Beiträge von 7210fan

    Hallo Zusammen,


    ich habe die Version.xml nachdem ich das in den verschiedenen Beiträgen gelesen habe auf meine SD-Karte kopiert. Das Ziel ist, dass die Kartendaten ausschliesslich auf der SD liegen und ich auch mit dem internen Kartenleser des Rechners meine Updates ziehen kann.


    Wenn ich die version.xml auf dem internen Flash lösche (durch verschieben) geht die Navigation gar nicht mehr.


    Muss ich zu dem Zweck diese Datei sowohl auf dem internen Flash als auch auf der MicroSD belassen? Funktioniert dann alles richtig,
    bitte um Eure Hilfe.

    Zitat

    Original von Rammstein
    Schau doch mal, ob folgende Dateien im POI-Ordner vorhanden sind: ADAC_PARKING.nfs und DEU_ADAC_PARKING.pom.


    13 kb und 524kb grooß - sind da.


    Aber ich kann über die POI Suche alle Parkplätze finden, nur die Parkplatztaste bringt diese Fehlermeldung.

    Zitat

    Original von 7210fan



    Beim 8310 habe ich jetzt genauso gemacht und es kommt ein schwarzes Fenster "Keine Parkmöglichkeiten gefunden"


    Kann es sein dass bei Dir die Parkplatz-POIs auf der Speicherkarte komplett fehlen ?(


    Sascha



    Nein ich kann über die normale POI Suche alle Parkplätze und Parkhäuser finden.

    Zitat

    Original von Shesira
    Ich hab das eben mal mit der Königsstraße in Stuttgart auf meinem 7310 getestet. Also Zieleingabe -> Navigation starten -> Abbrechen -> Parkplatzsymbol. Es werden mir ziemlich viele Parkplatzmöglichkeiten mit Preisen angezeigt. Die ersten 4 Parkmöglichkeiten sind in einer Entfernung von 83 bis 188 Metern Entfernung.



    Beim 8310 habe ich jetzt genauso gemacht und es kommt ein schwarzes Fenster "Keine Parkmöglichkeiten gefunden"


    Ich denke, da musst Du Dir keine Gedanken machen. Das sind Erfassungsfehler.

    Zitat

    Original von fredo65de


    Oh!
    Bleibt nur zu hoffen, dass das ein Ausnahmefall ist.


    Wäre schlimm, wenn das bei allen 8310-Geräten
    (und 8110 mit Upgrade) vorkommt.


    Es ist nicht so schlimm wie ich mich ggf. ausgedrückt habe. Die POI's Parkplätze funktionieren. Nur wie weiter unten geschrieben, wenn man die Parkplatztaste drückt, die nach der Zieleingabe erscheint, sagt das System keien Parkpläze verfügbar, obwohl rundum 4 Parkhäuser sind.



    Wie bist Du denn in die Suche gegangen, über POI Suche? Oder über das Parkplatzsymbol, wenn du eingibst ...


    Neue Adresse, dann Stuttgart, Königstraße, ein klick weiter ggf Hausnummer, dann erscheint das Parkplatzsymbol, klickt man hier auf zeigt das System an, keine Parkplätze vorhandne.


    Geht man über die POI suche, sind alle Parkplätze vorhanden.


    Zum Thema Schnellsuche:


    Ich meine die 3 POI Kategorien, die man vordefinieren kann, die man mit einem Klick anwählen kann. Hier hängt sich das System auf.

    Liebe Community,


    auch ich bin gestern mehere KM mit dem 8310 gefahren.


    Zunächst zur Hardware:


    Leider waren bei mir mehrere pixel direkt nebeneinander defekt, so dass ein guter mm großes blaues Leuchten am Display ist, wo es nicht hingehört. Leider ging es weiter, der Federmechanismus des SD-Kartenslots ist auch defekt, so dass die Karte zwar mit dem typischen klick einrastet, aber nicht nach oben geschoben wird beim "ausrasten" man muß mit den Fingernägel rauskramen.


    Zur Software:


    Beim erfassen eines Zieles ist auch das parkplatzsymbol, wenn man einen Parplatz in der Nähe der erfassten Anschrift anfahren möchte. Leider zeigt es auch in Stuttgart "keine Parkmöglichkeiten" selbst wenn man so ironisch ist und zunächst per POI Suche Parkplätze sucht.


    Nerviger Bug: Sucht man mit der Schnellsuche von POI Daten friert - zumindest bei meinem das Gerät immer ein.



    Fazit: Wenn die o.g. Bugs nicht auftreten, natürlich ein Spitzengerät. Alles läuft bei mir ruckelfrei und die neuen Funktionen gefallen mir. Habe noch ein 7210 und 8110 im Einsatz.


    Schöne Grüße


    P.S. Werde es aufgr. der Hardwarefehler zurücksenden.

    Achte mal beim laden darauf, welches Symobl im Display erscheint. Kann sein es läd net, wenn es zu heiß ist, dann erscheint ein Steckdosensymbol. Prüf das mal....

    Hallo, als Navifan würde ich ja grundsätzlich nach 2 Jahren ein neues Gerät kaufen. Aktuell hab ich das 8110 - bald auf Stand 8310, und bin damit so zufrieden, dass ich kein neues möchte.


    Wenn die 2 Jahre rum sind müßte ich da 99 EUR wieder für Fresh Maps bezahlen? Ja eigentlich klar.


    Wie würdet ihr das machen, kann ich ja fast ein neues Gerät kaufen für EUR 100 da ist der Gutschein ggf. auch mit drin.


    Oder das schönste wäre, wenn beim Upgrade auf 8310 neben der neuen Karte auch Freshmaps 2jahre neu läuft, da es ja jetzt ein 83er ist :-)

    Danke für die super Erklärung.


    Doch noch ne Frage, wenn ich 2 Karten besitze. Und die 2. die ich gerade aktualisert habe - die jetzt eine Updateme.exe enthält, obwohl schon mit einer anderen das Update installiert worden ist, sollte es dann zu Komplikationen führen. Sonst würde ich einfach die Updateme.exe löschen und hätte dann eine 2. Karte :)

    Ich sehe es so, es ist ein Angebot, was keiner annehmen muß. Ich als 8110er Kunde bin wirklich sehr sehr sehr zufrieden, das es angeboten wird, sonst hätte ich mir das wesentlich schlechter verarbeitete 7310 holen müssen.

    Hallo,


    ich habe eine grundlegende Frage. Die Strassenkarten sind natürlich bei meinem Navigon 8110 auf der Speicherkarte. Die einzelnen Softwarekomponenten - Mobile Navigator, MP3 Player befinden die sich auch auf der Speicherkarte oder im Gerät?


    Es interessiert mich inbesondere, wenn ich ein Update der Firmware der Navigation mache und die SD im Kartenleser vom PC betreibe. Wird dann wenn ich die Karte in das NAVIGON einführe ein Updateprozess gestertet, der die Updates in der Gerät spielt oder aktualisiert das System, sofern die Software auf der Karte ist, nur die Karte. D.h. in der Folge:


    Man könnte verschienene Speicherkarten mit verschiedenen SW-Ständen haben, falls ein Update fehlschlägt.


    Danke für Eure Hilfe !