Beiträge von Hawkw1nd

    Ja, da gibt's nur eine; sitzt im Stockwerk unter mir.


    Mal wieder zurück zum Thema. Ich habe mir eine Tour auf's Navi geladen mit geschätzten 40 Zwischenzielen. Das Laden war problemlos; allerdings werden die Zwischenziele ignoriert.
    Ich meine, mich entsinnen zu können, daß es da etwas gibt, womit man das umgehen kann.

    Kammergericht stimmt und ist das höchste Gericht in der Ordentlichen Gerichtsbarkeit des Landes Berlin. Und der Verfassungsgerichtshof wird korrekt mit VerfGH abgekürzt.


    Ihr werdet lachen, eine Jugendfreundin von mir ist inzwischen Richterin dort, an diesem höchsten Gericht in Berlin.


    Dann werde ich sie wohl kennen.


    - - - - -automatisch zusammengefasst - - - - -


    PS: Unter Pseudonym 'Hawkw1nd' konnte ich noch keine Fundstelle in den Organigrammen der Justizverwaltung ausmachen. :icon_mrgreen: duckundweg:


    Glaube ich gerne. ;-)

    Clever Routes (TrafficPattern) -> machen auch nur mit dem Land Sinn! :icon_mrgreen: Ich möchte wetten, dass GreatBritainSouth.psf und auch IrelandGreatBritainNorth.psf schon auf der DVD drauf sind, außer Du hast explizit eine D-A-CH-Version.


    Ist leider wirklich so, daß das Kartenmaterial nicht dabei ist:

    Ich habe mich auch schon geärgert, vor allem wegen GB und Irland.


    - - - - -automatisch zusammengefasst - - - - -


    Ist zwar ebenso am Thema aber kann mir jemand sagen ob und wie ich beim 3260 KML-Dateien importieren kann?


    Meine Einladung zum Eis steht. Ich arbeite gegenüber der Eisdiele. Kurze Nachricht und man trifft sich ;-)

    So, jetzt habe ich mal richtig Tabula Rasa gemacht und den Medion Assistenten komplett runtergeschmissen und wieder neu installiert. Ich befürchtete nämlich, daß der neue aus unerfindlichen Gründen ungefragt auf die Bibliotheken von dem alten zugegriffen hat. Das könnte einiges erklären.
    Danach habe ich die Karten aus dem internen Speicher gelöscht, so daß er von der SD laden muß, was er jetzt auch tut. Es lag also doch an der Kartenbersion
    Ich vermute mal, daß sich jetzt einige von Euch gegen die Stirn schlagen werden und ein paar nicht so nette Sachen über mich sagen werden ;-)
    Nur zu - Ihr habt ja Recht! Ich lade Euch alle auf ein Eis in der besten Eisdiele Berlins ein.
    Allerdings muß ich doch mal zu meiner Ehrenrettung fragen: kommtes nur mir so vor oder ist dieser Assistent genauso mit der heißen Medionnadel gestrickt wie der Vorgänger? So manche Dinge sind hier beim besten Willen nicht selbstgerkärend.
    Nun noch eine Verständnisfrage:
    Die Verkehrsflußdaten - was genau verbirgt sich dahinter. Ich verstehe nämlich nicht, daß es auf der DVD welche von z. B. Great Britain gibt obwohl kein Kartenmaterial dieses Landes drauf ist.


    Eins habe ich noch, allerdings ganz anderes Thema. Ich habe mit dem Backuptool die Daten gesichert, aber beim Restore bekomme ich nur Fehlermeldungen, daß er die Daten nicht zurücksichern kann. Habe alles mehrfach überprüft und die .zip-Dateien liegen exakt da wo er sie herholen will.

    Ich habe nämlich unter dem Benutzer ein Verzeichnis
    ..\AppData\Local\MEDION
    gefunden in dem sich zwei seltsame Ordner mit Namen
    1.2.25.9049 und 6.2.7.12196 befinden. Darin ist wiederum jeweils eine Datei user.config mit folgendem Inhalt:


    bzw.


    Was mich hier stutzig macht, sind die unterschiedlichen Versionsnummern unter LastSoftwareVersion.

    Soweit ist es also schon gekommen, daß ich mir erst ein Foto machen muß damit ich den Text lesen kann ;-)

    Jetzt habe ich's auch gelesen mit der 6.


    - - - - -automatisch zusammengefasst - - - - -



    Hast Du die 2GB Karte mittlerweile auch mal mit FAT32 formatiert gehabt! :denk_002:


    Bis jetzt noch nicht. Werde ich aber auch noch machen. Mit dem SD-Formatter scheint das nicht zu gehen, oder? Ich finde jedenfalls keinerlei Möglichkeit, das Format einzustellen.

    Formatierung -> ich hatte es in #136 bereits geschrieben


    Sie (2 GB) ist FAT formatiert. Das war sie aber schon von Anfang an. Bis jetzt waren die gekauften immer FAT-formatiert. Die 32 GB ist FAT32 formatiert.


    Irgendwie ist dies ein ziemliches Geduldsspiel hier! :dontknow: Du bist nicht zufällig Beamter? duckundweg:
    ;)


    Nein, aber man sagt mir durchaus eine gewisse Beamtenmentalität nach. Nun weiß ich Eure selbstlose Hilfe durchaus zu schätzen, aber ich denke so unklar drücke ich mich doch nicht aus.
    Das ist auch nicht mein erstes MEDION Navi und ich hatte diese Probleme mit Speicherkarten nie. Ich denke natürlich auch, wenn das Navi die Karte erkennt, was ich z. B. unter den Systeminformationen sehen kann, daß es dann auch das Kartenmaterial von dort lesen können müßte. Da mache ich offensichtlich einen Denkfehler.


    - - - - -automatisch zusammengefasst - - - - -


    Das dafür typische Symbol ist bestimmt auf die Karte aufgedruckt!


    Es ist eine HC, aber das ist bei der Größe ja selbstverständlich. Mehr steht nicht drauf.

    Da kommst du erst jetzt mit raus?


    Es war nur ab und zu während die Karten auf der SD nie gefunden wurden - auch nicht mit der 2 GB Karte.


    - - - - -automatisch zusammengefasst - - - - -


    Was ist schon "normal"?


    Normal ist z. B. die Vorformatierung nach Kauf.


    Nur mal als Idee, ich kann es selbst nicht testen:
    Gibt es eventuell einzelne Maps, deren Dateigröße das Maximum dessen überschreitet, was bei der verwendeten Formatierung unterstützt wird?


    Nein, denn dann hätte ich die Karten gar nicht erst auf die SD kopiert bekommen.

    Und die Geschwindigkeitsklasse hast Du uns immer noch nicht verraten.


    Wenn ich wüßte wo ich die herausbekomme.

    Die kleine auch alternativ? :017:


    Wie meinste jetzt? Sie war schon "normal" formatiert und dann habe ich Sie auf Anraten mit dem Formatter noch einmal formatiert.


    Die 32er hak mal ab (zumindest solange bis zum Gegenbeweis), IMO kann Dein PNA nur SDHCs <= 16GB lesen!


    Ich hatte manchmal während des Betriebes die Anzeige, die Karte sei entfernt worden. Meinste das?


    Weder SD-Karte oder -Slot? OK, was dann (mit plausibler Begründung)? :dontknow:


    Ja, wenn ich eine hätte ...


    Nochmal, welche SDs und CardReader nutzt Du (genaue Typenangabe bitte!!) und wie überträgst Du die Maps?


    32 GB ist von MEDION und die 2 GB von Kingston.
    Übertragungsmodi habe ich beide durch: also im Massenspeichermodus als auch mit externen Kartenleser, außerdem driektes Kopieren auf die Karte als auch Installation über den Assistenten.



    Kannst Du das Procedere nicht mal etwas variieren (am besten auch mit einer 3. SD <= 16GB) und über dein Vorgehen genau berichten?


    Da muß ich mir erst mal eine weitere MicroSD besorgen.



    Hilfreich wäre auf jeden Fall, den PNA auch nochmal neu aufzusetzen ...


    Das habe ich bereits getan - mit dem bekannten Ergebnis.



    ... und die Maps immer nur einmal zu kopieren, alle -> also nicht mischen!


    Erst danach habe ich dann alle benötigten Karten auf die SD geschoben und als dann wieder der F3009 kam und ich das Navi mal wieder benutzen wollte, habe ich auch den Inhalt der MapRegions auf der MFD wieder hergestellt.