Beiträge von Mr. Teflon

    Hallo,


    so schnell mal ändern geht bestimmt nicht, wenn das überhaupt geht. Bisher wurden ja "nur" die Buchstaben neu angeordnet. Bei Deinem Wunsch müßte das gesamte Layout der Tastenfelder an sich geändert werden. Dabei müssen bestimmt auch die Koordinaten der Felder aufwendig geändert werden. Wobei die Frage lautet, bekommt man das überhaupt raus wie Navigon das erstellt hat. Die legen dazu nichts offen. Ist ja kein OpenSource. :D
    Ehrlich gesagt mach ich Dir da wenig Hoffnung.
    Aber vielleicht geschehen noch Wunder und die Experten hier bekommen das raus. Navigon ändert am Layout jedoch unter Garantie nichts. Die erstellen ja nicht einmal eine QWERTZ Tastatur.

    Zitat

    Original von LonelyPixel
    Gibt es denn keine Möglichkeit, die Anordnung der Tasten wie auf einer PC-Tastatur zu gestalten? Bei einem anderen Navi (TomTom oder Garmin, hab's leider vergessen) kann man auf QWERTZ umstellen und bekommt die Buchstaben dann auch leicht verschoben angezeigt. Damit bin ich gestern im Laden sofort zurecht gekommen. Die Gitteranordnung, die auf der ersten Seite des Threads zu sehen ist, kommt mir am Bildschirm leider genauso verwirrend vor wie in der ABC-Reihenfolge.


    Hallo,


    was meinst Du? Mit dem QWERTZ Layout wird doch die PC Tastatur nachgebildet.
    Was soll da noch geändert werden? Das versteh ich jetzt wirklich nicht. Ganz ehrlich.

    Hallo,


    ich habe keine Simulation laufen. Ich habe die Route vor paar Tagen erstellt und lade sie sie manchmal. Er zeigt mir immer das selbe an.
    Das ist also alles echt. Ich könnte mich so wie es ist ins Auto setzen und los fahren, ohne etwas anders einstellen zu müssen.


    Mein derzeitges Problem ist, dass ich nicht weis ob ich automatisch umgeleitet werde oder nicht. Ob ich selbst nochmal aktiv werden muß oder nicht.

    Hallo,


    die Option zur Routenneuberechnung bei Stau ist eingeschalten.
    Wenn ich mir die Route anschaue, leitet er mich eigentlich nicht um.
    Woran sieht man im Vorfeld das man an den Baustellen vorbei deligiert wird?


    1. Baustelle:
    Höchstadt <-> Marktredwitz-Nord, 20km, wird mit 6min angegeben?


    2. Baustelle:
    Falkenberg <-> Altenstadt an der Waldnaab, 32km, wird mit 10min angegeben?


    Ich kann jedoch nirgens erkennen, dass ich aktiv umgeleitet werde vom Navi.

    Hallo,


    die Karten sind immer auf der Speicherkarte.
    Updates entweder mit SD-Karte im Navi oder SD-Karte mit Kartenleser.
    Dann mittels Freshmaps loslegen.
    Wer die Karten zusätzlich sicher möchte, der macht hinterher ein Backup vom Ordner "map" der SD-Karte.
    Ein Komplettbackup vorher kann auch nie Schaden.
    Die Favoriten/Routen kann man immer sichern. ;)

    Hallo,


    das liegt am Rechner.
    Es kann höchstens mal sein, der Navigon-Server überlastet ist nach einer Ankündigung neuer Updates. Einfach später versuchen.


    Wenn man merkt das der Download hängt, bricht man eh ab und versucht es später neu. So als Anmerkung. Und wenn der Sohnemann die Leitung "blockiert", dann darf man sich auch nicht wundern.

    Hallo,


    ich habe eine Route geplant. TMC zeigt mir schon seit Tagen auf der A93 zwei lange Baustellen an.
    Ich finde keinen Button um dem Navi zu sagen er soll diese geplant umfahren. Geht das überhaupt?
    Oder bleibt nur der Weg kurz vorher über den Button "Sperrung" mich kurzfristig kurz vor Baustellenbeginn umleiten zulassen?

    Hallo,


    da ist alles schon drin.
    Wer nicht weis ob er das 7210 oder das 7310 nehmen soll. Kurzum, nehmt das 7310. Eindeutig besser. Da gibts nicht mehr zu sagen. Viel mehr brauchbare Software-Features.

    Hallo,


    ich komme bei der Eingabe nur bis zum Ort, sobald ich weiter gehe zur Kategorie und auch nur irgendeinen Buchstaben tippe wird das Tastenfeld grau.


    Die erste Methode auf Karte suchen und grünen Haken drücken funktionert. Danke. Aber dann bin ich nicht in der Routenplanung sondern fahre quasi schon.
    Lustigerweise verlängert sich die Gesamtstrecke dann auf 2100km, obwohl alles direkt an der Strecke liegt. Bestimmt ein Bug drin. Nackte Gesamtstrecke sind ca. 800km.


    Ich probiere noch etwas rum. Ich möchte insgesamt 2 Zwischenziele einbauen.
    Zur Not muss ich von Ort zu Ort einzeln navigieren. Ist jedoch im Grunde nicht Sinn der Sache.


    Edit: ähmm, nach einen Reset bin ich in die Routenplanung rein und dort stand alles drin. Irgendwie ein schlaues Navi, obwohl dort nichts direkt eingeben habe. Jetzt stimmt auch die Gesamtstrecke wieder. :)

    Hallo,


    ich möchte als Zwischenziel eine Tankstelle einbinden. Nur kann ich in Österreich (Morsbach/Zell) keine Tankstelle als Sonderziel einfügen. Maximal eine Stadt/Ortschaft. Wenn ich mich auf dem Navi dort hin bewege, sehe ich aber eine OMV Tankstelle.


    Wie geht das?


    Oder bleibt es dabei und man muß in der Nähe beim fahren Tankstellen als Sonderziele in der Nähe anzeigen lassen und eine auswählen?


    Besser wäre es man kann die schon vorher eingeben. Ist doch Sinn einer Routenplanung - oder nicht?