Beiträge von mister_m

    Im Garmin-Bereich bin ich ganz neu. Dennoch konnte ich bereits zwei Updates ohne Probleme durchziehen. Gestern gab es ein Software-Update und das aktuelle Karten-Update. Es hat über 1,5 Stunden gedauert, es gab aber keinerlei Schwierigkeiten. Benutzt habe ich Garmin-Express.

    Ich fahre schon zwei Jahre mit 92 Prem Live. Es ist schwer zu sagen, ob sich die Verlängerung lohnt, das musst du selber entscheiden. Einen Vergleich zu Tomtom habe ich nicht, habe jedoch bei Navigon des öfteren festgestellt, dass Stau gemeldet waren, wo es keine mehr gab. Ausschlaggebend ist es wohl, wie viele Fahrer dann mit Navigons auf dieser Strecke unterwegs sind. Insgesamt lässt der Live-Staudienst einiges zu wünschen, doch verzichten auf ihn möchte ich nicht.

    Naja, wenn die Sprachsteuerung problemlos funktioniert und er antwortet noch vor dem Klang, wird die Sprachsteuerung irgendwann abgebrochen. Ich habe wie geschrieben schon einige Male erlebt, dass sich die Sprachsteuerung eben nach der Frage nach dem Ort aufgehängt hat und immer wieder gefragt hat, "den Ort bitte". Daher der Reset-Vorschlag.

    Auch wenn ich das schon einige Male geschrieben habe: Ich hatte vor über anderthalb Jahren, als mein Navi 92 Pre Live angekommne ist, das Original USB-Kabel tauschen müssen - es hat nicht funktioniert. Auch das neue nicht so richtig. Seitdem nehme ich das USB-Kabel von Medion...


    Im Auto gab es anfangs mit Original-Ladekabel keine Probleme, mit Brodit-Halterung gibt es sie auch nicht. Irgendwas hat da Navigon (Zulieferer?) mit den USB-Kabeln falsch gemacht.

    Danke für eure Antworten. Ich gehöre ja auch zu den Update-Meldern... 8)


    Nur: Ich möchte mein Abo nicht unnötig früher verlängern lassen, ohne zu wissen, ob es ein neues gibt oder nicht.
    Und die letzten Updates waren ziemlich schnell dran, das jüngste in der ersten Juni-Hälfte...
    Mit Sommerferien kann man das eigentlich nicht begründen, da diese z.B. in Ba-Wü erst in einigen Tagen beginnen...


    Ich finde es wirklich schade, dass man über die Updates sonst nirgendwo erfahren kann.

    Könnte mir bitte jemand Bescheid geben, ob es im Juli schon ein Update gab?
    Mein Abo ist Ende Juni ausgelaufen und ohne das kann ich den aktuellen Stand nicht überprüfen. Und ich möchte erst verlängern, wenn ein neues Update erschienen ist.
    Übrigens: Wie kann man sonst feststellen, also ohne angeschlossenes Navi, ob ein neues Blitzer-Update überhaupt erschienen ist?

    Ich update seit einem Jahr regelmäßig, d.h. jeden Monat. Und immer habe ich auf die Angabe der Dateigröße im NaviFresh geachtet. Die mögliche Erklärung: Vielleicht war eben diese Angabe falsch?