Beiträge von Naviblack24

    Hallo,


    nach ein paar Monaten Forums-Abstinenz wurde mein PW nicht anerkannt und ich musste mir ein neues PW zuschicken lassen. So weit, so gut. Nur würde ich gern das zugeschickte PW gegen eins neues PW meiner Wahl wechseln. Doch ich finde keine Möglichkeit, das PW zu ändern. Kann mir mal jemand einen Tipp geben, wie bzw. wo ich das mache?


    Viele Grüße


    Naviblack

    Zitat

    Original von SaBo
    Und ich sag jetzt mal dass die Q2.2009 Karten kommen wenn sie fertig sind :gap


    Sascha



    Na, da sei Dir mal nicht so sicher, Q1 kam auch raus, als es noch nicht ganz fertig war X( Das war auch so eine Bananensoftware, deren Fehler hier im Forum aufgedeckt und behoben wurden, bevor Navigon dann eine erneute fehlerbereinigte Version herausgebracht hat.

    Kann es sein, dass Navigon die Parameter für das Routing geändert hat? Ein Kollege hat sich das 7310 gekauft und dann haben wir eine Vergleichsfahrt gemacht. Mein 2110max und sein 7310 hingen nebeneinander, beide mit TMCpro. Für beide Navis hatten wir die selben Einstellungen gewählt. Dann sind wir mit optimaler Route gefahren. Wir wohnen in einem kleinen Ort mit vielen engen Straßen, Kurven und Ampelkreuzung sowie einer Umgehungsstraße. Wir näherten uns dem Ort von Norden, unser Ziel lag im Süden der Stadt, in unmittelbarer Nähe einer Auffahrt der Umgehungsstraße. Mein 2110max hat mich von Anfang an immer über die Umgehungsstraße gelotst. Das ist zwar weiter als direkt durch den Ort, aber viel schneller. Durch den Ort sind es etwa 3,5 km, dafür braucht man ca. 8 - 10 Minuten, über die Umgehungsstraße sind es 6 km bei ca. 3 - 5 Minuten. Mein 2110max gibt mir also wieder wie gewohnt den Weg über die Umgehungsstraße vor, während das 7310 uns durch den Ort lotsen will ?( Kann das mit My Routes zusammenhängen oder was kann die unterschiedliche Route bewirken?

    Hallo,


    da jetzt die ersten Geräte mit 7.4.x im Handel erscheinen, kann man dort eine Straße generell sperren, so dass diese in künftigen Routenplanungen nicht mehr berücksichtigt wird? Oder ist es noch immer so wie bei der 7.0.x, dass man eine Straße nur während der Navigation sperren kann?


    Viele Grüße

    Zitat

    Original von michael*1000
    hab mal ne frage zur routen auswahl,was ist der unterschied zur bzw. was ist
    empfehlenswerter scnelle route oder optimale route ?
    evtl kann mir ja einer meine frage beantworten,mach jetzt nicht extra einen neuen thread
    auf.


    Das musst Du ausprobieren, wie es für Dich am Besten passt, am Besten auf Strecken, die Du kennst. Auf unbekannten Strecken macht es sich auch gut, wenn Du eine Streckenführung planst, einmal mit schneller und einmal mit optimaler Route. Dann vergleichst Du die Zeit und die Kilometer, die Du bei den beiden verschiedenen Routen fahren würdest und nimmst das, was Dir besser passt. Ich mache das meist so, dass ich auf kürzeren Strecken die optimale Route und auf langen Strecken die schnelle Route wähle.


    Ich denke schon. Ich hatte vergessen, zu erwähnen, dass beide Rechner am selben Router hängen, meiner über Kabel, der von meinem Sohn über WLAN. Auf beiden PC zur selben Zeit den Kartendownload begonnnen: Mein PC braucht fast einen Tag, der von meinem Sohn nur 1,5 Stunden. Also wird es schon an der Konfiguration des jeweiligen Rechners liegen, wie lange der Download dauert. Woran aber das Geheimnis des schnellen Downloads liegt bzw. welche installierte Software/welche Einstellung in welchem Programm den Rechner ausbremst, keine Ahnung ?(

    Das liegt sicherlich am Rechner. An meinem Rechner mit XP und sehr vielen installierten Programmen dauert der Download auch einen Tag. An dem Rechner meines Sohnes (Vista), nicht all zu viel installiert, aber die gleiche Firewall/Antivirensuite (Kaspersky) brauche ich 1,5 bis 2 Stunden.

    Mal ganz blöd gefragt: Warum schmeißt ihr nicht ein paar Länder runter und verwendet eure vorhandenen Speicherkarten dann weiter? Es gibt doch wohl kaum ein paar User außer den Truckern, die alle Länder in Europa brauchen. Warum nicht ein paar der nicht benötigten Länderkarten löschen? Auch wenn SD-Karten nicht mehr so viel kosten wie früher, ist es in meinen Augen eine unnötige Ausgabe. Es gibt doch noch zig Möglichkeiten, das Geld anderweitig zu verbraten :D

    Zitat

    Original von bab
    Ich denke und das sagt mir auch mein Bauch, da passiert etwas und in Kürze ist alles behoben und wir haben unsere Pois wieder.


    Vermutlich erst bei Q3, da Q2 doch schon in Arbeit ist und durch so etwas Unwichtiges wie fehlende POIs lässt sich doch Navigon nicht stören.




    P.S. Die Jahresangabe hinter Q3 habe ich mit Absicht weggelassen ... (ein Schelm, wer Böses dabei denkt) : drink


    Gut, das hört sich ja anders an, "wenn du möchtest". Dein anderer Beitrag hörte sich für mich so an, als wenn bei Euch immer die Daten des Käufers erhoben werden.


    @ all: Das Personalien bei Rückgabe von Ware erhoben werden, ist normal und dagegen habe ich auch nichts, das soll Missbrauch vorbeugen, allerdings wurden bei mir noch nie diese Daten überprüft, ich hätte sonstwas eintragen können, aber damit habe ich kein Problem.


    P.S. Nein, ich arbeite nicht bei der DB : drink

    Zitat

    Original von NavScout


    Ggf. stellt dir MediaMarkt nochmals eine Kaufquittung (Duplikat) aus. Über die SN bzw. Name, Adresse (von deinem Opa) können die das in ihrer Ablage finden. Normalerweise tragen die bei einem Kauf zuvor die Käuferdaten in ihrem System ein. Wenn ich denen Name und Adresse nenne, können die mir sofort in ihrem System auflisten, was ich bisher alles dort gekauft habe.


    Was gibt es bei Euch für einen komischen MediaMarkt? Außer bei Handykäufen mit Vertrag oder Prepaid (oder ähnlichen Verträgen wie z.B. DSL-Anschlüssen) werden da nirgends SN und/oder Personendaten erhoben. Da würde ich denen aber schön was erzählen, dass damit anfängt, ob sie schon mal was von verbotener Datenerhebung gehört haben. In sämtlichen MediaMärkten und anderen ähnlichen Kaufhäusern die ich kenne, werden nur Kassenbons ausgegeben, da die ja völlig zur Inanspruchnahme von Gewährleistung und Garantie ausreichen.

    Du kannst einen Ort auswählen, Dir diesen dann in der Kartenansicht zeigen lassen und dann dort die Stelle suchen, wohin Du Dich navigieren lassen willst. Die Karte kannst Du vergrößern oder verkleinern, so dass Du Dir z.B. Hamburg anzeigen lässt und durch Vergrößern der Karte dann Flensburg auswählen kannst, wenn Du z.B. spontan beschließt, Deine Punkte zu besuchen :gap