Beiträge von kbn66

    Danke Tutur,
    ja, der 17er XC60 hat ein neueres Navi verbaut, aber die Speicherbegrenzung scheint sehr ähnlich wie bei der früheren Version zu sein.
    Was mich irritiert, bei der alten wie auch der neueren Version, man bekommt nicht mit, ob der Ladevorgang erfolgreich abgeschlossen oder irgendwo abgebrochen wurde.
    Ich hatte die Fragestellung auch schon beim Volvo-Support gestellt, aber auch hier gab's nur Textbausteine zur Antwort oder man wollte die Frage nicht verstehen ;-(
    Letztendlich wurde die Sache an meinen "Freundlichen" weitergeleitet, der aber genau so schlau war wie ich.
    Gruß - Ernst

    Hallo zusammen,
    habe schon in meinem ehemaligen V60 Mj2012, und jetzt auch in meinem aktuellen XC60 Mj2017, beobachtet, daß es beim Hochladen Limits bezüglich der Anzahl POI's gibt.
    Praktisch bedeutet das, man bietet ihm z.B. 45000 feste Blitzer Europa an, der Ladevorgang dauert 1-2 Minuten und wird vom Fahrzeug mit Vollzugsmeldung beendet, aber es wurden definitiv nicht alle geladen. Irgendwo bricht das System ab, aber man erfährt nicht wo.

    Bei meinem aktuellen XC60 kann man sogar bestimmte Kategorien in separate Ordner laden und separat Anzeige und Benachrichtigung konfigurieren.
    Es wäre jetzt doch sehr nützlich zu wissen, wieviele POI's max. in einen Ordner passen. Leider gibt sich der Hersteller an dieser Stelle sehr bedeckt.
    Weiß hier jemand mehr?

    Gruß - Ernst

    Hallo TomS2, übrige Gemeinde,
    die obenstehenden Anleitungen haben mir geholfen, meinen jüngst erworbenen XC60 Mj17 blitztauglich zu machen, aber es gab ein paar zusätzliche Hürden zu überwinden, die ich hier erklären möchte.

    Die Aufnahmefähigkeit für zu speichernde "Gefahrenstellen" scheint begrenzt zu sein, obwohl es beim Importieren keine diesbezüglich Fehlermeldung gab. Ich hatte im ersten Versuch rund 45000 POI's zum Import ausgewählt, das sollen europaweit alle festen Starenkästen sein. Das war dem System in meinem XC60 offensichtlich zu viel, bestimmte S-Kästen-Arten (z.b. alle 80er) wurden nicht angezeigt. Nachdem ich die Dateien nach Ländergruppen getrennt in separate Ordner dirigiert hatte, klappte der Import und alle - so glaube ich - werden angezeigt. Leider kann ich nicht erkennen, wo das Mengenlimit für die einzelnen Ordner liegt. Aber vielleicht weiß hier jemant mehr ?!!
    Gruß - kbn66