Beiträge von iZerf

    also ich habe es so gemacht:
    1. ausgepackt
    2. usb-dock an den pc angeschlossen
    3. tomtom-home installiert
    4. 950er in den usb-dock
    5. eingeschaltet und sicherung mittels windows-explorer durchgeführt (versteckte oderner und dateien einblenden)
    6. nach sicherung diverse aktualisierungen durchgeführt


    nach den aktualisierungen, hat er die aktuellen sat-fixes ebenfalls herunter geladen.
    damit gibt es keine probs mehr beim sat-fixing.


    wenn das ding aufgeladen ist kannst du draußen probieren gehen.


    ich habe selbst erst ein paar tage die kartenaktualisierung heruntergeladen, nicht gleich zu anfang.
    man muß hier beachten, dass die neue karte mit der im urzustand installierten tomtom-version nicht läuft.
    man muß erst ein tomtom-update machen, mittels tomtom-home.
    dann gibt es später auch keine probs.


    sollte bei dir wie bei den meisten die traffic-cam's nicht installiert sein, hilft leider nur ein anruf beim support !


    nichts erzählen lassen von wegen gerät neu istallieren oder so.


    die stellen dein konto dann intern richtig und du kannst dir die daten herunterladen.

    da ich ja auch umsteiger bin, vermisse ich so das ein oder andere beim 950er.
    zum einen war es bei navigon immer schön, die in der nähe liegenden parkplätze zu sehen, zum anderen war es immer toll, die park- / rastmöglichkeiten
    auf der strecke zu sehen. da wußte ich immer schon wann wieder ein autohof oder ähnliches kommt.
    das habe ich in dieser art nun nicht mehr, schade !


    aber das routing ist in vielen fällen echt besser.
    selbst als ortskundiger habe ich nun schon den ein oder anderen "tipp" des navis genutzt und war echt erstaunt.


    bisher ist das routing nicht schlecht :thumbup:

    Ich wusste, dass solch ein Einwand kommen würde 8) Bogi hat's ja schon mit dem Radio oder der FSE geschrieben, wenn ich manchmal aber auch Raucher während der Fahrt hantieren sehe 8o (hoffe, ich trete Euch jetzt nicht auf den Fuss) aber da frage ich mich manchmal schon, warum immer nur das Navi angeprangert wird.


    Grundsätzlich gebe ich Dir ja recht, aber auch im Stand ist es bei einer stark geneigten Scheibe nicht gerade angenehm.
    Ist die Fernebdienung denn kompatibel zum 950? Meinte gesehen zu haben, dass nicht ?


    laut tomtom ist sie es...


    Zitat

    Kompatibilität


    * TomTom
    GO 950, GO 950 LIVE, GO 750, GO 750 LIVE, GO 550, GO 550 LIVE, GO 940 LIVE, GO 740 LIVE, GO 540 LIVE, GO 730, GO 730 Traffic, GO 930 Traffic, GO 520 , GO 520 Traffic, GO 720, GO 720 Traffic, GO 920, GO 920 Traffic

    also ich würde sagen, der einzige unterschied ist der, dass du bei amazon noch einen gutschein bekommst, um die fahrzeug spezifische halterung zu bekommen.

    Zitat

    Produktbeschreibungen
    Dieser Aktivhalter wurde entwickelt um zusammen mit einem fahrzeugspezifischen ProClip genutzt zu werden.> Lieferumfang:
    - Aktivhalter
    - Gutschein für den fahrzeugspezifischen ProClip: beinhaltet einen Code und Installationshinweise
    - 4 Schrauben für die Montage des Aktibhalters an den ProClip


    diese müßt du bei tomtom nochmals extra kaufen, jeden falls würde ich es so verstehen...


    bezüglich live oder nicht, ist meiner meinung die gleiche halterung. der live-dienst steckt ja im gerät und hat mit der halterung nicht direkt was zu tun.

    1. Inhalt per Windows-Explorer sichern, am besten den inhalt auf dvd brennen.
    2. eine micro-sd-karte brauchst du nicht unbedingt, passt alles auf das gerät.
    3. eigentlich nichts, wenn du punkt 1 berücksichtigst...sollte was schief gehen, einfach das backup zurückspielen
    4. du hast ja auch kein tmc, sondern HD-Traffic. erst nach den 3 monaten kannst du dir die tmc-halterung kostenlos bestellen, dann hast du tmc
    5. alles aktualisieren über tomtom, last-map-garantie


    also die männliche stimme habe ich auch nicht