Beiträge von mister_m

    Hast du vielleicht einen direkten Link? Dein Bericht ist wohl in einem Thread versteckt...
    Habe nur rausgefunden, dass GO 6000 im Juli 2013 erschienen ist. Also tatsächlich vor rund zwei Jahren. Ich dachte, die Zeitspanne wäre etwas kürzer.
    Aber mich würde der Vergleich 6100 zu Navigon 92 Pre Live interessieren - kann jemand was dazu sagen?

    Seit dreieinhalb Jahren nutze ich das Navigon 92 Premium Live. Bin damit sehr zufrieden, bis auf die zwischenzeitlich weggefallene Google-Suche und die doch nicht so aktuellen Staumeldungen. Ein schönes Gerät mit guter Bedienbarkeit und super Software.
    Eigentlich wollte ich mit dem Navi noch bis Ende des Jahres fahren, da Abos bezahlt sind und das Gerät gut läuft. Doch es juckt...: Tomtom GO 6100. Wie seht ihr das neue Tomtom? Ist es gleich, besser oder schlechter als Navigon 92? Würdet ihr den Tausch vorschlagen? Wie oft werden neue Tomtom-Geräte in dieser Preisklasse auf den Markt gebracht? Vielleicht lohnt sich das Warten noch ein bisschen...?

    Bei meinem Navi 92 Pre Live geh ich auf Zieleingabe, dann auf Favoriten, dann dreh ich die Seite (oben rechts) und dann auf Bearbeiten. Dort gibt es auch den Mülleimer für jeden einzelnen Favoriten.

    Das Thema würde mich auch interessieren. Allerdings: 92 Premium Live gibt es etwas mehr als drei Jahre, keine vier... Ich selbst habe mein Gerät im Dezember 2011 gekauft, da sind sie gerade rausgekommen. So viel wie du fahre ich nicht, aber das Navi ist ist kräftig im Gebrauch. Viele kurze Strecken, zahlreiche Zieleingaben pro Tag. Dieses Jahr möchte ich ein neues Gerät kaufen, aber erst in der zweiten Jahreshälfte. Im Moment tippe ich auf Tomtom 6000. Aber bin gespannt, welche Vorschläge du nun bekommen wirst.

    Eine ungewöhnliche Frage: Hat jemand von euch ein Autoladekabel für 92 Premium Live, welches nicht funktioniert...? Der Hintergrund: Mein Original-Autoladekabel nutze ich nur als Ersatz; ggf. in einem anderen Auto. Ich selbst habe seit langem die Brodithalterung. Nun ist mir die Plastikschraube am Ende des Steckers (Zigarettenanzünder-Seite) kaputt gegangen, bin versehentlich auf den auf dem Boden liegenden Stecker draufgetreten... Die Plastikschraube ist abgebrochen, wahrscheinlich ist noch was aus dem Inneren rausgefallen (EDIT: ja, die Sicherung...). Da ich das Kabel sehr, sehr selten nutze, lohnt sich ein Kauf von Original (gerne hätte ich eben das originale Kabel) kaum. Vielleicht hat jemand ein Kabel, welches mechanisch gesehen intakt ist und will dieses loswerden...?

    Irgendwo hier im Forum hatte ich schon mal geschrieben, dass ich dieses Problem auch habe. Da ich viel unterwegs bin und manchmal zahlreiche Adressen pro Tag eingebe/aufspreche, kommt es ab und an dazu, dass die von dir genannte Endlosschleife auftritt. Nach dem Neustart des Geräts (komplett ausschalten und wieder einschalten) oder Soft-Reset war der Fehler aber immer behoben. Ich glaube, der Abbruch der Spracheingabe und manuelle Eingabe waren da auch möglich. Seit Monaten mache ich des öfteren ein Soft-Reset und der Fehler kommt kaum vor. Einem Update konnte ich das Ganze nicht zuordnen.

    Die Entscheidung musst du treffen. Ich selbst habe 92 PR Live seit zweieinhalb Jahren und bin damit sehr zufrieden. Habe beide von dir angesprochenen Abos verlängert. Livedienst ist nicht das gelbe vom EI, aber wo ist er das schon? Schade, dass die lokale Google-Suche nicht mehr unterstützt wird. Am liebsten würde ich mich von dem Gerät nicht trennen, insbesondere, was Verarbeitung, Software und Routenführung anbetrifft. Ein gutes, sehr zuverlässiges Navi.


    Habe mir vor kurzem ein anderes, von Garmin angeschafft (siehe meine Profil). Es ist ein Zweitgerät für 99 Euro, welches das von Medion ersetzt und und ab und an im Zweitwagen genutzt wird. Ein relativ einfaches, mailenweit von 92 PR Live entfernt... In ca zwei Wochen kann ich mehr darüber sagen, denn es sind damit zwei größere Fahrten geplant.