Beiträge von Rellik

    Denke mal das liegt an den Beschränkungen von Microsoft. Nur Telkommunikationsunternehemen haben auf manche APIs im Moment zugriff. Und diese wird Navigon wohl benutzen. Also können sie nur über einen Telekomonikationsunternehmen vertrieben werden. Denke aber das könnte sich mit Mango (nächstes Update für WP7 mit mehr APIs für Entwickler offen (z.B: zugriff auf den internen Kompass)) ändern.


    Mango soll im Herbst kommen.

    Hi,


    ich suche eine App, welche auf dem Phone 7 anzeigt, welche Sateliten es im Moment empfängt, die Stärke der Signale der einzelnen Sateliten und vielleicht sogar ihre Position am Himmel. Gibt es so eine App?


    Gruß,
    Rellik

    Hi,
    so. hier nun die Infos
    Dokumentation Forerunner 305


    Leider bis jetzt nur in Englisch:



    Habe meinen nun bei TigerGPS vorbestellt. Sie hatten kurzzeitig ein Angebot von 275$. Testbericht wird bei Lieferung nachgereicht.


    Gruß,
    Rellik

    Hier der Link zu einem Bild
    http://www.cesweb.org/shared_f…04/5062/mainphoto5062.JPG
    Vorsicht, es ist sehr groß.


    Das Teil sieht einfach genial aus. Es soll Anfang Januar auf der CES Innovations 2006 in Las Vegas vorgestellt werden.


    Ich überlege mir gerade meinen Forerunners 301 wieder abzubestellen und noch bis zum nächsten Frühjahr auf den 305er zu warten. Deswegen wäre jede noch so kleine Info, wie z.B der Verkaufsbeginn, hilfreich.

    Auf ein paar Italienischen Seiten hat man Bilder und ein paar Daten zum Forerunner 305 gesehen. Sieht toll aus und mit Sirf III dürfte auch der Empfang richtig gut sein. Leider sind die Daten schon wieder verschwunden. Denke da hat Gamin noch die hand drüber. Weiß hier jemand was?

    Bin mit der GR-236 sehr zufrieden. Im Auto wirklich spitze. Beste Empfangsleistung die ich bis jetzt mit einer GPS Maus hatte. Im Auto hab ich sogar meistens im Kofferraum liegen. Geht super.
    Nur zu Fuß ist sie nicht so toll. Da springt halt dann doch die Geschwindigkeit ziemlich und die Positionsbestimmung ist auch nicht das Gelbe vom Ei, da immer 10 Meter stehen angezeigt und dann zur neuen Position gesprungen wird. Aber wenn man dann flotter geht oder sogar läuft, dann geht es wieder.
    Werde mir für's Joggen trotzdem jetzt noch den Garmin Forerunner 301 zulegen. Dann hab ich alle Bereiche abgedeckt.


    Gruß,
    Rellik

    Hi,
    ich hab das Problem auch, aber nur wenn ich den PPC direkt nach dem Beenden von TTN5 ausschalte. Warte ich aber bis TTN5 auch BT wieder ausgeschaltet hat (das BT Icon wieder durchgestrichen ist) dann kommt es nicht zum Verlust der Einstellungen. Anscheinend verschwindet TTN5 schon von der Oberfläche ist aber noch nicht ganz mit seinen Speicherrutinen fertig und wenn dann genau das Ausschalten des PPC kommt, dann wird die .cfg immr 0 Bytes lang.


    Gruß,
    Rellik

    Hi,
    das Problem ist, wenn man TomTom startet, bevor die Maus den Fix anzeigt, dann dauert es mehrere Minuten bis zum Fix. Wartet man bis die maus den Fix anzeigt und startet dann TomTom geht es schnell. Irgendwas macht TomTom wenn die Maus noch keinen Fix hat. Und dadurch dauert es bis es zum Fix kommt. So sind jedenfalls meine Beobachtungen.


    Gruß,
    Rellik

    Hi,
    ich suche eine BT Maus, welche besonders gut zum Wandern geeignet ist.
    Autonavigation soll aber auch gehen.


    Habe da folgende Ansprüche:


    1. Sirf III
    2. Höhenkorrektur in den Daten vorhanden.
    3. Muss auch mit langsamen Bewegungseschwindigkeiten (um 1km/h) zurecht kommen.
    4. lange Akulaufzeit.
    5. Sollte ein Autoladekabel besitzen, bei dem ich auch meinen MDA II laden kann (notfalls zusätzliches Adapterkabel)
    6. Muss gut mit TomTom5 und GPSDash funktionieren
    7. Wäre gut wenn sie auch unter einer GFK Abdeckung funktionieren würde.


    Preis ist zweitrangig, da ich lieber etwas mehr ausgebe, mich dann aber nicht ärgern will, wenn etwas nicht wie gewünscht funktioniert.


    Gruß,
    Rellik