Beiträge von Mittagspause


    Nein, im Moment nicht. Der Support fremder POIs ist im Moment mit den neuen Geräten der Navcore 10 Reihe (GO 1000 und 1005) nicht möglich und die Blitzerfunktion der Livedienste wurde in D und CH aus rechtlichen Gründen deaktiviert. Das einzige dass Du machen könntest wäre das Einpflegen per Hand für jeden Standort einzeln und das ist imho nicht praktikabel.



    Echt, das ist aber übel. Ich kenne das von meinem Uralt Navi, da konnte ich diverse Blitzer definieren (50er, 70er, Ampelblitzer etc) und diesen Blitzern GPS-Koordinaten zuordnen. Und dann konnte ich die für mich interessanten aktivieren.

    ja, ich denke entweder das TomTom Go live 1000 oder das 1005.
    Alternativ das Navigon 8450 live, wobei das TomTom wohl den besseren Staudienst hat.


    Das mit den Blitzern beim TomTom habe ich noch nicht so ganz verstanden, ich denke aber dass diese in Deutschland verboten sind und nicht angezeigt werden. Aber man kann sie sich als POI hinterlegen und sich diese POI anzeigen lassen, denke ich.


    Hat jemand Erfahrung, welches System (TomTom oder Navigon) am besten mit einem Apple Mac harmoniert (beim syncen bzw. der Datensicherung) ?


    Danke


    Mittagspause

    Hallo zusammen, ich bekomme demnächst einen 1er BMW als Dienstwagen, leider ohne Navi :thumbdown:


    Ich möchte daher gerne ein Navi kaufen, um es in diesem Auto zu nutzen, ggf. aber auch ab und zu in einem VW Golf. Das navi muss nachstehendes können:
    - Karte von Deutschland, ggf. noch Österreich
    - Display mindestens 4,3 Zoll, größer wäre noch besser
    - Verkehrsmeldungen über TMC pro
    - Warnen vor Unfallschwerpunkten
    Am besten wäre, wenn das ganze ab und zu aktualisierbar wäre, zumindest das Kartenmaterial.
    Sonst brauche ich nichts, also kein MP3, Bluetooth oder TV.


    Ach so, Preis sollte unter 500,- Euro liegen.


    Gruß


    Mittagspause

    Hi,
    ich nutze derzeit den Acer N50Premium, der kommt aber so langsam in die Jahre, d.h. ich werde mir die nächsten paar Monate einen neuen PDA zulegen.


    Welchen könnt ihr denn empfehlen (Preis ist zweitrangig), der nachstehende Eigenschaften aufweist:
    - möglichst schneller Prozessor
    - viel Arbeitsspeicher
    - großes/gutes kontrastreiches Display
    - WLAN integriert
    - Bluetooth integriert
    - gute Verarbeitung, ähnlich Acer N50Premium
    - optional: integriertes SIRFIII GPS mit TMC
    - CF-Slot und SD-Slot
    - Destinator 7 sollte drauf laufen (ggf. auch Navigon)


    Danke


    Mittagspause

    Muss es ein neuer PDA sein oder geht auch ein Gebrauchter ?


    Ich kann Dir wärmstens den Acer N50Premium empfehlen, ich nutze den schon eine ganze Weile und der läuft absolut prima, hat auch WLAN.


    Den bekommst Du wahrscheinlich nur noch gebraucht, dafür ziemlich günstig.


    Gruß


    Mittagspause

    Welche Desti-Versionsnummer hast Du denn erhalten ?



    Wenn Du aktuell Windows 95 kaufst hast Du auch die Lizenz es lebenslang zu nutzen ... :D


    Es stellt sich nur irgendwann die Frage nach den Bugs ;D


    Zitat

    Original von fundive
    Eigentlich wurde ja zu Desti 6 explizit mit der "lebenslangen" TMC-Pro-Lizenz beworben. Wenn man sich jetzt nicht dran hielte, wäre das eine ziemliche Ignoranz gegenüber den gutgläubigen Kunden. Lassen wir uns also mal überraschen, wie kundenfreundlich Desti hier agiert.

    Genial, vielen Dank arno_s


    Zitat

    Original von arno_s
    Dein Wunsch ist mir Befehl! Die destinatorMSG.inf gehört nach \language\german, der Rest in den skin.


    Klasse, respekt. Das ist eine super Arbeit.


    Kann man denn dann auch Buttons tauschen, wenn ich z.B. in der Menüansicht den Button "TMC Info" mit dem button unter Einstellungen "GPS-Signal" tauschen möchte ?


    Danke.