Beiträge von Eraser16

    Navi Kermit
    die Radarwarnung ist einmalig für eine Bestimmte Zeit freigeschaltet, danach ist es kostenpflichtig wie alles andere auch. Ob die Gastankstellen dabei sind kann ich dir nicht sagen, da ich diese nicht brauche.
    Aber wenn du zum Beispiel zum Media Markt gehts und dort ein Becker Gerät ist, dann klickt dich mal durch die einzeln Optionen, unter Sonderkatorien >Tankstelle kannst du dann sehen ob Gastankenstellen
    vorhanden sind.

    Hallo NaviKermit,


    Ein Navi Gerät zu empfehlen ist nicht so einfach. Der eine schwört auf das Gerät der andere auf jenes.
    Also ich fahre schon des längeren mit einem Becker durch Europa ( Berufskraftfaher im Internationnalen Verkehr ), und bin sehr zufrieden damit. Durch neu Kauf eines Gerätes bekommst du auch ein
    Lebenslanges Karten Update, es kommt aber darauf an von welcher Firma man es kauft. Also mach dich schlau und dann eins Kaufen.
    lg eraser16

    könnte normal sein


    er schreibt doch das es aus geht wenn die Zündung abgeschaltet wird. Also ist das Navi so eingestellt,das es in den Standby modus geht,so bald es keinen Strom mehr bekommt.Wie die Zündung wieder eingeschaltet,
    dann startet es wieder.

    Hallo mit einander,


    auch ich besitze das 92 Premium Live, und bin sehr zufrieden damit.
    Aber ein schwach punkt hat das Gerät immer noch, es ist in der Nacht sehr sehr dunkel. Das finde ich nicht so gut, da könnte Navigon/Garmin mal nachbessern, da das Gerät ja nicht grade billig ist. Ich hoffe das dies noch nach gebessert wird.
    Achja da fällt mir noch ein Punkt ein: die Truck Option müsste noch mit eingepflegt werden, mit allen Einstelleungen,
    dann wäre ich mehr als zufrieden mit dem Gerät.
    lg eraser16

    alle ,
    also um den Streit von MN8 läuft auf dem 70er nicht, muß ich sagen das dies nicht stimmt. Ich habe mir die SW MN8- 8.2.0 auf Navi ( 70 Plus ) kopiert, und muß sagen
    das es sauber und stabil läuft. Auch das wischen klappt sehr gut. Habe es jetzt über 3 Wochen und 9.200 km getestet. Ferner habe ich keine Änderungen an den Einstellungen
    machen müssen. Ein manko hast es allerdings, in der Nachtansicht ist es sehr dunkel. Aber vielleicht kann man da etwas ändern.
    lg eduard

    Kartenupdate bei mehreren Geräten


    ja klar gibts da eine Lösung. Einmal mit welchem Gerät auch immer über Navigon Fresh das Update machen, dann den Map Ordner auf den Computer kopieren, und von da aus dann auf die anderen Geräte zurück kopieren. Aber vorher nach schauen bei den anderen Geräten welche nfs-Dateien benötigt werden. lg Eraser1

    Hallo Alle,


    oh man, wenn ich hier das so alles lese, dann kommen mir doch zweifel, das ich mir das 92 Premium von Navigon gekauft habe. Bei so viel Geld ( 349,- Euro ) sollte man doch der Meinung sein das dieses
    Gerät einwandfrei Arbeiten sollte. Na ja, wenn ich die gleichen Fehler auf mein Gerät habe sollte, werde ich dieses zurück geben, und mir den Kaufpreis erstatten lassen. lg Eraser16

    Ralph ,


    da gebe ich dir Recht.Wäre sicher schon mal ein Anfang.Viele User lauern schon auf die Skins für die neuen Geräte.Wird aber nicht so einfach werden,mit dem Skinen.
    Frage: hast du schon das 92 Premium Live? Wenn ja, wo hast du es gekauft? Wo ich wohne gibt es das Gerät noch nicht. Habe mehrere Läden angesteuert, die mir
    unabhänig gesagt haben, das es erst in der 1-2 Januarwoche zur Verfügung steht.
    lg
    Eduard

    Hallo alle,
    also ich kann berichten als bei mir alles bestens geklappt hat, nach update auf q4_2012. Es läuft alles super. Was mich aber stutzig macht ist, das Datum des Kartenupdates,
    das da lautet: 30.08.2011. Müsste doch 23.12.2011 sein.Oder???
    lg
    eraser16

    Dies ist sehr schade, aber ich bin der gleichen Meinung wie souljacker. Ich habe noch nicht einmal eine E-Mail von Navigon bekommen, das Q2_2011 raus ist,
    obwohl ich ein 2 Jahresabo habe. Finde ich überhaupt nicht gut von Navigon. Jetzt kann ich nach Q2_2011 Karten suchen für mein 70Plus, nur wo? Gute Frage
    nächste Frage.


    Gruß Eduard