Beiträge von kdreichert

    Zitat

    Original von Volker_I.
    Ok- die Preise der Konkurenz für ein Trucknavi liegen für Becker z302 und Nüvi 465 bei 380-400.


    Schon mal nicht schlecht, das man dann mit der SW nicht nur auf ein bestimmtes Navimodel festgelegt ist : drink


    Aber wie siehts da mit den Kartenupdates aus? Sind das spezielle Karten oder sind die Daten schon in den "normalen" Karten drinnen und werden durch die SW nur ausgewertet?


    Ich muß mir natürlich zusätzlich ein 6310 oder 8410 anschaffen und zusätzlich die 129 Euro für das Lkw-Zusatzpaket, dann sind wir aber weit über Becker und Nüvi Preise, oder sehe ich da etwas falsch? ;)

    Zitat

    Original von scorehand
    Hallo miteinander,


    ich hatte bis vor kurzem auch das 2410, mein erstes Navi!
    War zuerst ziemlich begeistert, dann stellte sich Enttäuschung ein.
    Kein Handbuch, nicht beiliegend und keins zum Download.


    was ist denn dieses < Klick Handbuch > ;)

    Zitat

    Original von PSR
    Also, je mehr ich von CitiView sehe, um so mehr komme ich weiter meiner Überzeugung näher.


    ---"Das brauch ich nicht."---- ----"Überflüssig"----


    Ich bleibe bei 2 D und kann mir alles vorstellen. Schließlich wie schon gesagt, sehe ich den Blödsinn in Sichtweite durch die Frontscheibe eh.


    +1 :tup


    vielleicht gab es das bis dato in Österreich nicht 8) ;)

    Zitat

    Original von jotschi84
    Hy


    Hab das Update über Nacht downgeloadet.
    Hat prima geklappt.
    Unter Optionen ist jetzt Q3 2009 angezeigt.
    Werden da die alten Karten überschrieben? Oder sind die auch noch im Speicher?


    natürlich werden die überschrieben. ;)

    Zitat

    Original von Carsten Harbecke
    So, eine neue Wasserstandsmedlung von mir: Das Navi hat die Arbeit wieder eingestellt.


    Wenn heute nachmittag die Original Speicherkarte nix bringt, werd ich es wohl wieder wegschicken müssen...


    das wäre ja sehr sehr :-D) :-D) :-D) [SIZE=7]gute Besserung in der Reha[/SIZE]

    Zitat

    Original von Jan0815


    Da sind wir uns einig. Aber die kurzen Softwarezyklen sind ja nicht gottgegeben, sondern hausgemacht. Die Politik von Navigon besteht doch darin, genug Dumme zu finden, die sich ständig neue Hardware kaufen, um die neuen Softwareversionen nutzen zu können.


    Es sind nur hausgemachte Probleme, aber kein Hersteller ist in dieser Hinsicht Besser. 8) :-D)

    Zitat

    Original von wü-navi
    Für mich hat sich das Upgrade auf jeden Fall gelohnt. Es ist vieles besser geworden.
    Die einzige Schwachstelle für mich ist die kurze Akkulaufzeit im Standby.
    Wenn man aber die Aus - und die Resettaste gleichzeitig drückt, also das Navi ganz ausschaltet, dann hat man auch nach Wochen noch 2 Striche.
    Außerdem werden die FreshMaps um 2 Jahre verlängert, was allein schon 99 Euro kostet.


    das gilt für mich auch, aber meine Akkulaufzeit ist nach wie vor gut. ( kein Bluetooth ) :)