Beiträge von hecht0815

    Hallo Foris


    Leider lassen die neuen Smartfons und Tabletts es nicht mehr zu, dass Programme welche nicht von google abgesegnet sind auf die eingesteckte Karte schreiben dürfen.


    Das gilt für Android ab 4.4.2 evtl. auch etwas niedriger.


    Habe probiert es mit Vroot auszuführen. Leider habe ich dabei weitere Programme herunter geladen, welche mir das Notebook völlig ausser Betrieb gesetzt haben. Ich muste die Festplatte formatieren.


    Ohne Rooten sind die Funktionen von Igo, Navigator free, Sygic, Aponia, Navigon, usw. deutlich eingeschränkt



    Wer hat in diesem Bereich Erfahrungen ?


    Bitte eine nachvollziehbare Anleitung !


    Danke.

    Lkw Navi mit Betriebssystem Win CE 6.0.


    Hat jemand Erfahrungen damit ?


    Ich möchte ein geeignetes und bezahlbares Navi in meinem Reisemobil benutzen.


    Das Teil soll bei ebay nur ca. 75 incl. Versand kosten. Da bin ich schon wieder skeptisch ob es wirklich zu gebrauchen ist.


    NavGear benutzt das selbe Betriebssystem. Camper Edition ab 202 € zu haben. IGO und Navigator free, Android, funktionieren nicht im LKW Modus. Es werden Kartenupdates von TomTom verlangt. Für jedes Land ca. 40 €. Da passt dann der Preis nicht mehr.


    Einzelne LKW Software ist ab 180€ zu haben. Da lege ich etwas mehr an und kaufe einen Navi mit. z.B NavGear.


    Snopper hat im Test als bester abgeschnitten, kostet aber um die 900 €. Ich habe den Verdacht, dass man sich den Platz auf der Rangliste kaufen kann.


    Interessant wären POI ,s mit allem Nützlichen in diesem Zusammenhang


    Danke für Antworten !

    80% der Reisemobile sind um 3 Meter hoch, 10 % um die 3,50 Meter. Ich kenne auch eins mit 3,72 Meter. Mein zukünftiges wird 3,60 Meter. So viel niedriger wie ein LKW sind auch Reisemobile nicht.

    Ich fahre ein Wohnmobil (Reisemobil) und benötige ein Navi welches ein LKW Modus hat, bei dem die Brücken- und Unterfahrungshöhen berücksichtigt werden.
    Wer hat entsprechende Informationen ?