Beiträge von st001

    hi stefan


    Zitat

    Original von Stefan571
    Was meinst du mit "os"?? (muß zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht so ein PC Genie bin)


    os = operating system = betriebsystem = linux oder mac oder windowzzz, etc :)

    Zitat

    Original von Stefan571
    Jetzt wäre meine große bitte: könntest du evtl. mir eine Kopie deiner Michaela mit den geänderten Werten auf "60" als Link schicken, oder ist das zuviel verlangt :( :(


    nene, ist nicht zuviel verlangt, ich schaue mal, habs nun auch schon länger nicht mehr verwendet.

    Zitat

    Original von Stefan571
    Mir ist gestern aufgefallen, dass bei Übertreten der Geschwindigkeit ein typischer kurzer Windows Ton kommt. Das soll einer verstehen. Bei der "normalen" Michaela klappts ganz normal.
    Funktioniert denn bei dir die Warnung der Geschw. Überschreitung ganz normal??


    ja, das ist ein neuer ton den ich bei mir in die michaela reingepackt habe. ist deutlich leiser und weniger nervend als der ursprüngliech "Achtung...."-text :)


    ich melde mich wieder


    greetz
    st

    hi stefan, sorry, war in den ferien...


    Zitat

    Original von Stefan571
    Wenn ich die Zahl auf 60 oder 80 ändere startet das Navi nicht mehr X(


    hm, ich bin mir fast sicher, dass bei dir immernoch etwas schief läuft beim ent- und packen der zip-datei. ansonsten dürfte die einfach änderung der zahlen keine probleme auf dem navi verursachen.

    Zitat

    Original von Stefan571
    Sehe ich das richtig, dass du in den Zeilen 66, 77, und 107-110 den Wert auf "40" geändert hast, oder noch irgendwo anders? Evtl. lässt sich der Wert auch nicht beliebig einstellen, oder sollte man noch in einer anderen Datei etwas ändern?


    ich hab nur in der command.csv was geändert. und nur an etwa 3-4 stellen, ich nehme an das sind genau die die du aufgezählt hast. und ich bin der meinung, dass der wert beliebig eingestellt werden kann.


    Zitat

    Original von Stefan571
    Noch eins ist mir aufgefallen: die Geschwindigkeitswarnung funktioniert nicht mehr mit deinen Einstellungen, kann das sein?


    hm, ich bin mir fast sicher, dass das keinen zusammenhang hat. da muss der fehler auch irgendwo anders liegen.


    also: deine probleme liegen beim aus- und einpacken der zip datei. was hast du für ein os? wie machst du das mit der zip?

    Zitat

    Original von Stefan571
    Hey,
    also ich finde 3 sec, zum Abbiegen in einer fremden Stadt eher knapp bemessen. Also ich könnte mich über 80m einigen. Das finde ich angemessen. Ich bin beruflich auch manchmal etwas schneller in der City unterwegs und bräuchte dann eine frühere Ansage, sonst rausche ich an der Straße vorbei :D
    Gruß Stefan


    dann machst du aber was falsch wenn du nach 3 ansagen (bei 600, 200, 40 metern) und kartenansicht immernoch an der strasse vorbeirauschst :D aber jedem das seine, kannst ja in "meiner" michaela einfach die 40 durch eine 80 ersetzen..


    bei 40 sinds knapp 3 sekunden. reine Mathematik :) 40 sagt, dass 40m vor der abbiegung (bin nicht sicher ob kreuzungsmittelpunkt oder -anfang) die meldung kommen soll. wenn du mit 50km/h fährst, sind das 13.9 meter/sekunde. d.h du legst die 40 meter in 2.88 sekunden zurück, d.h ansage kommt etwa 3sek vor der kreuzung. rein theoretisch. praktisch ists wie gesagt nicht so genau.


    und übrigens: wenn du bei 50km/h die ansage 100m vor der kreuzung haben willst hast du die ansage doch bereits wieder vergessen wenn du dort ankommst :D


    michaela meldet bei mir bei 600m, 200m und 40m, finde das recht angenehm so.

    hm, komisch. versuch mal noch ein paar andere virenscanner. wenn die alle viren melden wird wohl schon was dran sein. ist ev. dein pc befallen? weil dass das produktionsneue navi virenbefallen ist denke ich eher nicht..

    Zitat

    Original von Sinned
    Auf dem PC ist SP3. Auf meinem Laptop auch. Sind aber nicht von einer CD. Der Laptop ist ein eeePC und erst ein paar Monate alt.


    hmm... ich nehme an andere usbgeräte wie usbstick, externe hd, cardreader, etc... funktionieren einwandfrei? dann kann ich dir wohl leider auch nicht mehr weiterhelfen...


    Zitat

    Original von SinnedIch habe es mal so, mal so gemacht. Wusste nicht das es dabei einen unterschied gibt


    eigentlich sollte es wohl kein unterschied sein, allerdings finde ichs "sicherer" zuerst anstöpseln, dann einschalten. ist aber nur ein subjektives, persönliches gefühl :)

    Zitat

    Original von Sinned
    Diese Fehler mit den Parametern und dem deaktivieren des Taskmanagers kam schon beim ersten anstöpseln vor. Ich konnte die Verbindung auch nicht mehr sicher trennen deswegen. Ich hab das schon am Laptop und am PC probiert. Bei beiden läuft XP und danach hatten beide die selben Symptome.


    ja, genau das meine ich. ich vermute, dass die probleme eher bei deiner xp installation zu suchen sind. ich glaube, dass diese "kappute" xp version beim verbinden deines noch intakten navis abgeschmiert ist (aus gründen die wohl eher bei windows als beim navi zu suchen sind) und das abgeschmierte windows dann das navi "zerstört" hat.
    Wie verbindest du das navi mit dem pc? angeschaltetes navi an pc anstecken oder ausgeschaltetes navi mit pc verbinden und erst dann navi anschalten? der 2. weg ist zu bevorzugen...
    hast du eine "komische" XP version? oder noch uralt, d.h. ohne irgendwelche service packs? hast du auch probleme wenn du andere usb-geräte ansteckst (hd, cardreader, usbstick..)?

    Sinned


    ich könnte mir vorstellen, dass dein windows (welche version?) nicht mehr sauber läuft und beim anstecken des navis probleme verursacht hat und (teilweise) abgeschmiert ist. ich nehme an du hast das navi dann irgendwann wieder abgestöpselt ohne dass windows die verbindung ordentlich beenden konnte. ev. wurde dadurch das filesystem auf dem navi beschädigt, weshalb nun beim start de navis besagte fehlermeldungen kommen.


    versuch mal das navi ausgeschaltet an einen andere pc zu hängen (bei dem bisher keine usb probleme aufgetreten sind) und schalte das navi erst dann an. falls du dann eine verbindung kriegst (was ich zwar eher nicht glaube...) kannst versuchen ob mit scandisk oder so was das filesystem auf dem navi reparieren kannst, bzw. ob überhaupt fehler gefunden werden.

    Zitat

    Original von Stefan571
    Ich möchte ungern meine gespeicherten Dinge verlieren, wenn ich nach der Frage "alle POI löschen" klicke.


    hmm?? wie kommst du von der michaela zu den POIs??


    Zitat

    Original von Stefan571
    Hat es denn bei dir ohne Probleme funktioniert? Oder Bist du auch auf einer Windows Oberfläche auf einen Neustart hingewiesen worden?


    nö, keine probleme, funktionierte alles bestens. kann mir auch nicht vorstellen warum das solche probleme bereiten sollte...


    Zitat

    Original von Stefan571
    Und zuletzt: was bringt die Änderung von 25 auf 40? Die Ansage bei einer Geschwindigkeit von 50km/h beträgt sowieso schon 50m. Das hätte ich gerne etwas früher bei sagen wir 80m.
    Wo kann ich das denn ändern?
    MfG Stefan


    naja, auf den meter genau kannst du das wegen ungenauigkeiten eee nicht festlegen. 25m war mir halt zu früh, da hab ichs mal auf 40 gesetzt und wieder getestet und so passts für mich.
    theoretisch käme bei 25m die ansage knapp 2 sek vor dem abbiegevorgang (mit 50kmh weitergefahren), mit 40m knapp 3 sek vorher. aber wie gesagt, das kannst du nicht so genau festlegen.


    Ich hab dir "meine" michaela angehängt. wenns damit auch probleme gibt ist irgendwas sonst verbockt...

    duke


    @tomic hat das meiste schon richtig beantwortet, ich konkretisiere es noch etwas:


    Zitat

    Original von dukeII
    1. Wann werden Tracks in Reihenfolge angelegt also z.B. track000.trk -> track001.trk usw. ?
    Oder verhät es sich so, daß einfach die track000.trk immer erweitert ?


    bei jedem stop und start der track-aufzeichnung (klick auf den button) wird ein neuer track begonnen. wenn du auf einer fahrt eine pause machst und die trackaufzeichnung stoppst und dann wieder startest wird ein neuer track begonnen. wenn das navi abstellt ohne stopen der trackaufzeichnung weiss ich nicht sicher was dann passiert, ich glaube der ursprüngliche track wird weitergeführt wenn du das navi dann wieder anschaltest.


    Zitat

    Original von dukeII
    2. Mir ist aufgefallen, daß bei vorhandener track000.trk im save Ordner in der 2D-Karten-Ansicht ohne Routing blau hinterlegt angezeigt wird.
    In Deiner Anleitung schreibst Du, man kann dies mittels Eintrag in der Sys.txt sichtbar machen, ist aber bei mir nicht der Fall weil dort nicht vorhanden.
    [mydata.tracks]
    auto_track_visible=1


    Warum sehe ich bei vorhandener Datei track000.trk diese abgefahrene Route im 2D Modus überhaupt und wie verhält es sich, wenn es mehrere Tracks geben sollte?


    wenn auto_track_visible=1 ist wird jeder track der im save ordner vorhanden ist auf der karte andersfarbig dargestellt. wenn der eintrag nicht vorhanden oder =0 ist, werden keine tracks angezeigt

    Zitat

    Original von Qualle
    Ich bin halt einfach nur ahnungslos. Ich weiß zwar, daß PmB irgendwie mit MortScript zu tun hat, aber nicht, was MortScript eigentlich ist und was man damit macht...


    na dann mach doch was gegen deine ahnungslosigkeit und frag mal deinen freund und helfer google... :D da findest du dann sehr schnell die website von mortscript und was es ist und kann... immer zuerst selber (ver)suchen, und dann erst fragen, dann wird dir auch gerne weitergeholfen

    Zitat

    Original von Stefan571
    @ st001
    habe das jetzt 4x versucht, Michaela ausgeschnitten, Werte geändert und wieder zurückkopiert. Habe auch alles gleich gefunden. ABER beim Einschalten bleibt das Ding hängen und fragt mich in englisch ob ich alles Werkseinstellungen zurücksetzten möchte. Sonst tut sich nichts. Wenn ich eine alte "Michaela" aufspiele funktioniert wieder alles. Meines erachtens habe ich aber alles so gemacht wie du beschrieben hast.
    Hast du eine Ahnung wo der Fehler liegen könnte???


    hmm. schwierig zu sagen... ich sehe eigentlich 2 mögliche problemquellen:
    1. du hast in den dateien etwas falsch geändert, vergessen, etc...
    2. beim ent- und zusammenpacken des zipfiles ist etwas falsch gelaufen.


    lade dein zip das nicht funktioniert doch mal hoch, dann kann ich mal schauen ob ich unterschiede zu meiner version finde..

    Zitat

    Original von GöLdi
    "Michaela auf 40m gesetzt"


    Wie hast du das gemacht st001 - würde mich auch interessieren?


    dazu muss in der zip /content/voice/v_deu_michaela_by_bitmarc_v2.0.zip die datei /config/commands.csv editiert werden.


    suche in dieser datei alle zeilen in denen ein "JETZT" vorkommt und zuvorderst ein 25 steht (ich glaube original sind 25m...). dieses 25 kannst du einfach durch eine 40 ersetzen.


    musst danach natürlich schauen dass alles wieder/noch schön als richtiges zip gepackt ist.

    ich verwende die michaela. bei der kommt original das "jetzt abbiegen" 25m vorher, was für mich auch etwas knapp war. ich hab das nun auf 40m gesetzt, so finde ichs genau richtig. in dem moment wo "jetzt..." ertönt blinker setzen, weg vom gas, bremsen und einbiegen und ich würde die querstrasse wohl auch blind erwischen :D Ausserorts gibts ja seltener Abbiegungen bei hoher geschwindigkeit, und wenn doch dann sieht man die querstrasse meistens schon von weitem weil selten gleich zwei strassen abzweigen. von dem her finde ich eine geschwindigkeitsabhängige ansage gar nicht wirklich nötig...