Beiträge von Morphix2000


    Hallo zusammen,


    die Synchronisation dieses Gerätes über den Fresh-Client funktioniert mittlerweile wieder.

    Zitat

    Original von FortPrefect
    Den Sinn und Mehrwert des Radarwarner-Abos habe ich bis heute nicht verstanden.


    Mit dem Radarinfo-Abo erhält der Kunde ein Jahr lang Updates auf das Gerät und hält so sein Navigationssystem auf dem neuesten Stand!


    Ohne dieses Abo veraltet der vorinstallierte Versionsstand des Features auf dem PNA mit jedem Monat. Neue oder geänderte Radarinformationen werden ohne das Abo nicht aktualisiert.

    Für Benutzer mit GPS-Problemen auf dem iPhone gibt es bei Navigon jetzt einen Lösungsvorschlag in den FAQ:




    Was kann ich tun, um dem GPS-Empfang meines iPhones zu verbessern?


    Während des folgenden Vorgangs wird der Speicher Ihres iPhones neu organisiert. Dies hat einen positiven Effekt auf die Verarbeitung der eingehenden GPS-Informationen. Während dieser Re-Organisation wird der interne Speicher vollständig gelöscht. Es ist daher unbedingt notwendig, das Backup (wie in Punkt 1 beschrieben) anzulegen.


    1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes und synchronisieren Sie dieses. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf Ihr iPhone (in der linken Menüleiste von iTunes) und wählen Sie Sichern. Nun erstellt iTunes ein komplettes Backup Ihrer iPhone-Inhalte und Einstellungen.


    2. Trennen Sie das iPhone und versorgen Sie es mittels des mitgelieferten Ladegeräts mit einer Stromquelle.


    3. Klicken Sie im iPhone nacheinander auf Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen.


    4. Klicken Sie dann auf den Menüpunkt Inhalte & Einstellungen löschen und bestätigen Sie anschließend den Löschvorgang.


    5. Der anschließende Löschvorgang kann je nach Speichergröße des iPhones zwei Stunden oder mehr betragen.


    6. Nach Ende des Löschvorgangs verbinden Sie das iPhone erneut mit iTunes.


    7. Stellen Sie nun das iPhone aus Ihrem zuvor erstellten Backup wieder her.

    Zitat

    Original von Till Wollheim
    (mein Realname im Ggs zu der leider auch hier herrschendn Unsitte anonym - selbst durch Navigon-Clerks - zu agieren!!))


    Ich denke, es ist keine Unsitte, das die Menschen im World Wide Web mit ihren Nicknames auftreten, oder? Diese Anonymität und Privatsphäre sollte sich jeder gönnen. Und mein echter Name würde auch nichts an den bestehenden Tatsachen ändern ;)


    Just my two cents...

    Zitat

    Original von BohrokKaita
    Schade, ich hätte die neue Version sooooo gerne am Wochenende getestet, es steht nämlich eine längere Fahrt an. Na, ja was solls, besser spät als gar nicht und danke für die Info hier im Forum.


    Frage in diesem Zusammenhang: Hat jemand eigentlich irgendwo mal schwarz auf weiss gelesen, dass das Upgrade für den 8110 auch 69,90 kosten wird oder nehmen wir das einfach nur an, weil die anderen auch soviel kosten? Ich meine, wenn der Aufwand für das Testen und die Qualitätssicherung offenbar soviel höher ist als bei den anderen Geräten?


    Der Preis für das Upgrade liegt auch beim 8110 bei 69,95 EUR.

    Zitat

    Original von Schnorps
    Na, wie lange dauerts denn in der Regel, bis eine Antwortmail kommt?


    Außerdem ist diese Info ja evtl. auch für User interessant, die demnächst Ihren Urlaub antreten wollen, u.U. ne Italientour.


    Wenn die vorher noch Ihrem Navi ne aktuelle Software gönnen wollen, und kein Backup Ihrer Karten haben? (Soll es ja auch geben).


    Hallo Schnorps,


    ich habe gerade deinen Thread gelesen und lasse das Thema gerade prüfen.
    Feedback folgt in Kürze.


    Sind weitere Benutzer bekannt, die dieses Problem auch haben?