Beiträge von Supi1000

    Hallo, ?(


    nachdem ich einige Schwierigkeiten bei meiner GoPal Software hatte war mal wieder eine komplette Schnellinstallation angesagt.
    Habe dazu wie üblich Neustart, Menü, Remove All, Format Flash durchgeführt. Soweit noch alles in Ordnung. Dann meine SD-Card (Vorbereitet für Schnellinstallation) in den Slot und Neustart. Und nun geht nichts mehr. Das Navi startet aber ohne daß sich die Software von der SD-Card installiert. Auf dem Bildschirm erscheint nur "MEDION GoPal" oben links und in der Mitte zwei Buttons. Links "NAVIGATION" und rechts "SETTINGS" sonst nichts. wenn ich auf "NAVIGATION" klicke geschieht nichts und wenn ich auf "SETTINGS" klicke kommt der Hinweis, dass ich die Speicherkarte einlegen soll und nach dem Neustart das gleiche. Das Navi installiert einfach die Software nicht. Auch eine andere SD-Karte mit den Installationsordnern von der CD nimmt er nicht.
    Eigentlich deutet das darauf hin, dass der Kartenslot nicht mehr funktioniert, aber ich habe festgestellt, dass der GoPal Assistent die Maps auf der eingelegten Karte findet.


    Was jetzt, hat jemand eine Idee, oder ist es ein Fall für den Support?? ?(


    Gruß
    Theo

    Danke Villa3108,


    die Frage ist die, ist der Empfang durch den Antennensplitter tatsächlich merkbar besser? Habe hier eben keine Vergleichsmöglichkeit. Aber vieleicht hat die ja jemand und kann berichten. Denn wenn ich zum AC noch die Wurfantenne anschliesse, kann ich keine Verbesserung feststellen.

    Hallo,


    habe mir nun ein Active Craddle besorgt.
    Habe festgestellt, dass anscheinend eine TMC/TMCpro Antenne im AC integriert ist. Habe bei eingestecktem Ladekabel auch ohne die hässliche Wurfantenne recht guten TMC/TMCpro Empfang.
    Bei der NaviFit Einbaulösung kann ich ja wählen, ob ich die Halterung mit oder ohne TMC Anschluss an die Autoantenne möchte.
    Wird der Empfang dann auch tatsächlich nochmal besser oder ist das bei verwendung eines AC unnötig?


    Wer hat damit schon seine Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tip geben, ob ich mit AC noch zusätzlich einen TMC-Anschluß an die Autoantenne brauche?


    Theo

    Na das hielt ja nicht all zu lang.
    Das Active Cradle ist anscheinend schon nicht mehr lieferbar.


    Wenn ich im Onlineshop die Funktion "Lieferzeit prüfen" anwähle bekomme ich die Antwort "Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar".

    Hallo oviman,


    beim TVG-Verlag kannst du das aktuelle Telefonbuch (Stand Frühjahr 2008) für 12,95 als Downloadversion kaufen. Zusätzlich brauchst du die Software für dein Navi um das Telefonbuch zu installieren. Die gibt es seit neuestem ebenfalls beim TVG-Verlag für 4,95.


    Hier der Link


    TVG-Verlag


    Gruß


    Theo

    X( PSSSSSST,


    nicht nach dem Rom-Update fragen. Man macht sich unbeliebt.


    Karl und ich haben uns schon unbeliebt gemacht. :P


    Auch nachfragen direkt bei Medion bringt nichts, mal bekommt man die Antwort "Einfach ab und zu in den Downloadbereich schauen, vieleicht ist das Update irgendwann vorhanden, -- na klasse--.
    Oder man bekommt die Antwort, dass Medion keine Rom-Updates anbietet.


    Warum geben die aber dann auf der CeBit das Versprechen, dass auch den Altkunden das neue Rom für den P4425 zur Verfügung gestellt wird?


    Ein weiterer Minuspunkt für den Service ist der, dass man das Active Cradle nicht als Zubehör kaufen kann. Habe es mir absichtlich nicht gekauft, weil ich mir eine Profihalterung von NaviFIT einbauen lassen wollte. Jetzt stellt sich heraus, dass ich ohne das AC die Stecker für Strom und TMC trotz Profihalterung immer noch einzeln in die Anschlüsse stecken muss, war nichts mit Klick und freu. Also wollte ich das AC nachkaufen, geht aber nicht, weil es das AC nur im Bundle gibt. Somit fällt aber auch die Profihalterung für mich flach. ---- Klasse Service---
    Muss sagen, dass Medion in der Vergangenheit einen besseren Service geboten hat (habe mehrere Geräte von Medion)


    Siehe folgenden Link.


    Profihalterung von NaviFIT

    Hallo,


    habe mich bei NaviFIT schlau gemacht und muss leider berichten, dass man die Stecker für Strom und TMC auch bei der Profi-Halterung separat wie bisher einzeln einstecken muss.
    Nur wenn man ein Aktive Cradel schon hat kann diese Halterung an der Profihalterung angedockt werden. Nur dann ist das Navi mit einem Klick befestigt und betriebsbereit.
    Auch NaviFIT kann keine Halterung besorgen, an der schon alle Anschlüsse eingesteckt sind. X(
    Leider ist so die Profihalterung für mich doch keine Profihalterung. ?(


    Theo

    Hallo,
    möchte mir für mein P4425 in meinen Wagen evtl. eine Profi-Halterung einbauen lassen. Wie ist das mit den Kabeln bzw. mit der Halterung gelöst? Strom und TMC werden ja hinter die Amaturenverkleidung verlegt. Aber wie sieht es mit den Steckern für Strom und TMC-Antenne ins Navi aus, sind die schon in die Halterung gesteckt wie beim Aktive Cradle oder hängen die immer noch lose rum und ich muss die beim einklipsen des Navi in die unteren Anschlüsse stecken? Anders gefragt: Ist die Aufname des Navi so gestaltet wie im AC, so dass ich das Navi nur einclipsen kann?
    Auf der Homepage ist das leider nicht ganz ersichtlich:
    NaviFit


    Gruß


    Theo