Beiträge von CLOSy

    Hi,


    ich lebe noch :)


    Ich lass mich nicht von jemand unterkriegen aber es hat eins bei mir bewirkt.


    Dieses thema kann eine never-ending-story werden und was machen PROFIS hören auf wenn man den höhepunkt erreicht hat :P


    Es sollte auch eine Motivation für andere sein..viele köche verderben halt nicht immer den brei.


    ps ich hab seitdem auch nichts mehr dran gemacht ich besitze auch noch v2.3


    cya
    CLOSy

    Sonatica


    genau das was zorbas sagte wollte ich damit ausdrücken...wenn man null plan hat (nix verwerfliches, sollte man die finger davon lassen und keine "dummen fragen" stellen.


    Mann muss sich damit beschäftigen = Vorkenntnisse oder es bleiben lassen.


    Mit deinem GPS ich hab hier am PC auch kein Signal das kann an Wände usw liegen ich muss navi auf Fensterbank stellen !


    ps bei dir brauch ich nicht locker bleiben sorry aber Google mal nach "noob" das trifft auf dich zu (stellt keine Beleidigung da). Das Rückspielen auf VDO beweißt es :D


    zum guten schluß....ist das Thema für mich auch durch...hab weder lust noch zeit mich damit mehr zu beschäftigen !! andere Leute können es ja fortfahren, tschüss


    cya
    CLOSy

    Sonatica


    ist doch eigentlich verständlich


    SD Karte = CLOSEDone V2.3b min 16mb
    Hauptkarte = Atmos V2.3b mit euren navi zb.


    Mit Logik kann auch eine benutzt werden (aber nur wenn man nachdenken würde)


    Jungs ich hab das ganze schon für dummies gemacht..überlegt auch mal etwas !


    Wegen den beilagen google, hat nichts mit unsere arbeit zutun.


    Wegen GPS schau dir das Eröffnungsthema an !!!!!!! da steht was dazu.

    ist bei mir dem Rotstift zu opfer gefallen.


    BEI BEDARF ->


    Unter Multimedia ist eh noch ein button frei einfach datei
    Gelb = ATMOS_V2.3\Atmos VDO-E-M\Main\Multimedia.ini mit texteditor öffnen
    Grün = ATMOS_V2.3\Atmos VDO-E-M\Atmos-Main\Multimedia.ini mit texteditor öffnen


    ICONXPBUTTON
    x = 332
    y = 133
    #Command = \sdmmc disk\
    SizeNormal = 92
    SizePushed = 92
    ScaleAlpha = 100
    IconNormal = ..\Icons\leer.ico
    ScaleAlpha = 100
    AddGray = 30
    IconPushed = ..\Icons\leer.ico
    QuitOnExecute = no


    TEXT
    x = 370
    y = 220
    Text = -
    Color = 000000
    FrameColor = 000000
    Size = 13
    Weight = 700
    CreateFont


    folgendes ändern


    Command = \ResidentFlash\system\info.exe
    IconNormal = ..\Icons\ActiveSyn.ico
    IconPushed = ..\Icons\ActiveSyn.ico
    Text = MPT/ActiveSyn
    Color = FFFFFF

    flymaster4459


    kein Problem...


    mit virtalcommng. hab ich mir gerade nochmal atmos beta 1/2/final angeschaut... Beta (4800) final (38400) Baud angeben...versteh ich auch nicht ;) normal müsste 9600 stehen ! hab in der Atmos V2.3 nun gefixt.


    Hab 10x neu gestartet und virtgmng. funktionierte nun immer.


    ATMOS V2.3


    *Bugfix
    offbutton nun richtig verlinkt.
    VirtualComMNG baud gefixt.


    *Neuerungen
    Garmin XT Script eingefügt und das benötigte tool "Taskbar" geadded.


    http://www.megaupload.com/de/?d=9T6WQKM8


    ps. das läuft schon rund bin Perfektionist :P

    Zitat

    - Wenn ich das Navi ausschalte (den EIN/AUS Knopf drücke ich solange bis das Gerät abschaltet) und dann wieder einschalte, dann kommt es öfter vor, dass der virtcommng nicht korrekt arbeitet.


    Das passiert bei mir auch...das liegt am virtcomng selbst aus irgendeinem grund...


    Der Virtcom benötig immer eine .dll im windows dir (flüchtiger speicher!) muss immer dort hin kopiert werden...


    Es kann aber auch am reggen liegen deshalb hat atmos immer am anfang delreg und dann wieder virtcommng erneut reggen realisiert. "Da wo geschrieben com0 > com1"


    flymaster4459


    Am Atmos V2.2 wurde da nichts verändert von mir.


    Zitat

    - Wenn ich das Windows-Logo wähle und dann auf "Power off drücke, lande ich wieder im Extended Menu.


    Ist ein bug von mir will auf smdcc disk die info.exe laden (einfach texteditor Atmos VDO-E-M\MortScript\Off.mscr öffnen "sdmmc disk" löschen)


    Zitat

    - Was bewirkt der Button "Switch SD <> ROM"?


    Wenn der Ordner No-ResidentFlash (kann mit CLOSEDone V2.2/V2.3) erstellt werden und auf der SD ist lädt er wie gewohnt die VDO Software von der SD antatt rom


    Zitat

    Was bewirkt der Button "Loading Routine"?


    Es wird die VDO software garnicht vorgelanden er lädt sofort das ATMOS menü nach einem Reset.


    Zitat

    Zitat: Auswahl zwischen VDO-ROM oder SD Resident Flash Loading Wann und Wo bekomme ich diese Auswahl? Und was bewirkt diese?


    Applications / Switch SD <> ROM


    Zitat

    Zitat: Auswahl zwischen VDO Software Loading oder direkt Das Atmos V2.2 Wann und Wo bekomme ich diese Auswahl? Und was bewirkt diese?


    System/ Loading Routine


    Zitat

    Zitat: bei Deaktivieren/Aktivieren der VDO-NAVI Software automatisch reboot Was passiert, wenn ich die VDO-NAVI Software deaktiviere?


    Die VDO-Navi Software steht nicht zuverfügung weil er keine karte findet. (der ordner wird einfach nur renamed kann also an/aus gemacht werden)

    flymaster4459


    check mal den im Atmos menü den virtcommng dort muss com0: und 38400 auf Source dunkelgrau und Virtual Com Port auf COM1: dunkelgrau sein und activate auch dunkelgrau...kannst auch testen mit button "TEST GPS" wenn da was nicht stimmt kannst lange fummeln....


    Ansonsten im MN7


    <GPSPort>1</GPSPort>
    <Baudrate>9600</Baudrate>

    Actrus


    kenn auch das 6000 LKW nicht.
    Bei VDO gibt es nur für PN6000 Firmware also wird es das selbe sein ?


    beschädigt werden kann eigentlich nichts...da wie schon gesagt nur bilder getauscht werden und die mp3.exe ersetzt wird bei CLOSEDone v2.2


    Wenn die nicht vorhanden sind kann es nur passieren das ROM weniger freien platz hat oder gar ganz gefüllt wird.


    Man wird es dann erkennen bei Multimedia / MusicPlayer icon :)


    CLOSEDone V2.3 nun verfügbar !!


    cya
    CLOSy