Beiträge von Dieter W.


    Komisch - bei mir stehen unter Download & Service nur die Karten Q1/2010 und diese sind schon installiert - sonst nichts.
    Abo läuft noch bis 05/2011 (sehe ich aber nirgendwo)
    ?(


    Lege Deine Speicherkarte ein, starte NAVIGON FRESH und unter Download Karten & Services steht bei Navgon FreshMaps Europe Q1 /2010 gültig bis..............................


    So long
    Dieter W.

    Hallo Leute,


    wollte nur kurz Bescheid geben, der zweite Versuch war erfolgreich, jetzt funktioniert alles, habe zahlreiche Fahr- und Trockenversuche hinter mir. Es waren auch einige Dateien mehr dieses Mal.


    Leider musste ich TTS wieder extra installieren, das ist so nicht in Ordnung, denke ich.


    Also, kleiner Trost für die, wo es noch nicht hundertprozentig geht, nochmal probieren.


    Gute Nacht
    Dieter W.

    Habe heute Nachmittag auf meine Ersatzspeicherkarte das Upgrade überspielt, war vorhin fertig mit Datenübertragung, die Installation lief viel flüssiger als gestern abend, war bestimmt nur halb so lang, und wie ich feststelle, haben die mir gestern doch glatt die Schweiz unterschlagen. Wo doch die Schweizer im Moment gar so empfindlich sind.


    Die Datei Switzerland fehlt kpl. bei den Maps von gestern.


    Jetzt werde ich mal die heutige Karte einsetzen. Mal gespannt, was jetzt besser oder vielleicht gar nicht läuft.


    Egal, ob Geräteupgrade oder neue Karten, es bleibt absolut spanndend. Darum bleibe ich bei NAVIGON, wer weiß, wie problemlos sowas bei anderen Marken läuft.


    Nix für ungut.
    Dieter W.


    Moin zusammen...


    ich glaub Euch das ja, leider wird bei mir das TTS nur "kostenpflichtig" im Flesh für 19,95 Euro angeboten. Es sollte jetzt ja mit dabei sein laut "Updatewerbung". Hattet Ihr denn vorher das TTS gekauft?? Ich hatte es vorher nämlich nicht... (also auch kein Backup ;) )


    Gruß Bluti

    Ich hatte das TTS extra gekauft, damals war mein Gerät ja noch ein 2110max. Ich war allerdings auch der Meinung, wenn schon ein Upgrade auf 4310, dann müsste das bei allen Kunden, die upgraden, dabei sein. Jedoch habe ich es extra laden müssen, wie schon mitgeteilt, na ja, irgend ein Haken ist bei NAVIGON immer dabei. Doch nach jedem Update und ein paar Tagen Ärger bin ich dann wieder voll zufrieden mit dem Ding und bleib der Marke treu.
    Mach mal ne Anfrage bei NAVIGON.


    Schönen Sonntag trotzdem
    Dieter W.


    Hallo Uli,


    ich habe ganz einfach das TTS nochmals über Navigon Fresh installiert. Dauert zwar länger als vom Backup kopieren (hätte ich auch gehabt), aber klappt perfekt.


    Gruß
    Diieter W.

    Weshalb das Update absolut sinnlos ist:


    49,95 Euro für das Update + 99 Euro für ein neues FreshMaps Abo = 148,95 Euro.
    Ein neues 4310 max mit voller Garantie incl. 2 Jahre FreshMaps (wenn man das Neugerät bis zum 21.3. bei Navigon registriert) = 155 Euro (bei Amazon)


    Das Altgerät kann man dann verkaufen und hat unterm Strich noch Gewinn gemacht...


    Nun, das mit dem Gewinn bei einem Weiterverkauf habe ich mir auch überlegt. Aber das 2110mäxchen begleitet mich nun fast zwei Jahre, ich habe es gestern aufgerüstet, heute die erste Probefahrt gemacht, TTS nachträglich über Navigon Fresh installiert, Sabine ist also auch wieder dabei (leider fehlt halt bei NAVIGON-Updates immer was.........., stellt Euch vor, es würde mal auf Anhieb klappen), und ich bin (vorerst) voll zufrieden 8)


    Also, ich behaupte mal, sinnlos war das Update mit Sicherheit nicht.


    Und wenn jetzt ein paar Euronen den Bach runter sind, was soll's, dafür kann ich ja beim nächsten Mal etwas mehr ausgeben, oder.................


    In diesem Sinne nix für ungut und schönen Sonntag
    Dieter W.

    Also, ich muss hier Surfmichel schon mit seinen Ausführungen unterstützen.


    Vor ein paar Tagen erst dache ich mir, für dein 2110max verlängerst du im Mai das Kartenupdate, denn das Gerät läuft seit ich es habe ohne Probleme, jede Aktualisierung, ob Software oder Karten, war ohne Problem, es kommt selten was besseres nach, wie man so schön sagt, das Ding wird weiter benutzt.


    Jetzt lese ich heute die Meldung der Update-Möglichkeit. Rein rechnerisch ein Quatsch für mich, ein Update zu machen. Ich müsste mir jetzt im März noch ein 4310max kaufen, Fresh Maps wäre zwei Jahre kostenlos, dann zahle ich ca. 170 €, genau den Betrag, der Update und Navigon Fresh Maps ausmachen.


    Was mich jedoch schon wieder anmacht, das 4310 braucht nun schon wieder Micro-SD-Karten. Jetzt habe ich vor ein paar Monaten zwei SD-Karten für das 2110 gekauft, nun bräuchte ich wieder Micro-Ausführung. Habe eine vom Loox oder wie die Kiste geheißen hat, aber 1 GB. Die beiden 4 GB-SD kann ich in einer meiner Kameras nicht verwenden, die kann nur bis 2 GB verschaffen. Die DSLR's haben CF-Karten. Das sind zwar keine Beträge, was Speicher heute kosten, wenn man so will, aber mich ärgert das. Am liebsten würde ich das 2110max updaten, um mich dann ein paar Tage danach darüber richtig zu ärgern.


    Wollte mal meine Gefühlswelt im Moment zum Ausdruck bringen, wird keinen interessieren, ich danke Surfmichel für seine Worte und wünsche ein wunderschönes Wochenende.
    Dieter W. : drink :wand : drink

    Der Support von NAVIGON hat mir heute per Mail mitgeteilt, dass bei einem Update auf Q3_2009 passieren kann, dass sich RV ausschaltet. Ich solle den Downolad erneut durchführen und RV danach einschalten, falls es nicht automatisch klappt.


    Ja nun, RV brauche ich nicht einschalten, das ist ein. Aber es funktioniert nicht, so wie es muss.


    Bevor ich FreshMaps verlängere (05/2010) werde ich mich über andere Fabrikate genau informieren.


    Oder kann mir jemand schon einen Tipp geben, wohin ich tendieren soll??


    Gruß
    Dieter W.

    Ich habe mir jetzt über mein Notebook nochmal die Q2/2009-Karte von Deutschland geladen, da ich bei meinem Desktop-PC mit den ganzen Sicherungen im Moment keinen TFT zur Verfügung habe.


    Jedenfalls läuft hier RV Pro perfekt und viel detaillierter ab als mit der Q 3/09 Karte. Bei mir ist das jedenfalls eindeutig. Also wieder Flickwerk von Navigon.


    Gruß
    Dieter W.

    Ich bin gerade am Download der Germany-Karte für mein 2110max. Danach will ich prüfen, ob das RV pro geht. Ich hatte neulich schon in einem anderen Thread diesen Beitrag:


    "Ich werde nun meinen 2. Versuch des Donwloades starten. Habe gestern abend gegen 18.00 Uhr noch die Auskunft von NAVIGON bekommen, die Norwegen-Karte ist kaputt. Obwohl ich da sowieso nicht hinfahre, lade ich komplett oder gar nicht. Und wenn die Probleme beim Download nicht aufhören, werde ich mein Abo nicht verlängern, sondern mir ein anderes Fabrikat kaufen. Ich habe nämlich die Schnauze voll. 99 sind ja auch nicht geschenkt. Und nicht funktionierende neue Karten kann ich dann beim TomTom oder was weiß ich auch abonnieren und mich schwarz ärgern."


    Wie erwartet wurde ich abgewatscht nach Strich und Faden (fränkischer Ausdruck). Flickwerk bleibt Flickwerk. Bei anderen Fabrikaten habe ich keine Erfahrung, aber wenn ich nach jedem Download irgendwo Probleme habe, kann ich verzichten, das Leben hat auch noch andere Seiten.


    Mal schauen, ob der aktuelle Download eine Veränderung bringt.


    JA


    Dieter W.

    Jetzt war ich doch zu schnell. Wollte gerade abbrechen.


    Norwegen scheint er jetzt gepackt zu haben, der Eintrag ZIP_INCOMPLETE_Datei ist wech und er ist nu bei Poland.


    Schaut glaube ich ganz gut aus :schiel :schiel :schiel


    Gruß
    Dieter W.

    Zitat

    Original von HaPeWe


    Da es eher unwahrscheinlich ist, dass Navigon nochmal absichtlich eine falsche Prüfsumme für Norwegen in die XML-Datei schreiben wird, brauchst du dir um Norwegen wenig gedanken machen.


    Lediglich das RV war auch gestern abend für die 7.0x-Geräte noch nicht gefixt.


    Danke für Deinen sachlichen Hinweis. Jetzt weiß auch endlich, woran der Fehler liegt.


    Ich merke soeben, dass es bei der besagten Karte wieder nicht weiter geht.


    Na ja, dann probieren wir es halt in ein paar Tagen. Abbruch, Feierabend.


    Gruß
    Dieter W.

    Zitat

    Original von chrissi0407
    Wenn nach ca 15min dein Download ert bei 4% ist, dann hast du ne verdammt lahme Leitung.
    Ach ja, is ganz schlecht, wenn man am frühen morgen schon überarbeitet wirkt. ;D


    Gott sei Dank wohne ich auf dem Land und habe halt nur ne 1000er Leitung. Besser als gar kein DSL. Im Moment steht das Ganze bei 63%.


    Auch am Samstag morgen schon überarbeitet zu sein, ist für mich ganz persönlich keine Schande. Eventuell wären ein einige froh darüber.


    Außerdem habe ich niemanden hier im Forum verunglimpft oder vera......... (diese vielen Punkte sind beabsichtigt, kein Tastaturklemmer, denn bei Tastatur und überhaupt PC's und Zubehör brauchte ich bisher Gott sei Dank nicht zu sparen, siehe Überarbeitung).


    Ich möchte mal einen von den Kommentatoren hören, wenn auch nur eine einzige Karte ausbleibt. Also immer mal langsam.


    Die übrigen Kommentare nehme ich als gegeben hin (bleibt mir auch nix anderes übrig). Das ist in allen Foren so.


    Vielleicht melde ich mich, wenn 100% und Norwegen geladen sind.


    Schönen Samstag weiterhin
    Dieter W. aus dem sonnigen Mittelfranken


    Ich flacke mich auf die Terrasse zum Entspannen :sleep