Beiträge von SKGMX

    Silver
    Na ja - ich hatte ja geschrieben ausreichend :) - und mir geht es ja nicht nur um die Höhen: ich könnte bei einem langen Klick auf die Route/Track nach Sprung ins Diagramm sehen, wann ich dort war, wie die Geschwindigkeit war und na ja ob es vor dem Anstieg oder danach war (klar - dafür gibt es auch Topo Karten :)). Heute gehe ich immer über Diagramm und schau mal "wo" ich lande ?( - probieren halt.
    Der Vorteil in Glopus ist, dass ich genau schon die Karten drinnen habe, um die es geht und dass alle Softwareroutinen zum Rücksprung nach Diagramme schon vorhanden sein sollten. (z.B. gibt es Übernehme Pos in GotoSeite )
    Es muesste dann in Diagramme nur noch ein Cursor oder eben eine Linie gesetzt werden ;)


    Peter :
    zum Kalibrieren komme ich gar nicht. Nach langem Klick auf die Karte ist unter Kalibrierung alles außer Kalibrierung 1.Pkt , 2.Pkt etc. ausgegraut ist. Klicke auf 1. oder 2. etc. finde ich wiederum nur ausgegraute Punkte vor. Ich habe ein Bild angehängt. Das gilt für die PC und die PDA Version. (die Reg. habe ich zurückgesetzt)
    Wenn ich das Programm hier falsch bediene, wäre ich für einen Tipp dankbar.


    Vielen Dank übrigens, dass ihr euch so schnell geäußert habt :P


    Gruß
    SK


    Ich gebe Dir natürlich recht, wenn es um absolute Höhen geht. Nur: für den OttoNormalVerbraucher ist die relative Höhenveränderung interessanter. Und dafür ist die Datenermittlung ausreichend aussagekräftig genug.


    Aber in der Tat würde ich großen Wert darauflegen, dass die nächsten Updates nicht für neuen Features, sondern fürs Debuggen genutzt werden :D
    Gruß
    SK

    Version 2.0


    Hallo Peter,


    habe die vielen Threads zur Version 1.22.4 .5 .6 und 2.0 gelesen und konnte alle Meldungen nachvollziehen , nutze Loox 560.
    Die Auffälligkeiten aus der Vorversionen sind aber auch in 2.0 noch drinnen:



    Absturz (GLOPUS schaltet sich aus) tritt auf, wenn POI eingeschaltet ist und man versucht per Stiftdruck Labels aufzurufen (viel rumdrückt). Bei der PDA Version. Die PC Version schaltet nur kurz auf white screen, ist dann wieder da.


    Glopus hängt sich bei mir beim Reinzomen auch nur bei der bayern_gmapsupp_img auf (PDA muss resetet werden).
    Alle anderen gmapsupp sind OK --> Fehlerabfang-Mode fehlt noch.
    Trat bei der PDA und PC Version auf.



    Ob alle IMG labels gezeigt werden oder nicht hängt neben Zoom definitiv an der Scaler-Einstellung: "scharf" zeigt alles "genau" z.B. nicht. Dabei ist zu beachten, dass z.B. die Straßen-Namen bei niedrigen Zoomstufen nicht auf den Straßen liegen wo sie hingehören, also falsch liegen.
    Bei Scaler "schnell" fehlen dann dafür sogar die Ortsnamen, d.h. ohne Pixelkarte sieht man nur eine Menge Linien und weiss nicht, wo die Stadt seiner Wünsche liegt. Bei Scaler "schnell" werden die img-Ortnamen eingeblendet, wenn die Pixelkarte angezeigt wird (Linien und Punkte zulassen).



    Bei sehr hohen Zoomstufen fliegt die Pixelkarte raus, auch wenn img deaktiviert ist. D.h. Bildschirm ist leer. PC und PDA Version.



    Bedauerlicherweise geht das Kalibrieren von Karten in Glopus nicht mehr, oder ich habe was übersehen. Mit 1.22.3 klappt es noch, ab 1.22.4 ist es aus. Hatte ich bisher bei keinem Thread gelesen??
    Ich hoffe das kann gefixt werden, da dies gerade im Urlaub nützlich ist.





    Ich habe zwar auch noch Zusatzwünsche (Rückwärtsanalyse: vom Track der Kartenansicht ins Diagramm (Geschwindigkeit, Höhe) bei Auswahl eines Trackpunktes --> senkrechte Linie durch die Ordinate )
    aber wichtiger wäre mir ein stabiles Programm,. Z.Z. führe ich bei einer Tour als letzte stabile Version 1.22.3 mit.



    Gruß
    Sk

    Hallo GPSDIRK


    Ich habe das Loggen ganz einfach auf einen Hotkey gelegt.
    Hier gibt es unter "Einstellungen Hotkey" die Möglichkeit <Protocol> zuzuweisen. Beim Drücken erscheint dann für
    1-2 Sekunden Protocol on oder Protocol off.


    Es klappt ganz prima. D.h. man kann unter "Einstellungen Datenquelle" das Protokoll auslassen und drückt dann bei Bedarf den Hotkey. Klappt auch beim Radfahren. :D


    Einziges Manko: man hat keine optische Kontrolle ob z.Z. geloggt wird oder nicht.
    Schön wäre es, wenn beim Loggen in "Einstellungen Datenquelle" die Protokoll Tickbox einen roten Rahmen bekommt. (Farbdisplay ist Standard oder?)
    Denn den Hacken setzen hat ja eine andere Bedeutung: dann wird schon bei Programmstart geloggt.


    Vielleicht kann das ja eingebaut werden.


    Gruß
    Stefan