Beiträge von EloM

    Um wieder auf die Ausgangsfrage zurückzukommen:


    Das Netzteil kannst Du nicht benutzen!


    Deinem Navi passiert wohl nichts, aber das Netzteil könnte abfackeln, wenn es keine automatische Abschaltung hat.


    Wenn das Netzteil nur bei ausgeschaltetem Navi laden soll, ist ein 500 mA-Netzteil die Untergrenze, sonst ein 1 Ampere-Netzteil!

    Bei mir liegt die Originalkarte bei den Original-CDs der Computersoftware.
    Im Mäxchen ist eine 4 GB Karte mit aktuellem Stand, eine 2 GB-Karte liegt als "Notfall-Karte" beim Fotoapparat.


    Ohne Bedienungsanleitungen passt alles auf die 2 GB-Karte, mit Bedienungsanleitungen habe ich nicht getestet.


    Sie haben nicht nur versucht, die Software zu verbessern, auch bei der Hardware ist es leider beim Versuch geblieben.


    Nach dem Mäxchen durfte ich einige der neuen Geräte testen. Weder Geschwindigkeit noch Zuverlässigkeit (im Navi-Modus) können mit dem "alten" 2110 Max mithalten.


    Die Neuigkeiten wären schon interessant, wenn nicht neue Unzulänglichkeiten damit verbunden wären und unnötige Einschränkungen endlich wegfallen würden.


    Egal wann die Ware auf den Markt kommt. Nächstes Jahr wissen wir, was sie taugt, aber dann ist sie ja schon Schnee von gestern ...

    Zitat

    Original von hansgrade
    Ja, aber ich denke so schnell wird sich sicher nichts tun. Mal sehen, wenn ein Software-Update erscheint. Sonst sieht es für die nächsten neuen Karten finster aus.


    Wenn sie den Fehler beheben, wird´s doch wieder ein Problemlos-Navi.


    Das können sie doch nicht wirklich wollen :lachen

    Zitat

    Original von hansgrade


    Wenn es ein Softwareproblem ist, sehe ich schwarz für eine schnelle Lösung. Für Navigon ist unser 2110max sicher ein altes Auslaufmodell.


    Navigon stinkt nur, dass sie mit dem Mäxchen ein Problemlos-Navi auf dem Markt haben.


    Da mussten sie ja etwas dagegen tun .... :-D) X(

    Das wirkliche Highlight kommt erst im 4 Quartal:


    noch 2 neue MN7-Programme :angst


    Da ist wohl viel : drink : drink : drink beim nächsten Update erforderlich - oder :-D) :schimpf :angryfire.


    An :respekt :wow :sonne glaube ich jetzt noch weniger.

    Ich hatte das gleiche Problem mit dem 2110Max.


    Einzige Abhilfe: alle Favoriten löschen und neu eingeben.


    Solange auch nur ein Eintrag in der Datei bleibt, wird gelöscht. :wand


    (Wie Navigon das schafft, ist mir rätselhaft). :hexhex

    Die meisten hier beschriebenen Probleme sind der Unfähigkeit von Navigon zuzuschreiben, ein MN 7 anzubieten.


    Mit der Menge an unterschiedlichen Programmen, die unter MN 7 laufen, kann ja kein Mensch und kein Computer mehr durchblicken, weder in der Programmierung des Navi-Programmes noch in der Programmierung der Installationsroutinen.


    So langsam wird ein Sechser im Lotto wahrscheinlicher als ein funktionierendes Update/Navi. :-D) :-D) :-D)

    Zitat

    Original von chrissi0407


    Alter Hut, laß Norwegen weg!


    Das war gestern - und ich dachte dass Navigon mit Hochdruck daran arbeitet :wand


    Aber bei so vielen verschiedenen Systemen ...

    Zitat

    Original von Nuellz


    dito. Nix geht:(


    Muss ich bestätigen: Nix geht.


    Und jetzt kommen auch noch neue Geräte ...
    ... die Wahrscheinlichkeit dass es irgendwo hakt wird also immer größer. :-D) :-D) :-D)

    Ich wünsche mir endlich die Hauptstraßen in Montenegro, Serbien und Mazedonien und ein Ende mit den unsinnigen kyrillischen Zeichen. Zumindest mal dort, wo in der Realität keine auf den Schildern zu finden sind.