Beiträge von Labrador62

    Hast du denn nach dem Kauf keine Datensicherung gemacht, die du jetzt eventuell wieder aufspielen könntest........................??


    Du könntest dein Nüvi am USB anschliessen, hier: http://www.garmin.com/software…5_regionfileonly__280.gcd eine Datei downloaden, diese in GUPDATE.GCD umbenennen und auf das Nüvi direkt in den Ordner Garmin(diesen Ordner ÖFFNEN) (sichtbar auf Arbeitsplatz am PC) kopieren und danach das Nüvi neu hochfahren!!



    Evtl. hilft es .....................................!?



    Gruss
    Kuno

    Habe jetzt mal versuchsweise RemoteSW geleert und dabei festgestellt, dass die Datei 006B063000.GCD wohl gebraucht wird um Europe 2008NT auf der SD Karte zu erkennen - sonst gab es keine Auswirkungen..........


    Wenn man in Diag die Datei sys_log.bin löscht, ist sie nach dem hochfahren des Nüvi sofort wieder da - hat also auch keine Auswirkungen auf den Betrieb...........

    @ Arnold


    In meiner Datensicherung vom Nüvi200 habe ich folgende Dateien, erstellt


    in Diag am 02.11.07: sys_log.bin und batt_log.bin


    Also muss es das auch schon vorher gegeben haben.................!?


    Und in RemoteSW diese Dateien: 006B047800.bin und 006B068000.GCD





    Am Abend der ersten Inbetriebnahme vom Nüvi 205T am 02.06.08 wurde


    folgende Datei beim ersten Satkontakt in Diag erstellt: sys_log.bin


    Und in RemoteSW diese Dateien: 006B048201.bin und 006B063000.GCD



    Dann kann es theoretisch ja nur in diesen Dateien oder in einer davon sein..............

    Ich habe jetzt mal versucht, aus meinem 205T ein 200er zu machen - aber Fehlanzeige!


    Die kompletten 200er Dateien aus meiner Datensicherung habe ich auf das 205t gespielt, dann das Nüvi gestartet und siehe da, es fährt immer noch als 205T hoch ?(


    Dies kann doch eigentlich nur bedeuten, dass beim Starten des Nüvi die Software relevante Daten aus der Hardware ausliest und deshalb zwingend Gerätegebunden ist - oder!?

    Ich habe mir die "finale Version" auch mal auf mein 205T gepackt und bin damit 120Km abgefahren.


    Für den Anfang habe ich davon einen guten Eindruck gewonnen..........


    Nächste Woche stehen für mich desweiteren einige Fahrten in die Niederlande an.
    Mal sehen, wie es dann mit der neuen Dame weitergeht!?

    Zitat

    Original von Volker_I.
    Viel Platz wirst Du dadurch aber nicht schaffen- evtl. wäre die Installation auf einer SD sinnvoller? ;)


    In dem Voice-Ordner könnten ca. 36,5MB freigeschaufelt werden.............


    In dem Text-Ordner ca 3,2MB.......................


    Dann ist nur noch das allernötigste drin!

    Mal sehen, ob mein Bekannter den Mut zum Risiko hat...................!?


    Wenn ja, werde ich Bericht erstatten :)


    Wenn sich die GarminDevice.xml nach der vorherschenden Softwareumgebung immer neu erstellt, müsste nach vorherigem einfügen der 205er GUPDATE.GCD doch etwas bewegen - oder wie denkst du darüber!?

    @ Eminenz


    Ich frage mich, was wohl geschieht wenn ich die GUPDATE.GCD vom 205T


    auf das 200er Nüvi von meinem Bekannten aufspiele...........................


    Ob er dann auch die neue Bildschirmdarstellung drauf hat??????????

    Moin Eminenz,


    umbenennen in GUPDATE.GCD und in den Garminordner auf das Nüvi kopieren - dann ist die Datei mit meiner Sicherung auf das letzte Byte identisch : drink


    Und wenn es dann fluppt, bitte eine komplette Sicherung anlegen :D


    Gruss
    Kuno

    Kann ich machen.


    Schicke mir mal ne PN mit deiner Mailadresse, dann kann ich es morgen evtl. als Dateianhang rüber drücken!


    Andere Methoden sind mir nicht bekannt...................


    Aber es geht ganz easy :)