StefanDaus, Sokobana, und allen anderen gibt, nicht zu vergessen auch die Anleitungen von rohoel.
    Nur mit alten Karten kann man nicht so gut in der ganzen Weltgeschichte rumfahren. Wenn man in den Medion Shop reinschaut sieht es mit Karten kaufen für die verschiedenen Geräte und Versionen nicht so gut aus. Ich möchte ja nichts umsost haben, aber nicht so eine Komplizierte Sache wie jetzt mit dem Gutschein Download. Da gibt es am Markt bessere Alternativen als die von Medion.
    Auch im Forum kann man nicht immer auf Hilfe hoffen, habe einige Beiträge weiter hinten einige Fragen, da hatte sylpe eine Frage dahinter geschrieben, und somit gingen die meinigen Fragen unter.


    Mit freundlichen Grüßen Roland

    [B]Hallo Forum,[/B]
    Mir geht es wie vielen hier im Forum und auch sonst noch wo. Habe auch ein Karten Update von Notebooks-billiger mit dem nur ganz wenige PC Experten zurecht kommen, vielleicht noch einige die Glück haben. Habe vorher mehrere Stunden hier im Forum gelesen , damit ich nicht ganz dumm an die Sache rangehe.
    Bin nun seit gestern früh bis weit nach Mitternacht und seit heute Früh 06 00 Uhr bis jetzt
    ununterbrochen am PC, am arbeiten, und weis noch nicht ob ich überhaupt einen Erfolg haben werde. Also da hat sich Medion schon was ausgedacht, das Download dauerte von in der Früh bis spät in die Nacht, immer wieder Fehler beim Abschließen der Installation des Datenpaket
    Manchmal war man nah dran, 94 % geladen, plötzlich wieder die selbe Meldung. Am schlimmsten bei dem Container West-Europa mit mehr als 1 GB Daten, zum gegesatz von rohoel seiner Anleitung wo man einzelne Länder laden konnte. Früh um o5oo gelang es dann, es war alles geladen, die Problemme wurden aber nicht weniger.
    1. Ein Gerätecode habe ich keinen angezeigt bekommen ?
    2. Dann habe ich an gefangen zu Synchronisieren, Länder einzeln, das ging sehr langsam, so probierte ich es mit dem Cardreader, wie es auch für große Dateien empfohlen wurde. Das ging aber so schnell, meiner Meinung nach zu schnell, den man sah nicht wirklich das es auch Synchronisierte, so mache ich jetzt wieder über Active Sync weiter.
    3. Ich kann jetzt nur nicht erkennen was ist Synchronisiert und was nicht, kann man das irgentwo sehen wenn man meint fertig zu sein ?
    4. Ja und wenn das vielleicht mal fertig ist wird der Aktivierungscode verlangt, nur wo soll ich den hernehmen? Oder heißt der vielleicht anders, ( Bestätigungscode ) ?


    Bitte um Hilfe und wäre sehr dankbar Mit freundlichen Grüßen Roland

    Hallo Sokobana,
    Habe mir von Notsbookbilliger im Oktober den P4410 (MD 96571) mit der GoPal Version PE 3.1 - 6184 gekauft. Dein neuer VarioSkin 3 ist ja wunderschön, nur wenn ich da lese, daß es mit der Version 3.1 Probleme gibt, habe ich nun die Frage an Dich.
    Ob es nicht besser ist den VarioSkin 2 zu installieren, und weniger Probleme zu haben. Da auch ich einen Gutschein für ein Karten Uptate habe , daß ich mir dann installieren möchte.
    Als Wohnmobilfahrer bin ich oft 6-7 Wochen unterwegs und brauche ein Gerät das stabil läuft. Für eine kompetente Auskunft wäre ich sehr dankbar


    Mfg. Roland

    Hallo Sokobana,
    Dein neuer VarioSkin3 ist ja wieder allerfeinste Sahne, wie auch schon Dein VarioSkin 2, ohne Deinen Skin ist GoPal ja nur halb so schön und brauchbar.
    Wünsche Dir und Deinem Team einen schönen Nikolausi, ein frohes Weihnachtsfest, und weiterhin frohes schaffen hier im Forum.


    MfG. Roland

    Hallo StefanDausR


    Vielen Dank für die Kompetente Auskunft, hatte schon bedenken es meldet sich keiner. Kann man das Koordinaten System auch ohne irgenteinen Skin instalieren? Und welche Version sollte man nehmen wenn man nur das Koordinaten System instaliert?


    MfG Roland

    Hallo StefanDausR
    Auch ich fahre mit Deinem Koordinaten System und bin Dir sehr dankbar dafür.
    Für einen Freund, der mit PC und Installation überhaupt nichts am Hut hat, brauche ich ein GPS Gerät, das schon vom Hersteller ein Koordinaten System
    eingebaut hat.
    Meine Frage, haben die Mediongeräte ab Version 4, alle das Koordinaten System schon eingebaut ?
    Zweite Frage, kann man die Koordinaten, nach allen drei Arten eingeben?
    Grad, Minuten, Sekunden. / Grad, Minuten mit Komma./ und überhaupt nur mit Dezimalstellen ? Bei Tom Tom kann man nur mit Grad, Minuten, Sek.,
    Für Hilfe von kompedenten Usern wäre ich sehr dankbar.


    MfG Roland


    Hallo an alle neuen GoPal 4 Besitzer,


    Auch mich würde es interessieren, ob man das Zielgebiet bezw. eine Übersicht der gewählten Route sieht. Danke im voraus.


    MfG Roland

    Hallo BroadwayLamb,


    Das mit dem rüberkopieren hat bei mir nicht so gut geklappt, hatte dann im PFSkin alles doppelt, und zu löschen gingen diese auch nicht mehr.
    Habe dann den ganzen PFSkin gelöscht, und den vorher gesicherten, händisch nach Deiner Vorlage umgeändert. Denn umgeänderten PFSkin in den Ordner 480*272 eingefügt. Jetzt funktioniert der Kompas richtig.
    Oben ist immer Norden wenn er nach rechts zeigt fahre ich nach Osten,
    nach links dann fahre ich nach Westen, Super :), danke vielmals für Deine Hilfe.


    MfG Roland.


    Habe den Bericht jetzt dreimal geschrieben, immer wenn ich auf Vorschau oder Antwort erstellen drücke heist es ich soll mich Anmelden. ?( Hatte mich aber vorher angemeldet und mich auch noch davon überzeugt das ich angemeldet bin. Natürlich ist jedesmal der Text weg, ärgerlich X(

    Hallo BroadwayLamb,


    Habe beide Varianten ausprobiert, im ersten Beitrag hast du geschrieben, rechtsdrehend // entfernen, linksdrehend //setzen.
    Im letzten Beitrag ist bei rechts und linksdrehend diese // Balken.
    Es ist immer dasselbe, er zeigt statt Ost wenn ich nach Westen fahre,
    wohlgemerkt der kleine Kompas. Es ist aber weiter nicht so schlimm, ich kann damit leben. Es ist ja eine Freude mit Deinem Skin zu arbeiten und zu fahren, vielen Dank dafür, und auch das Du immer versuchst zu helfen.


    MfG Roland

    Hallo BroadwayLamb,


    Danke für deine Antwort, hoffe Du hattest einen schönenUrlaub.
    Bei mir sind erst ein Linksdrehender mit // Balken
    Dann ein Rechtsdrehender mit // Balken, die habe ich jetzt entfernt.
    Zuletzt wieder ein Linksdrehender mit // Balken.
    Habe es dann ausprobiert, der große Kommpas zeigt die Nadel immer nach Norden, aber er zeigt ja, an z.B. SO ,und das ist auch OK. Aber der kleine
    Kommpas in der Kartenansicht, zeigt weiterhin verkehrt an, wenn ich nach Westen fahre zeigt er nach Osten, und umgekehrt. Lediglich Nord u.Süd zeigt er richtig.
    Habe im Skin 480*272 einen Ordner LambSkin_README, weis aber nicht was ich da ändern sollte.
    Du hast auch geschrieben PFSki.skn, ich habe nur PFSkin in meinem Skin 480*272


    MfG Roland