Beiträge von Ulrich walter

    Hallo Jan!


    Die Exe hat den namen Odyssey (dieser komische Stern auf Deinem Bild)
    Diese Exe bitte in "Odyssey_old.exe" umbenennen.Dafür einen alten!!!! Total Commander als Odysse.exe einfügen.Du brauchst den alten Total Commander, da dieser keine aktive Synchronisation benötigt.Solltest Du Probleme haben,
    schicke mir eine 2GB SD-Karte und ich mache sie dann für Dich fertig.wink.png
    Hoffe Dir damit geholfen zu haben.
    Auf meinem Gerät ist zur Zeit IGO8.3.... drauf.Bin damit sehr zufrieden.
    Rufe mal bitte das Thema:
    "Navi + DVB-T DAEWOO DPN-4392" in diesem Forum auf.


    Da findest Du einige Antworten und Hilfestellungen.


    Gruß Ulrich Walter

    habe jetzt den photoviewer mit dem total commander ausgetauscht :D...und man kommt dann damit prima auf die desktop ebene...also für hacks und andere programme ist das ding dann offen. und wenn man bedenkt, dass es wesentlich besser ist als das vdo (von der hardware) - kann man da dann auch mehr mit anfangen. Jetzt weiß ich auch, wer der Hersteller vom Daewoo ist.


    Hallo theo_test,


    habe Deine Beitäge mit Interesse gelesen.Was Du siehe Zitat schreibst,kann
    ich leider nicht bestätigen; da bei Austausch z.B. Movie mit TC die obere Befehlszeile fehlt.Diese Zeile wird bei mir zum Teil weiter durch Movie belegt.
    (Lautsprecher/Lautstärke-Zeile)sad.png


    Gruß Ulrich Walter

    Hi concor,


    danke für Deine schnelle Antwort.
    Geht nicht!sad.png
    Bei Aufruf Odyssey exe_old mit dem TC öffnet sich folgendes Fenster:
    Odyssey.exe_old
    X There ist no application associated with ´Odyssey`.Run the application
    first,then open this file from within the application.
    Eventuell bin ich mit meinen 69 Jahren ja zu blöd das zu verstehenconfused.png
    Habe gerade einen Fehler von mir entdeckt.Habe die exe falsch benannt.
    Richtig Odyssey_old.exe.Danke!!!!!!


    Wo finde ich Desktopfree 4All?Ist das nicht Dein Baby?



    Gruß Ulrich Walter

    Hallo,


    ich habe jetzt viel über Desktopfree 4All gelesen.
    Meine Fragen dazu:
    1.wo finde ich das Programm und
    2.kann ich dieses Programm ohne active Synch. installieren?


    Danke und Gruß Ulrich Walterconfused.png

    Hallo ruderbernd!
    Toller Name!!!!


    Mein Startbildshirm:
    1.Symbol "NAVIGATION"; 2.Symbol "Movie"; 3.Symbol "PHOTO"; 4.Symbol "TV";
    5.Symbol "MUSIC"; 6.Symbol "SETUP"


    Beim Betätigen von "NAVIGATION" startet die Navigation.
    Auf der SD Karte befinden sich folgende Ordner:
    1.MOVIE;2.MUSIC;3.OdysseyMobile;4.OdysseyVoices;5.PHOTO
    Im Ordner Odyssey Mobile befinden sich die Ordner:
    1.Bin;2.Data;3.Layouts;4.Odyssey Voices
    Im BIN befinden sich:
    1.Content;2.custom;3.defaults;4.license;5.save;6.save Test;7.TTS_LOQ
    sowie cab und zip Dateien und die Odyssey.exe.
    Mache ich aus der Odyssey exe eine old.Datei,kann ich TC als exe benennen
    und auch starten.Damit komme ich aber nicht mehr an die Navigation.
    Ich bin der Meinung, Odyssey.exe ist die Startexe.Ein Umbenennnen bringt mir
    damit nichts.


    Gruß Ulrich Walter

    Hallo ruderbernd!
    Danke für Deine schnelle Reaktion.
    1.Nach dem Start wird ein Menü geöffnet.(Navi,DVBT,Vidoe,Musik,Bilder und Einstellungen)
    2.Lt.meinem Kenntnisstand ist das Gerät in der Lage SD-Karten bis 8GB zu verwalten.Der interne Speicher ist wesentlich kleiner.
    3.Das Programm lautet Odyssey 5.5.
    4.Habe die Exe von Odyssey als old-Datei umgewandelt und dafür alten Totalcommander als exe in die bin-Datei eingefügt.
    5.Alle Versuche das Programm Desktopfrei mit Hilfe des TC in den Win-Ordner zu kopieren scheitern.Nach jedem Neustart fehlt Desktopfrei im Win-Ordner.
    6.Die Odyssey exe ist in einem "bin" Ordner abgelegt.
    7.An den internen Speicher komme ich mit TC ran.


    Gruß Ulrich Walter

    DPN 4392 von Daewoo
    Active Synchronisation ist lt.Beschreibung des Herstellers nicht möglich.
    Ich
    habe leider nicht heraus gefunden, wie man eine aktive Synchronisation
    die mit dem Gerät nicht möglich ist, umgehen kann, bzw wie man die im DPN freischalten kann.Wer von Euch hat das
    Problem gelöst bekommen?Würde gerne den Desktop freischalten.Klappt
    ohne diese Synchronisation nicht.
    Danke für Eure Mithilfe


    Ulrich Walter

    Ich habe die Beiträge mit Interesse gelesen.Habe mir daraufhin das Gerät so richtig zur Brust genommen.
    1.Die Frage, ob ein Akku gewechselt werden kann, muß ich mit ja beantworten.
    Im Gerät befindet sich ein Akku mit der Bezeichnung:AE energy 504765P6HT,
    3,7V 1600mA, Made in China.Der Akku ist über Steckverbinder mit dem Gerät verbunden.NUR AKKU MIT DIESER BEZEICHNUNG VERWENDEN!
    2.Der Zugriff auf den internen Speicher zumTausch des Photoviewer gegen einen
    alten Total Commander hat problemlos geklappt.
    Einschränkung:Die Startzeile wird nicht angezeigt!
    3.Ich habe leider nicht heraus gefunden, wie man eine aktive Synchronisation die mit dem Gerät nicht möglich ist, umgehen kann.Wer von Euch hat das Problem gelöst bekommen?Würde gerne den Desktop freischalten.Klappt ohne diese Synchronisation nicht.
    Danke für Eure Mithilfe


    Ulrich Walter