Beiträge von wofribe

    Ich denke wichtig in diesem Zusammenhang wäre die Frage welcher Typ Motorrad Fahrer MAC ist.


    Fährt er nur bei schönem Wetter (wie die Mehrzahl aller Fahrer - mich eingeschlossen) ist ein Navi ohne großartigen Wetterschutz völlig ausreichend.


    Da empfehle ich aus eigener Erfahrung (auf dem Motorrad ein Navigon TS 6000) ein Navi mit der 6'er Software. Die routet über die Einstellung: Motorrad - schöne Strecke wirklich erstklassig über kleine Nebenstrecken, im Gegensatz zum 8110 Upgrade, das ebenfalls die Einstellmöglichkeit Motorrad - schöne Strecke bietet, jedoch überwiegend über Bundesstraßen routet.


    Ein Gerät mit entsprechender Software ist bestimmt günstig in der Bucht (E-Bay) zu erwerben.


    Bei Regen einen Gefrierbeutel überziehen - schon ist Wetterschutz vorhanden.


    Der Vorschlag ist jedoch für einen evtl. Allwetterfahrer ungeeignet.


    wofribe

    Nimm doch direkt das Upgrade auf´s 8310, da waren bei mir wieder für 2 Jahre Freshmaps dabei.... kannst es natürlich auch so wieder kaufen. Direkt Verlängerung gibt es nicht. Das heißt wenn es abläuft musst Du selbst Initiative ergreifen und es neu kaufen.


    Hallo,


    scheint nicht mehr so zu sein. Habe letzte Woche das Upgrade gekauft. Laufzeit Fresh Maps (8/2010) hat sich leider nicht verlängert. War eigentlich der Hauptgrund für den Erwerb des Upgrades. Da es jedoch nicht dabei stand, kann man auch nichts machen.


    wofribe

    Hallo,


    habe am 1.07.2010 ebenfalls das Upgrade auf 8310 erworben. Genau die gleiche Fehlermeldung in Fresh gehabt.


    Habe den Navigon Support am 2.07. angerufen - Antwort: So etwas hatten wir ja noch nie! Bitte Fehlermeldung per Hardcopie an den Support senden. Wir kümmern uns umgehend.


    Habe ich umgehend erledigt. Nachdem sich bis zum 8.07.2010 nichts getan hat, habe ich erneut beim Support angerufen.


    Diesmal einen super freundlichen und kompetenten Mitarbeiter erwischt. Der hat mir das Upgrade sofort in Fresh zur verfügung gestellt. Runtergeladen, funktioniert einwandfrei. Leider Kartenstand 1/2009. Also alles wieder auf neuestem Stand gebracht (2/20101).


    Leider ist meine Hoffnung, dass sich mit dem Upgrade auch die Laufzeit von Fresh Maps verlängert (läuft bei mir im August ab) leider nicht erfüllt worden. Laufzeit wird nach wie vor mit 8/2010 angegeben.


    Auf die Antwort-Mail vom Support warte ich übrigens immer noch.



    wofribe

    Hallo,


    die Antwort vom Navigon Support ist da. Ich soll - wie beim Download über Fresh empfohlen, vor dem Download eine neue Sicherung erstellen, dann meine SD-Karte mit FAT 32 formatieren und den Download neu aufspielen.


    Da es bei mir jetzt auch so läuft habe ich das nicht ausprobiert. Ob das eine Lösung ist?


    wofribe

    Danke ebenfalls für den Tip.


    Auch bei mir funktioniert es jetzt.


    Kann aber eigentlich nicht sein, dass das nur mit Hilfe des "Sachverstandes" des Forums gelöst wird und nicht ohne Probleme gleich beim Download läuft. In meiner Firma würde ich den Sachbearbeitern gehörig auf die Finger klopfen, wenn sie solche Arbeit abliefern würden.


    Also Danke ans Forum.


    wofribe

    Hallo, ich habe nach dem Download von Q 01 2010 genau das gleiche Problem. Auch bei mir funktioniert nur noch die ältere Softwareversion mit den Karten von 02 08. Gleiche Fehlermeldung. Habe alles möglich probiert. Nichts funktioniert. Beim Versuch die neueren Versionen upzudaten komm sofort wieder die Fehlermeldung.


    Ist das Update vielleicht nicht mehr für das 8110 geeignet, will Navigon dieses Modell damit vielleicht "beerdigen"?


    Habe gestern eine Mail an das Kundencenter von Navigon gesandt. Auf die Antwort bin ich gespannt.


    wofribe

    Hallo,


    nach erfolgreichem Download - so jedenfalls die Anzeige in Fresh nach dem Download - und einlegen der Karte in mein 8110 (orginal belassen, kein Upgrade auf 8310, kein offener Desktop o.ä.) fing die Registrierung an, bis zwei Meldungen erschienen und ständig wieder erscheinen, auch nach Reset:


    1. ein kleines graues Fenster : tur-TUR-poicasts.ini


    2. ein etwas größeres Fenster mit blauem Rand oben , Inhalt Result: Not enough space to extract! Last Error: 0



    Ich habe eine 4 GB SDHC Card eingelegt, auf der lediglich 3,2 GB insgesamt belegt sind.



    Wer kann helfen?

    Hallo,
    mit meinem orginalen 8110 funktioniert der Download immer noch nicht.
    Bricht bei 21 % ab und beginnt von vorn.
    Habe ich auf zwei verschiedenen PC's ausprobiert. Einmal Vista, einmal XP.
    Ergebnis - siehe oben!
    Mit oder ohne Norwegenkarte.
    Das kann nicht an mir oder meinem PC liegen.
    Ähnliches Verhalten des Downloads hatte ich bei der letzten Erneuerung
    der POI's bei MN 6 (Transonic 6000 T). Der Fehler wurde dort von Navigon nach ein paar Tagen nach massiver Kritik auch aus den Foren behoben.
    Scheint hier das gleiche zu sein.
    Armselig.


    wofribe

    Kann ich so nicht bestätigen, dass man nicht sicher sein kann auf der gewünschten Route geführt zu werden.
    Wenn die Route festgelegt und die Routenpunkte abgespeichert sind, wird die Route - falls die Parameter gleich bleiben - bei mir jedenfalls - stets gleich berechnet und angezeigt.
    Habe vier verschieden Radrouten für Südfrankreich festgelegt und mehrfach berechnen lassen - keinerlei Abweichungen.


    wofribe

    Hallo,
    bin gerade dabei für eine mehrtägige Radtour in Südfrankreich Touren zu erstellen. Da es in Frankreich nur ganz wenige Radwege gibt, die Touren also überwiegend über normale Strassen führen, ist das mit dem 8110 gut möglich.
    Wenn ich eine Tour ausgearbeitet habe, die Routenpunkte abgespeichert habe und die Parameter nicht verändere, bekomme ich grundsätzlich die gewünschte, abgespeicherte "Route" angezeigt.
    Ist für mich in der Praxis also kein Problem ob ich eine komplette Route oder nur Routenpunkte abspeichern kann.
    Was mich viel mehr nervt ist die Tatsache, dass selbst bei Einstellung "Fahrrad" überwiegend Nationalstraßen ausgewählt werden statt der vorhandenen geeigneteren Nebenstraßen und das trotz Einstellung "kurze" oder "schöne" bzw. "optimale" Strecke.
    Ich bin also ständig gezwungen unter Vorgabe neuer zusätzlicher Routenpunkte auf den gewünschten Nebenstrassen, die Route von den Nationalstrassen fernzuhalten.
    Leider bin ich nur ein normaler User, habe den Desctop nicht freigelegt und kann nichts an entsprechenden Dateien ändern. Daher bin ich wohl auf die Routen von Navigon angewiesen. Fehlt nur noch dass ich über die Autobahn geleitet werde.


    wofribe

    Hallo,
    seit gestern ist das Problem seitens Navigon gelöst. Datei ist jetzt nicht mehr 1,3 MB, sondern nur noch ca. 350 KB gross.
    Download funktioniert jetzt einwandfrei.


    wofribe

    Hallo
    bei meinem T 6000 MN6 tritt beim Download der neuesten POIs (6.07.09)
    folgendes Phänomen auf:
    Der Download Balken (bei Navigon-Fresh) geht stufenweise über 28%; 56% und 84% und dann wieder auf 0%!
    Das wiederholt sich ständig. Ich habe schon die Karte gelöscht, die Sicherung wieder aufgespielt; das Resultat ist das gleiche.


    Was kann ich tun?


    wofribe

    Durch die höhere Sendeleistung werden sonst störende Nebengeräusche von schwachen Sendern auf Nachbarfrequenzen überlagert. Die Sprache - oder auch Musik bei MP3 Betrieb kommt "sauberer" an. Das nenne ich auch schon eine Verbesserung der Übertragungsqualität.


    wofribe