Beiträge von hguetschow

    Zitat

    Original von skette
    Was hat sich denn erledigt.?
    Ich habe derzeit auch ein ähnliches Problem, allerdings mit den Standardsteckern.


    Wenn du die original Ladekabel verwendest und die auch in Ordnung sind, hast du sicher eine anderes Problem X(


    Zitat

    Sobald ich den Stecker einstecke leuchtet die rote LED am oberen Ende, aber der Akku wird nicht aufgeladen und der Bildschirm wird auch nicht heller.


    Das passiert auch, wenn man Fremdladegeräte/-stecker benutzt. Hier beim ASUS müssen die beiden USB-PINs D+ grün und D- weiss verbunden werden. Nutzt man nur PIN 1(+) und Pin5(-) kommt es zu oben erwähnten Effekt. Auf dem original Ladegerät zum ASUS 696 ist das (zur Not mit einer Lupe) gut zu erkennen.


    Also wenn du sicher bist, das diese beiden USB-PINs beim laden verbunden sind (bei Bedarf das Kabel mal mit einen Durchgangsprüfer nachmessen) liegt das Problem wohl doch am ASUS 696 bzw. dessen Akkuelektronik.


    MfG

    Zitat

    Original von Freejack
    wie schon erwähnt, den Patch hab ich, es geht um TTS an sich, das find ich nicht. Der Patch solo nützt nüscht! :evil:


    Die TTS-CAB findest du doch auf der DVD. Aber ich glaube nicht, das es dir viel nutzen wird. Ich habe einen A696 und mir ist es bisher nicht gelungen TTS am laufen zu bringen, ich bekomme immer die Fehlermeldung: Speicher reicht nicht aus.' Und das auch auf ein frisch Hard-Reseteten A696 etc. und allen Tipps die dazu gegeben wurden. Ich habe es jedenfalls aufgegeben.


    MfG

    Hallo,


    kennt jemand die genaue Belegung des Mini-USB Steckers zum laden des A696?


    Die Standardbelegung (die beideren äußeren + und -) scheint nicht komplett zu sein. Wenn ich es so schalte, leuchtet zwar die rote Lade-LED am PDA aber die Bildschirmbeleuchtung bleibt nur so hell wie bei Batteriebetrieb. (Ich habe eingestellt das bei externe Stromzufuhr volle Leuchtstärke sein soll).


    MfG


    PS. Hat sicher erledigt, danke

    Zitat

    Original von Wastl
    das tritt bei mir nur auf, wenn das GPS (noch) keinen Fix hat.


    Kann ja eigentlich nicht sein, den wenn noch kein Fix, auch noch keine Koordinaten, oder?


    Ich dachte bisher das diese ,1, immer dann gesetzt wird, wenn ein neuer Track an einen vorhandenen angehängt wird, was ja in OziCE ohne Probleme funktioniert. Also GPS-Aufzeichnug beenden und beim Neustart wird der neue Track am alten angehängt. Aber eine Bekannter der das heute mal getestet hat, kann das leider nicht bestätigen.


    Anhang: Ich glaube wir haben beide fast Recht, über Google habe ich die Antwort wohl gefunden:


    Field 1 : Latitude - decimal degrees.
    Field 2 : Longitude - decimal degrees.
    Field 3 : Code - 0 if normal, 1 bzw. -1 if break in track line


    Und mir ging es hier ja um Field 3. Jetzt muss man nur noch 'gpsbabel' klar machen, das es bei einer '1' im Track nicht abrechen soll 8)



    MfG

    Hallo,


    ein Eintrag in einer Track-LOG (*.plt) sieht z.B. so aus:


    53.5115833, 12.7960567,0, 144.0,38876.6737500


    In unbestimmen Abständen steht am Ende des Längengrades aber eine ,1, anstatt ,0,


    das sieht dann so aus:


    53.5115833, 12.7960567,1, 144.0,38876.6737500


    Weiss jemand warum dort hauptsächlich ,0, steht, aber ab und an auch ,1,?


    Problem: 'gpsbabel' bricht das konvertieren, an dieser Stelle (,1,) ab.


    Schon mal Danke für evtl. Hilfen.


    MfG

    Zitat

    Original von andruschs
    Hi, deine Firmware ist aber nur für A626/A686/A696 und nicht für meinen 639!


    Sorry, hatte ich überlesen. Wegen der Firmware-Updates kannst du ja mal bei ASUS nachfragen, evtl. geben sie Auskunft ob sich in punkto WLAN etwas verändert.


    MfG

    Zitat

    Original von andruschs
    Ich benutze hier WinMobile6 und die Asus Rom Version V01.0720.00 DEU 0407


    Vielleicht liegt da die Ursache, bevor ich mir das Gerät gekauft hatte, habe ich bei ASUS angefragt ob WPA2 möglich ist. Laut Antwort, geht es mit den neusten aktuellen Updates. Ich habe hier:
    v.03.0735.00 DEU 0407, allerdings so gekauft. Ich benutzte laut ASUS-Einstellung: WPA2-PSK mit Verschl. AES und das auch an einen W701V.


    Und wie schon erwähnt, ich habe überhaupt keine Probleme. Im ASUS auf gezeigte WLAN-Verbindung klicken, Passwort eingeben und die Verbindung steht. Zwischenzeitlich habe ich schon ein paar Hardresets hinter mir und es war immer wieder genau so einfach die Verbindung herzustellen.


    Also gehen muss es, was bei mir bei gleicher Hardware geht, sollte auch bei dir gehen. Evtl. mal bei ASUS wegen eines Updates nachfragen, IMHO gibt es auch eines auf der ASUS Homepage.


    MfG

    Zitat

    Original von renegat51Ich hab neulich ein ROMupdate gemacht ( wegen SDHC), dieses müßte also die neueste Betriebssoftware sein. Gruß Hans


    Danke für deine Info. Mein A696 ist heute eingetroffen und WAP2 klappte ohne Probleme.


    Eine Frage, welche ROM-Version wird bei dir in der Systeminformation nach diesen Update angezeigt? Ich würde gerne mal wissen, ob ich dieses SDHC-Update schon drauf habe. Danke.


    MfG

    Zitat

    Original von renegat51
    Habe denA696 und auch einen anderen Router, und die Kombination machte keine Probleme, obwohl ich wahrhaftig kein Netzwerkspezi bin.


    Nutzt du dabei WPA2 oder welche Verschlüsselung? Ich wollte mir gerne den A696 kaufen und am Speedport W701V betrieben, aber eigentlich nur, wenn der ASUS A696 auch mit WPA2 zurecht kommt.


    Ich weiss nur das WM6.0 drauf ist, aber mehr ist nicht zu erfahren. Eine Anfrage bei ASUS ergab, das es wohl fünktionieren _müsste_, wenn alle neueren Update eingespielt sind. Und die Antwort hilft mir nicht echt, denn auf ASUS.de ist nicht viel an Update zu finden.


    Wäre prima, wenn du aus Erfahrung was dazu sagen könntest.


    MfG

    Zitat

    Bist du sicher, das du vom gleichen Forum redest?
    Im Gegensatz zu hier ist es Werbemäßig angenehm und die Suchfunktion funktioniert vernünftig. Ich glaube du verwechselst da etwas. :]


    Nein, nicht verwechselt, war eben nochmal da, die Suchfunktion habe ich dann wohl oft als unangemelderter User benutzt : drink
    Aber wie schon von anderen erwähnt, das gehört hier auch nicht rein, deswegen für mich erledigt.


    MfG

    Zitat

    Original von CityHunterLesen kann jeder, zum Eintragen ist allerdings ein Useraccount in der PPC-Welt erforderlich.


    Sorry, früher war ich als eingetragener User oft da, dann gab es bei dir hauptsächlich nur noch Werbefenster und selbst die einfache Suchfunktion wurde versaut, echt ich habe keinen Bedarf mehr dein Forum zu besuchen :evil:
    MfG

    Zitat

    Hallo, Danke :)für deine Antwort. Werde mich bei der Firma mal informieren.


    Alternativ kannst du dir auch einen aktiven PDA-Halter besorgen, also einen mit Lautsprecher. Ich nutze so einen schon Jahre. Das hat den Vorteil, du kannst ihn schnell zusammen mit PDA in ein anderen PKW nutzen. Und ich denke auch, es nervt bei der vorgeschlagenen Hardware, wenn bei jeder Ansage der Radioton verschwindet. Aber das muss jeder für sich entscheiden.


    MfG