Beiträge von PGO

    immerhin habe ich schon mal eine Antwort erhalten damit können sie sich im meinem Fall nicht mehr herausreden.


    bei mir ist der Gutschein Code und die Fresh Garantie nun abgelaufen, ohne das ich einen neuen bekommen habe.


    Ich habe denen nun per Mail noch 14 Tage Zeit gegeben, dann überlassse ich das ganze jemand anderen.

    Ahh da liegt der Unterschied


    Die Seite ist vorher zusammen gebrochen und nicht erst bei dem Abschließen Bottom.


    Navigon meint, es müsse der IE8 installiert sein sollte das also bei dir nicht der fall sein kannst Du es ja nochmal probieren.




    Ich habe schon mit Visa auf Win7 und WinXP Rechnern 7 Codes verbraten ohne Erfolg und das mit einer geliehenen Visa Card

    Das 43XX wird ja mit ca 3GB Gesamtspeicher ausgeliefert knapp über 2GB ist das Update groß also eigentlich nicht so schlimm und da das Gerät keine MP3s noch Filme unterstützt ist der Speicher schon ausreichend auch auf längere Zeit hin.


    Da auf der Verpackung ja nun mal WIN7 nicht mit angegeben ist kann ich darüber auch nicht meckern das der Speicher nicht richtig ausgelesen wird und muss mir dann mit obigen Tricks selber helfen.



    Die FAQs und Links auf deren Homepage sind quatsch.


    Die Dokumentation ist völlig unzureichend und nicht mal in einheitlicher Sprache.


    Die Fresh Software 2.0 ist meiner Meinung nach ungetestet auf die Kunden losgelassen worden und der Kunde wird hier als Betatester missbraucht.


    Das ist für eine Software Firma mehr als peinlich und ich nehme auch an, das die sich mit der 2.0 in die pleite reissen werden.


    Trotzdem müssen wir als Kunde mit dem Zustand doch irgendwie klarkommen.

    Hallo


    Das ist neu normalerweise erhalten die Paypal bezahler ca 20 Skriptfehler bevor die Seite zusammen bricht.


    einen neuen Gutschein code kannste Dir bei der kostengünstigen Hotline freischalten lassen.



    Und wenn man den schreckensmeldungen hier glauben darf wird dir der nicht geglückte kauf vom Konto abgezogen also achte auf deinen kontoauszug.



    Gruß

    sorry hätte ich schreiben sollen
    das 4350max hat im auslieferungzustand nur eine 1GB SD karte dabei dann geht das nicht.
    Wer natürlich eine größere Karte sein eigen nennt kann das so machen.
    Ich wollte nur das Prinzip allgemein beschreiben.


    irgenwo stand was von 800MB restspeicher, was mich auf Auslieferungszustand schließen ließ

    hallo und wilkommen im Club


    dazu gibt es hier noch so einige, die das problem haben und seit Wochen vom Support auf Antwort warten.



    Also bei mir läuft in 3 Tagen der Gutschein aus bzw man wollte mir einen neuen schicken aber ausser sich am Telefon ca 15min


    das Wort "easy" anzuhöhren passiert da nichts.

    das wurde hier ja nun öfter schon beschrieben.


    Die die Win7 haben haben 3 Möglichkeiten das volle Update zu erhalten.



    • Vituelles XP installieren da wird die SD Karte mit einberechnet.


    Nachteil es wird nicht von jedem Prozessor unterstützt und erfordert ein wenig Fachkenntnis.



    2. Zuerst nur ein Teil der Maps installieren lassen. Anschließend die Maps von Hand auf die SD Karte kopieren. Danach die restlichen Maps auswählen und installieren.


    Nachteil es werden die Sonderdateien ca 250MB groß 2x installiert was Zeit kostet.



    3. die Vesions.XML auf einen USB Stick min 4GB groß kopieren in den Ordner Navigon. Das Fresh2.0 erkennt nun den USB stick (darf höchsten in FAT32 formatiert sein)als PNA und man kann darauf sein Update ziehen.


    Nachteil das spätere rübercopieren der einzelnen Dateien.

    Es geht ganz gut mit einem Synkronisations programm.


    z.B.mit DSynchronize http://dimio.altervista.org/eng/


    Man erstell ein 2. Ordner zum Temp Ordner und lässt diese in Echtzeit Synkronisieren fallt der Download aus und der Fresh Temp Ordner ist leer wird dieser sofort wieder auf "Stand" gebracht und der Download kann an alter Stelle wieder aufgenommen werden.




    Das obige Prog ist um sonst und eigentlich selbsterklärend kann aber auch Hilfe geben bei problemen

    Ich habe nun hier in einigen Thread gelesen, das sie die weniger benutzten Karten auf die zusätzliche Speicherkarte schieben.


    Das machte mich stutzig da ich es genau andersherum handhabe.



    Aus folgendem Grund:


    Flash Speicher haben nur eine begrenzte Anzahl an schreib und lese Zyklen befor sie kaputt gehen um also den internen zu schonen dachte ich mir lieber den nachkaufbaren mehr zu beanspruchen.


    Ausserdem sollten 25-30% des Speichers frei bleiben um nicht immer die gleichen Zellen für das schreiben und lesen zu beantspruchen.



    Ich habe mit dem Prog ATTo mal die Geschwindigkeit des internen Speichers sowie die mitgelieferte NoName 1GB als auch eine 4GB Class2 und 8GB Class4 Speicherkarte gemessen dabei kam heraus, das die Schnittstelle des Gerätes (bei mir 4350max) maximal 5MBit schreiben und 8MBit lesen schafft.


    Es ist also egal von der Geschwindigkeit her was man sich für eine Speicherkarte kauft da das Gerät selbst zu langsam ist und zwischen internen und externen Speicher keinen Unterschied gibt.




    Nu warte ich auf Gegenargumente



    Gruß


    PGo