Beiträge von Beckerhammer

    Hallo Qbold,


    mit der Musik wird das nix, weil das mamba im Gegensatz zum Croco keinen MP3 Player besitzt. Bei Becker glaubt man, Du würdest von Musik zu sehr abgelenkt, ebenso wie vom Telefonieren. Musik gibt's halt gar nicht, vom Telefon lriegst Du nur ein Signal, dass angerufen wird. Telefonieren während der Fahrt hält Becker für zu gefährlich. Bei anderen Becker navis ohne mp3 Player haben Skinner "fremde" Player eingebunden. Für das mamba hat das wohl noch niemand gemacht.
    Unmittelbaren Zugriff auf die SD-Karte gibt es nur über den Rechner. Ich denke, man kann Bilder abspeichern und die dann am mamba ansehen. Hab ich aber noch nicht probiert. Ob das Navi die GPS-Log-Files findet, wenn die über den Rechner auf der SD-Karte abgelegt wurden bleibt zu prüfen.


    Grüße


    Klaus

    Hallo,


    ich hab's versucht, habe aber keine Ahnung, ob meine Anfrage überhaupt angekommen ist. Jedenfalls habe ich keine Antwort bekommen. Ich denke inzwischen, bei Becker interessiert sich keiner dafür, auch Dr. Becker nicht?!
    Meine kleine Rache: ich erzähl's jedem, der mich fragt und auch dem einen oder anderen der nicht fragt.


    Gruß


    Klaus

    Hallo,


    MP3 Musik vom Smartphone wird -trotz Update- bei der Kombination Scala rider Q1 mit dem mamba ja immer noch nicht von Navidurchsagen unterbrochen (Radioempfang aber schon!). Bevor ich das im Experten-Chat noch mal anspreche wüsste ich gerne ob jemand weiß, wie das mit den Headsets anderer Hersteller funktioniert -oder eben auch nicht?! Liegt das eigentlich am mamba, weil die Durchsagen irgendwie nicht korrekt gesendet werden. Oder liegt das am Cardo, weil das die Durchsagen nicht richtig erkennt? MP3 Player über USB angeschlossen funktioniert einwandfrei, benötigt aber eben das lästige Kabel - wozu hab ich Bluetooth??


    Grüße vom Mopped

    So ist das auch bei mir. Cardo Kanal 1 =Mamba, Kanal 2 =Handy. Keinesfalls das Handy mit dem Mamba koppeln. Die "erste" Durchsage in einem Kilometer Abstand kommt meist nicht komplett an. Andere Durchsagen näher am Fahrmanöver sind bei mir weit überwiegend vollständig. Dass Navidurchsagen die MP3 Musik vom Handy nicht unterbrechen ist wohl eher keine Einstellungsfrage (hab wirklich alles probiert). Auf eine Antwort von (Dr.) Becker warte ich schon länger.


    Grüße


    Klaus

    Hallo Silverone,


    nach dem Software-Update sind Radio, Telefon, Interkom mit der Sozia und MP3 Wiedergabe mit ans Q1 gekoppeltem Mamba UND Smartphone möglich. Allerdings wird lediglich das Radio von Navidurchsagen unterbrochen. Manchmal kommt der Anfang einer Ansage während des Radiobetriebes nicht durch, z. B: ...meter links abbiegen statt: in einem Kilometer links abbiegen. Ein kurzer Blick auf das wirklich gute Display klärt aber sofort die Situation. Die Durchsagen näher am Fahrmanöver kommen bei mir aber störungsfrei. Das Interkom und Telefon nicht unterbrochen werden finde ich nicht so tragisch. Wirklich ärgerlich ist, dass die MP3 Wiedergabe NICHT unterbrochen wird. Warum das mit einem Konkurenzprodukt klappt und beim Mamba nicht, kann ich nicht sagen.


    Gruß


    Klaus

    Guten Morgen,


    schon deutlich besser als vorher. Radio funktioniert wie gewünscht. Interkom und Telefon gehen auch, aber beide werden duch Navidurchsagen NICHT unterbrochen. Ist aber aus meiner Sicht OK. Erstens ist Interkom eben nicht andauernd aktiv, weil wir nicht so viel quasseln und zweitens wenn ich mal angerufen werde ist es meistens auch wichtig und normalerweise halte ich dann wenn möglich auch an.
    Wenn jetzt MP 3 Musik vom ebenfalls gekoppelten Smartphone noch vom Navi unterbrochen würde wär's für mich das konkurenzlos beste Motorradnavi auf dem Markt! Wenn das zwei andere Hersteller schaffen müsste Becker das doch auch hinkriegen. Die wollen das Gerät doch möglichst oft verkaufen ?!


    Gruß Klaus

    Hallo zusammen,


    Software-Installation war problemlos. Aber: wenn das Mamba mit meinem Rider gekoppelt ist kann ich jetzt entweder Navi-Durchsagen ODER Musik vom ebenfalls gekoppelten Smartphone hören. Navi-Ansagen unterbrechen die Musik NICHT! Musik auf Pause setzten reicht damit Navi-Aansagen zu hören sind. Musik auf Play und sofort ist wieder Schluss mit Navi. Ob Interkom klappt habe ich noch nicht probiert. Liegt's an mir oder kriegen die das einfach nicht hin? Beim Test mit einem Zumo 390 von einem Kumpel hat das sofort!! geklappt.



    Gruß Klaus (inzwischen ziemlich genervt)



    Gerade hab ich mal beim Cardo-Kundendienst angerufen, um zu klären, ob ich beim Koppeln irgendwas falsch mache. Der freundliche Mitarbeiter versicherte mir, dass das nicht der Fall ist und teilte mit, dass die gewünschten Funktionen z. Zt. nur mit den Produkten zweier anderer bekannter Navihersteller zu realisieren seien. Diese Hersteller hätten ihre Software in Zusammenarbeit mit Cardo-Systems entwickelt. Andere eben nicht. Ob das nun alles stimmt kann ich nicht beurteilen. Mein Mamba und mein Cardo Rider Q1 vertragen sich jedenfalls immer noch nicht wirklich. Wer sich mit der Anschaffung eines Navigationsgerätes fürs Mopped trägt und ein Headset mit Musik und/oder Interkom benutzen will möge seine Schlüsse ziehen.
    Falls jemand von Becker dies liest: welches Headset wäre denn nun genehm und vollständig kompatibel oder klappt das dann doch noch mal mit Cardo (kann ja nicht so schwer sein)?

    Hallo Martin,


    zur Routenplanung: ich habe eine für mein Croco erstellte kml-Route unverändert vom PC auf das Mamba übertragen (Navigator/Content/Userdate/Route). Hat ohne Probleme funtioniert. Änderungen der Zwischenziele bei laufender Route habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Die Skipway-Taste außen am Gehäuse finde ich gut. Die mögliche Belegung der Infobox kann man sich in der Bedienungsanleitung, die über die MyBecker Seite erreichbar ist, genau ansehen. Es gibt aber nur eine Box, die jedoch unterschiedlich belegt werden kann (ohne/mit Navigation).


    zum Display: wahrscheinlich sind transflektive Displays (z.B. Garmin 590) in der Sonne am besten. Das Mamba schlägt das Croco aber locker. Für mein Croco habe ich eine Sonnenblende mit begrenzter Wirkung. Der eigentlich geplante Umbau für das Mamba hat sich komplett erledigt. Selbst bei direkter Sonne kann man alles noch gut erkennen. Das ist wahrscheinlich auch darauf zurückzuführen, dass das Mamba deutlich mehr Strom zieht. Die kleine Box am Kabel gönnt sich 2A.


    Extrem ärgerlich ist die total vermurkste Blutooth-Anbindung. Außer Anrufsignal geht Telefon gar nicht. Verbindung mit Scala Rider ist möglich, schaltet dann aber alle Komfortfunktionen des Rider ab (Telefon, Musik, Interkom). Zur Zeit fahre ich daher ohne Navi-Ton sozusagen "auf Sicht", was einigermaßen funktioniert, weil das Display so gut ist und hoffe auf das angekündigte Softwareupdate.


    Übrigens sind Änderungen in der Software wie bisher wohl möglich. Ich habe z. B. die albernen Fähnchen der Zwischenziele gegen die schlanken Pins von ErnsTT (nochmal Danke dafür, tolle Idee!) ausgetauscht. Leider sind meine Kenntnisse nicht umfangreich genug, um einen Skin wie @tomic oder fuggel zu erstellen. Vielleicht gibt's ja einen Motorrad fahrenden Skinner, der das mal in Angriff nimmt.


    Gruß Klaus


    Eigentlich hatte ich gehofft auf meine Frage unter "Becker Mobile Navigation PNA" zum Thema Mamba und Software-Update für Bluetooth eine Antwort zu erhalten. Derzeit gibt es außer der dünnen Aussage unter "Mamba Schritt für Schritt" ja nichts wirklich erhellendes. Schade !


    Trotzdem freundliche Grüße


    Beckerhammer

    Hallo, ich hab eine Frage an Dr. Becker. Ist absehbar (wenigstens ungefähr) wann das versprochene Software-Update kommt, mit dem die Probleme bei der Anbindung an Headsets wie Cardo Scala Rider beseitigt werden. Wäre schon schön, wenn ich auch mit Navi die Funktionen meines Rider Q1 (Handy-Anbindung mit Telefon/MP3-/Radio-Wiedergabe und vor allem Sozius Interkom) nutzen könnte.


    Mit freundlichen Grüßen


    Beckerhammer

    Hallo,


    fürs Motorrad habe ich ein gebrauchtes Z100 Crocodile gekauft. Der Vorbesitzer hat offensichtlich niemals ein SR installiert. Angezeigt wird die installierte Software Version 8.3.1.57289. Wenn ich das Gerät an den CM 2 anschließe finde ich kein Update. CM 2 behauptet: "Ihr Gerät wurde aktualisiert". Ich würde gerne einen der tollen Skins installieren. Wo bekomme ich jetzt das/die erforderliche/n SR ?( ?(



    Mit freundlichen Grüßen


    Beckerhammer



    Hab gerade den Becker Service angerufen und gefragt warum ich kein SR über den CM 2 bekomme. Bin extrem unfreundlich "abgebügelt" worden. Die Grundbotschaft lautete: Wenn kein Update angeboten wird ist das Gerät auf dem neuesten Stand. Auf meinen Einwand, dass dem definitiv nicht so ist, hieß es das Gerät wäre halt zu alt und die SR würden nicht mehr angeboten. Neue Karten könnte ich aber kaufen!! Insgesamt sehr unerfreuliches und kundenfeindliches Gespräch.


    Gibt es jemand, der eines der SR noch im workingdir seines CM hat und es mir zur Verfügung stellen kann?



    Mit freundlichen Grüßen


    Beckerhammer

    Hallo Sascha, danke für die schnelle Antwort. Wegen einer Erkrankung konnte ich erst heute nachsehen. Was muss ich eintragen, damit im Freifahrmodus ohne Route nur die gerade befahrene Straße eine besondere Farbe erhält ? Alle anderen Straßen sollen die normale Farbe behalten.


    Lieber gruß


    Beckerhammer