Beiträge von pheronero

    Soweit ich im Z101 Forum mal gelesen habe, nutzt es eine andere Software/struktur. Da müsste man ins passende Format konvertieren.


    Allerdings stellt sich auch die Frage, wohin habt ihr die Routen gespeichert nach dem Konvertieren und habt ihr das ITNConv.exe > Navigon 5 rte verwendet?


    Roland

    Hallo...
    Ich möchte den Kartenupdate machen. Nun habe ich festgestellt:


    Auf dem Navi war "ab Werk" Southern-Europe_V41.Map vom 14.02.2008 mit 1845626500 Byterele


    Auf der Becker Version 3DVD von Navtec ist eineSouthern-Europe.Map mit Erstellungsdatum 07.11.2008 aber nur 1761562880 Bytes.


    Ist die nun kleiner weil älter? Kann ich die Kartenversionsinfo irgendwo abrufen?


    Thx
    Roland

    Kleiner Tipp:
    zur Sicherheit immer wieder mal bei untenstehendem Halter den eingekreisten Bereich prüfen.
    An meinem gabs nach ziemlich genau 12 Monaten dort einen Riss, und schwupp hing mein Yakumo an den Kabeln X(
    Ein Prüfen bei den Kollegen zeigte bei ALLEN, welche bereits die zweite Saison in Betrieb waren, erste Risse...


    Roland

    Versuchs mal mit ITCONV -> Becker Travel Assist(rte)


    Damit tut es bei mir bestens aus MTP 06/07, MS Autoroute 2007 u.s.w.


    Ich bin mir nicht sicher, aber aufgrund der INIs statt XMLs denke ich Becker nutzt irgendwas auf MN5-Basis und darum geht MN6-RTE vielleicht nicht...



    Roland

    Hallo Phil, Bab, dIdIX und Co.
    Eine Frage zu dem "alten fred"...


    Das Becker Z200 basiert offenbar auf einem modifizierten MN5.
    Ich suche die Definitionen für die Funktion "Nächstes Ziel".
    Alle INIs die ich durchsucht habe, geben keine Abtwort.
    Weiss noch einer von euch, welche Daten diese Funktion hat?


    Thanks
    Roland

    Hi Ernst,
    ich kenne Dein Problem aus eigener Erfahrung.
    Ich nutze ein Z200 und habe da nahezu dieselben Wünsche angebracht...
    Anpassung Z200
    Wie Du siehst, gab es inzwischen über 150 Betrachter, und keiner weiss was dazu...


    Mein altes Transonic 5000 konnte z.B. beim klicken aufs Display direkt den nächsten Zwischenstopp anwählen, um einen Stopp an einem unpassenden Ort zu umfahren, wie Du mit dem Löschen des nächsten wohl auch willst.
    Die Grösse der Zeichen und Felder anpassen kann sogar ich als Dummy inzwischen auch schon. Beim Z200 habe ich aber nirgends das Script oder den Aufruf, oder eine Aufrufliste gefunden...


    Roland

    Hallo Zusammen,
    Ich habe die letzten 20 Seiten durchgelesen und muss sagen "Hut ab an Concor und NaviCache".
    Ich nutze mein Navi (Becker Z200) eigentlich nur als Navi und trotzdem habe ich eine Kleinigkeit, die ich wünsche und die mit QuickLaunch vielleict machbar wäre.


    Beim Navigieren während der Fahrt hat man hin und wieder das Problem, dass ein Routenpunkt nicht wirklich auf der Strasse liegt. In dem Fall wählt man den nächsten Routenpunkt aus, und lässt dorthin navigieren.


    Das Becker benötigt dazu drei Schritte X(
    -> Balken unten sichtbar machen -> Optionen -> nächstes Ziel...


    Könnte man das als Auswählen des nächsten (Zwischen)Zieles als Script hinter den Winkel von QuickLaunch legen?


    Besten Dank
    Roland

    Deine Aussage impliziert, dass es sich um einen illegalen Downloadlink handelt, und er nicht angegeben wird, weil das den Forenregeln widerspricht.


    Allerdings wäre dieser fred damit auch nur für Eingeweihte interessant, und würde somit ebenfalls den Forenregeln widersprechen.
    Darin wird nämlich ein allgemeines Interesse am Thema zu Grunde gelegt.
    Infos nur für Eingeweihte zählen da aber nicht dazu...


    Roland