Beiträge von steewie

    1. Der CD Schlüssel ist voreingestellt bei der Installation in dem Fenster, in dem Name und Organisation eingegeben werden können. Dieser CD Schlüssel wird bei der Bestellung benötigt, wenn man ein Upgrade bestellen möchte. Gleichzeitig wird aus diesem Schlüssel auch die vorher gekaufte Version (z.B. D_A_CH vs. Europa) abgeleitet und sichergestellt, dass D_A_CH nur auf D_A_CH und Europa nur auf Europa upgraden kann.


    2. Mein Yakumo Delta 300 GPS läuft unter Windows Mobile 2003, Kaufdatum November 2004 und problemlos mit Route 66 Navigate 2004 Europa. Ich gehe auch unbedingt davon aus, dass Navigate 7 hier läuft.

    Hi Mädels,


    kann mal bitte jemand die Threads über Route 66, die im Folder Sonstige Systeme aufgelaufen sind (weil es damals noch keinen eigenen Route 66 Folder gab) in den Route 66 Folder verschieben? Wäre klasse, dort sind bereits viele issues angesprochen und geklärt, die momentan wieder im Route 66 Folder auf den Tisch kommen.


    Danke

    Mit der GPS Maus RGM2000 der Telekom (hatte damals T-Navigate im Einsatz) und Route 66 Navigate 2004 Europa (Version 1.1) sowie meinem MDA2 (Windows Mobile Pocket PC 2003) ist es mir dank der hilfreichen Tips in diesem Forum gelungen, meine erste navigierte Strecke hinter mich zu bringen.


    Zuerst konnte Route 66 den COM1 Port nicht öffnen, egal mit welcher Geschwindigkeit ich es auch probiert habe. Dieser Hinweis war des Rätsels Lösung. Als nächster Stolperstein wartete das Problem, daß Route 66 keine Daten von der RGM 2000 erhalten hat ("Es können keine gültigen GPS Daten empfangen werden!"). Hier hat der Beitrag von S.Jegorovs


    Licht ins Dunkel gebracht. Mit dem GPSMaus Tool konnte ich eine Verbindung herstellen und habe dann die Standardwerte des Sirf Chipsatz für NMEA in die Maus geladen. Wie das geht, wird hier sehr ausführlich beschrieben Workshop GPSMaus Tool


    Demnächst bin ich mal länger mit dem Auto unterwegs und werde von den Erfahrungen berichten. Mein erster Eindruck von Route 66 ist jedenfalls sehr beeindruckend.

    Ich suche nach einer Möglichkeit, Karten aus der Route 66 Navigate Europa Edition länderweise zu exportieren. Also z. B. nur Deutschland. Bisher sehe ich nur die Chance, einen selbstmarkierten, rechteckigen Ausschnitt zu exportieren oder eine vorher festgelegte Route. Das verhindert, daß ich komplett Deutschland auf eine 256 MB SD Karte bekomme, obwohl der Hersteller damit wirbt, daß die Deutschlanddaten nur 235 MB gross sind.


    Vielen Dank für etwaige Anregungen.