Beiträge von ubier2006

    Danke brummi, für die schnellen Antworten


    mir ist mittlerweile von ge tectronic folgende Belegung mitgeteilt worden:


    die Aderfarben sind wie folgt auf dem Stecker aufgelegt.
    Rot= letzter Ring (hinten am Kunststoff)
    Abschirmungen: vorletzer Ring
    Die beiden anderen Farben variieren und liegen auf den ersten beiden Ringen.



    Durch ausprobieren und mit brummis Hilfe bin ich ans Ziel gekommen.


    Es ist eigentlich wie brummi sagt 1 u. 2 sind die Soundkanäle 3(in meinem Fall) TMC. und dann natürlich Masse (Gnd)


    Danke für die Hilfe :smt020

    Danke Brummi, aber auf das WIKI habe ich mich bezogen. Ich habe einen 4-poligen Klinkenstecker, der hat 3 Pins und Masse. Im WIKI werden zwar die Pins erklärt, aber damit weis ich immer noch nicht wo die Pins enden. Welcher ( ich nenne ihn mal Lötpin) zu welchem PIN auf der Steckerseite gehört.

    leider habe ich die PIN Belegung nicht ganz verstanden, wo fange ich an zu zählen (welcher Lötpin ist z.B.) Kopfhörer links, wenn ich den Stecker so drehe, dass Masse unten liegt

    Habe ich gerade vollzogen unter Nutzung eines Blaupunktradios und unter Verwendung eines Aktiven TMC Y-Antennenadapters 3,5mm Klinkenstecker 4-Polig -> DIN ISO mit Audio-Out-Funktion. Klappt perfekt.


    gruß
    ubier2006

    Navirunner


    Ich selber bin wenig Nutzer eines Navi und auch nicht in der IT Branche tätig. Darum um so mehr Hochachtung vor der Arbeit von Navirunner und den anderen Foren Moderatoren.
    Ich habe mir auch V3 runter geladen und installiert per Assi, keine Probleme.


    Zu 1 die PDF Dokumente sind mehr als ausreichend
    Zu 2 + 3 wie schon beschrieben kein Problem per Assi
    Zu 4 Easy Modus schöne Variante insbesondere für Alle, denen es schwer fällt sich mit komplexen Anwendungen, aus welchen Gründen auch immer, auseinanderzusetzen


    Gruß
    Ubier2006

    @ papaAndrew,


    danke für dein posting. Beim P4410 (MD 96390) gibt es nur einen 3,5mm Klinkenausgang, entweder zur Nutzung Ohrhörer oder Anschluss TMC Antenne. Es gibt nur noch an der hinteren, oberen Gehäuseseite einen Anschluss für eine externe Antenne.


    Gruß
    ubier2006