Beiträge von Navigatiko

    Guten Tag und schönes Osterfest 2010!


    Zu aller meiner Überraschung erkennt ActiveSync meinen Medion MD 96220 (PNA 315T) nicht mehr.


    Benötige ich diese Verbindung um Karten upzudaten oder kann der Assistant auch ohne AS zugreifen.


    Wie ist denn eigentlich der aktuelle Kartenstand für dieses GoPal 3 - Gerät? Wenns keine Updates gibt, kann ich mit ja das ganze Rumgefuzzele sparen! ?(


    Kann man GP f d Gerät updaten?




    Herzlichen Dank für Infos!!!




    gruß


    Til

    Diese Anfrage war vor zwei Jahren - bis heute, 2010, hat Navigin es nicht geschafft diese Unklarheit zu beseitigen!!


    Es gibt das Wort Geschenkgutschein oder wie auch immer in der Sprache - warum muß man dann einen unverständlichen wählen?


    Dass da was aktiviert wird geschieht doch für den Kunden irrelevant im Getriebe. Für den Kunden wird ein erworbenes Gut in den Download-Korb gelegt.


    Das andere Mal wird ein Gutschein für den Korb vergeben. Gut man kann sich den Gutschein ja auch selbst schenken ...


    Aber wozu gibt es Kommunikation dann?? X(


    Till

    Hallo Forumsmitglieder,




    sicherlich hat der Eine oder Andere auch mal was auf Navigon gekauft, bezahlt und gewartet und gewartet und es kam einfach nicht in seinen Downloadfreigaben in Fresh an.


    Das geht auch offenbar nicht automatisch, wie man das intuitiv annehmen würde. Daher hier die Anleitung vom Support (eigentlich gehört das ja an entsprechender Stelle im Erwerbsprozess angezeigt. Und bei Fresh müsste es auch (an logischer Stelle) stehen):


    Anleitung gekaufte Inhalte mit Fresh runterladen:


    "Ihre erworbenen Produkte können Sie folgendermaßen aktivieren:



    Besuchen Sie uns auf http://www.navigon.com/portal/de/mynavigon/index.html und melden sich mit Ihren Zugangsdaten in MyNavigon an.
    Nach der Anmeldung erkennen Sie auf der linken Seite „Meine Bestellungen“. Bitte betätigen Sie diesen Button.
    Sie ersehen hier alle Ihre Bestellungen, bei denen der Zahlungseingang erfolgt ist. Öffnen Sie bitte bei Ihrem gewählten Produkt „Bestelldetails einblenden“.
    Ihnen werden nun die Kosten aufgelistet. Weiterhin erkennen Sie hier einen Aktivierungscode. Notieren Sie sich diese bitte oder kopieren sie diese in die Zwischenablage.
    Bedenken Sie das ein „I“ entweder ein großes I wie „Ida“ bzw. ein kleines l wie „Ludwig“ sein kann.
    Öffnen Sie nun unsere Geräteverwaltungssoftware NAVIGON Fresh.
    Melden Sie sich auch hier mit Ihren Zugangsdaten auf „MyNavigon Account“ an.
    Gehen Sie nun in NAVIGON Fresh auf der linken Seite auf „Aktiverungscode eingeben“, geben dort den vorher notierten Aktivierungscode ein (Wir empfehlen hier ebenfalls Copy & Paste zu nutzen.) und folgen den weiteren Anweisungen.
    Sobald die Meldung erscheint, dass das Produkt erfolgreich hinzugefügt wurde, können Sie dieses in NAVIGON Fresh unter "Download Karten&Services" herunterladen und verwenden."



    Gruß Till

    Das ganze Life-Zeug ist ja sicherlich vom Ansatz her nicht schlecht. Viel dringender wäre aber ein absolut aktueller Kartensatz und dieser von der ganzen Welt!
    Daher wäre es sinnvoll, wenn die Karten aller Hersteller austauschbar wären, so daß der Kunde nicht wegen einer Karte das gerät wechseln muß. Da z.B. ich in Zukunft wieder viel in China unterwegs sein werde, werde ich wohl auf Garmin umsteigen müssen, obwohl ich schon ein gutes Navigon PKW-Gerät habe.
    Die wetternachrichten kann ich auch aus dem Radio bekommen bzw. durch Blick aus dem Fenster :gap.
    Ein aktueller Kartensatz kann nur durch sofortige Übertragung durch die Straßenbauämter sinnvoll erfolgen. Daß die Straßen abgefahren werden müssen ist anachronistisch! Wenn eine Straße gebaut wird, sind deren Daten auf den cm genau bekannt, werden auch nach Fertigstellung durch die Vermessungstrupps mit exakten GPS-Geräten nachvermessen. Diese Daten müssten am Tage der Freigabe auf die Server der Kartenhersteller übertragen werden und von diesen dann - wenn alle Gerätehersteller einen einheitlichen Standart hätten - sofort an die Geräteserver übertragen werden, so daß man zuhause updaten kann. Dazu wäre keine Mobilverbindung nötig!
    Zusätzlich könnten die Navis bei jedem Andocken am PC die gesammelten Fahrten zum Abgleich rübersenden - wenn 10 verschiedene User die gleiche, bisher unbekannt Route fahren, kann davon ausgegangen werden das es stimmt, bedarf also keiner zeitaufwendigen Überprüfung mehr.
    Nur zur Verfeinerung (Speedlimits usw.) kann dann ja immer noch nachgearbeitet werden.
    Till

    Hallo, wenn es stimmt, daß man 8110 (im internen Speicher) und 8310 auf der SD-Karte alternativ betreiben kann, dann verstehe ich nicht wo das Problem liegt. Dann sollte doch einfach je nach eingesteckter SD-Karte das 81 oder 83 Programm laufen.


    Wer sich also über 8310 ärgert kann dann doch einfach das Navi mit 8110 betreiben??


    Tschüß
    Till

    Jein!


    a) der Sonder-Preis galt nur ein paar Tage
    b) die Hiobsbotschaften tauchten (logischerweise) erst nach dem Kauf auf.


    Aber es soll je eine Möglichkeit geben, beide Versionen zu benützen. Also immer wenn man mal wieder schlechte Laune benötigt, auf 8310 umschalten :gap


    Übrigens: ich habe jetzt die Q3-Karten aus dem Fresh-Temp-Ordner entrart und auf die Q2 SD kopiert.
    Zwei oder drei mal stürzte der 8110 danach beim Starten ab, aber jetzt kann ich auf jedenfall eine Route planen. War noch nicht auf der Straße mit.


    Tschüß
    Till

    Ich versteh meinen beitrag als ganz simpel - wahrscheinlich hast Du einfach eine ganz andere Erwartungshaltung - einfach locker bleiben und unbefangen nochmals lesen ...


    Oben schreibt zB Paulchen..., daß die "Karte nicht läuft, weil der Download schonmal nicht klappt".


    Also wenn mein Händler mir mein bestelltes Auto nicht liefert mache ich einen Garantiefall daraus: der Wagen lässt sich par tout nicht starten - denn er wurde mir bisher ja gar nicht geliefert ...
    Das ist doch schon starker Tobak - oder?


    Über Navigon habe ich mich überhaupt nicht beschwert. Wo liest Du das?
    Ich nehme das einfach hin.


    Schönes Wochenende,
    Till


    PS: Kann ich jetzt auf meiner

    Also liebe Freunde und Zuchthauskollegen,
    wenn der Download an sich oder Spezialfiles nicht downzuloaden sind, zu behaupten diese Karten liefen nicht auf 8110 ist ja nun ein Witz der sich gewaschen hat!


    Ich kann gar keine Karten mehr zu 8110 runterladen. Da ich upgedated habe - diesen aber noch nicht aufs 8110 übertragen wegen der vielen Horrormeldungen hier - muß ich 8310-Karten laden. (Mit der 8110 SD-Karte im Leser werden mir keine Kartenups angeboten) Ob man mit diesen 3Q die alte 2Q überschrieben darf interessiert hier - nicht ob der Download klappt oder nicht.


    Im Übrigen hat bei mir der 8310-Download sofort geklappt - habe es einfach über Nacht laufen lassen. Nach Start die SD-Karte entfernt, damit ich die Q3 Karten sichern kann.


    tschüß
    Till

    Hallo,


    da ja bekanntlich hier im Forum es keine Suchfunktion im wahren Sinne des Wortes gibt und auch mein Vorschlag der Taggung sich nicht durchsetzte - muß ich leider nochmals fragen, da mir nicht mehr 100% sicher:


    wenn ich mein Gerät noch nicht von 8110 auf 8310 upgedatet habe, aber nur noch mit der vorbereiteten 8310 SD-Karte die Q-3-Karte ziehen kann, kann ich diese so erworbenen Karte(n) im 8110 verwenden?


    Herzlichen Dank


    Till

    Ich habe mich ja nicht aus Bahn bringen lassen, sondern bin aus neugirde gefolgt.
    Wenn man aber auf terminfahrt ist, kann sowas schon übel sein.


    Wenn es mich in eine Abbiegung führt und dann nicht mehr weiter weiß, kann das aber nicht am Satfix liegen, denn der Empfang hätte ja dann sehr lange schlecht sein müssen! Es dauerte nämlich viele Minuten.
    Weiters wurde auf Indianer-Gebiet die Strecke auf der A 4 angezeigt, brach dann aber ab und setzte ich auf einer Paralellstraße in einigen 100 m Entfernung fort. Ich hätte also einen Frosch gebraucht um dieser Strecke folgen zu können. Was hat das mit Satelitenerfassung zu tun?


    Gruß
    Till


    PS: Kann man diese Strecke aufzeichnen um sie nachher hier zur Beweissicherung präsentieren zu können - fahre nächste Woche wieder diese Strecke.