Beiträge von F12-Nutzer

    Habe als (meist) passiver Mitleser hier von dieser Version erfahren.
    DANKE für den Tip.
    Bisher habe ich als Handy-Navi die Select-Version von Navigon (Telekom-Edition) genutzt. Praktisch identisch in den Funktionen, aber die Amazon-Version bietet durch die Gesamt-Europakarten doch ein deutlich höheres Leistungspotential.


    Frage am Rande: Wo kann man ein Gpx-log einer gefahrenen Strecke finden? Da wird doch sicher was abgelegt....

    Allerdings gibt es eine Möglichkeit das ganze etwas erträglicher zu machen. Im ehemaligen Navifriends-Forum wurde nach meiner Idee unter Mitwirkung einiger User ein Scriptool entwickelt, welches diese Eigenart der Falktouren etwas erträglicher macht. Dank dieses Scriptes, welches schließlich als "Autotour" gar Aufnahme ins legendäre "Multiscript" gefunden hat, wird dieser Button automatisch angeklickt und die Tour ohne weiteres zutun fortgesetzt.

    edalbrozar ,
    Das Scripttool würde mich mal sehr interessieren.
    Ich hab mich auch schon mehrfach mit dieser Tour-Funktion am Falk rumgeärgert.


    Gruß

    GROSSER MIST!
    Hab die Version auf dem Samsung Galaxy Xcover2 installiert. Android 4.1.2. Nach Start sofort Verbindungsfehler. Programm normal schließen unmöglich! Beenden nur per System-Programmmanager möglich (hartes Beenden).
    Und jetzt?

    Sicher bin ich mir noch garnicht. Habe nur nur per Deinstallationsfunktion von POIBase am Navi das Programm deinstalliert. Alle POI-Daten sind noch aufm Gerät (in den entsprechenden Ordnern).


    Wenn nach noch 2-3 Tagen Testen OHNE POIBase am Gerät weiterhin alles OK bleibt, werde ich POIBase wieder installieren. Dann sehe ich ja, obs dann wiederum Abstürze gibt, oder ob es wirklich nur ein Installationsproblem war...

    Hi,


    scheinbar gibt es (nur bei mir?) Probs mit dem letzten Programmupdate.


    Habe HIER gepostet, das ich Abstürze am Navi F12 3rd Edition habe/hatte. Mir war nicht klar, das es wohl mit dem letzten Programmupdate (1.0.42) von POIBaseMobile zu tun hatte. Jedenfalls war die letzte Änderung am Gerät das aufgespielte Update paar Tage vorher. Bevor ich jetzt das Gerät zur Reperatur einschicke, wollte ich als letzte für mich mögliche Fehlerquelle die Deinstallation von POIBase am Gerät nochmal testen ... und was soll ich sagen: die Abstürze sind weg!


    Wäre peinlich gewesen, ein intaktes Gerät einzuschicken, welches nur einen POIBase-Programmbug enthält....(so scheint es jedenfalls jetzt). ?(


    Gibt es ne Möglichkeit, über irgendwelche Logfiles von POIBase die Abstürze evtl. zu protokollieren/nachzuvollziehen?


    Gruß

    Hallo,


    hab seit paar Tagen unregelmäßige Abstürze des Navis. Vorher wurde softwaremäßig nichts geändert. Ich gehe von Hardwareproblem aus.
    Die Abstürze treten sowohl bei Navigation, als auch ohne Navigation (normaler Kartenmodus) auf. Natürlich ist die Routenführung nach Absturz komplett weg.


    Gibt es irgendwo im Navi ein Fehler-Logfile, wo man das Problem eingrenzen könnte?

    Ist bei allen neuen Kartendaten 2011-2 der Falk-Navis (auch F-Serie) so.
    Komisch nur, das bei geführter Route das "schlaue" navigieren funzt. Also bei meinem F12 jedenfalls alles so, als ob die Schlaue Navigation nicht gelöscht wurde. Ich fahre grundsätzlich nur in diesem Modus.
    Oder ich habe vorher nur nicht richtig kapiert, wie das funzt? ?(