Beiträge von Datsun

    Zum P4425:


    Ich kann Dir nichts darüber sagen, ob es mehr zufriedene oder mehr unzufriedene Nutzer gibt. Wenn man hier so blättert, dann würde man eher letzteres vermuten. Ich habe mein P4425 dreimal eingeschickt und schließlich gewandelt. Dieses ständige Warten auf das nächste ROM-Update hat mich zudem mächtig verärgert.


    Das 4430 kenne ich nicht.


    Gruß Datsun

    Mir hat der Support mitgeteilt, dass ich noch Geduld haben soll. Eine fast identische Antwort habe ich auch schon vor zwei Monaten bekommen.


    Vermutlich dauert es noch länger. Ich leite das mal davon ab, dass Sygic für die neue Version 7.6 mit Traffic-Dienst zur Zeit noch Testanwender sucht.


    Gruß Datsun

    Ich habe mein Gerät auch zweimal eingeschickt und will nun innerhalb der ersten sechs Monate den Kaufvertrag rückabwickeln.


    Bei der ersten Nachbesserung wurde nur die Software neu aufgespielt, obwohl ich neben den üblichen Fehlern (Abstürze, verschwundene Menüs) noch einen Fehler im Display bemängelt habe. Bei der zweiten Nachbesserung wurden Board und Display gewechselt. Da das Gerät immernoch bei jeder Navigation abstürzt, will ich es zurückgeben.


    Und jetzt kommt es: Medion sagt, dass die erste Einsendung nicht als Nachbesserung gelten würde, da keine Hardware ausgetauscht wurde. Nur eine Reparatur würde als Nachbesserung gelten. In meinem Fall wäre es ein Service gewesen. So nennt es Medion, wenn nur Software aufgespielt wurde. Ich habe das Gerät allerdings immer im Rahmen der Gewährleistung zur "Reparatur" eingeschickt und Hardwarefehler im Anschreiben beschrieben!


    Gruß Datsun

    Möglicherweise verschwinden die Buttons auf beim NR.


    Auf meinem Gerät ist aber außer GoPal 4.0 und 4.1 nichts weiter drauf: kein NR und auch kein POI-Warner o.ä. Mittlerweile habe ich auch Bluetooth deaktiviert.


    Die Menüdarstellungen sind bisher bei allen Software- und Flashromversionen verschwunden - OHNE SKIN!


    Gruß Datsun

    Ich habe mein P4425 auch zur Reparatur zum Händler zurückgeschickt. Als Fehler hatte ich Systemabstürze und verschwundene Menüdarstellungen angegeben. Nach zwei Wochen habe ich es zurückbekommen mit dem Hinweis, dass die Software neu aufgespielt wurde und keine Fehler festgestellt wurden. Nach einem Tag Nutzungsdauer waren alle Fehler wieder präsent.


    Also auch hier: Nach der Reparatur ist vor der Reparatur ....


    Noch einige Angaben zu den Fehlern gefällig?
    Zu den Systemabstürzen habe ich keine Fehlermeldungen bekommen, nur die abgehackte Sprache, dann den Stillstand auf der Karte und die nicht anwählbaren Menüs festgestellt.


    Die verschwundenen Menüdarstellungen und fehlende Statusbalken bei der Routenneuberechnung und Lautstärkeeinstellung hatte ich unter GOPAL 4.0 und Flashrom 2.8, GOPAL 4.1 und Flashrom 2.8, GOPAL 4.1 und Flashrom 3.3. Die Systemabstürze nur bei der letzten Kombination.


    Gruß Datsun

    Das Verschwinden von Karte oder Menüfelder habe ich bei meinem P4425 regelmäßig. Es tritt allerdings nur dann auf, wenn ich ein Handy über Blutooth gekoppelt habe. Um die Menüfelder wiederzukommen muss ich das Gerät komplett ausschalten. Während der Fahrt ist das dann doch sehr unschön...

    Das ist ein interessanter Hinweis.


    Ich hatte ebenfalls mit dem Verschwinden der TMC-Funktion zu tun. Der Medion-Support hatte mir empfohlen die Software neu zu installieren. Ansonsten wäre die Hardware defekt. Nach Deiner These hätte spätestens direkt nach der Neuinstallation die TMC-Funktion wiederkommen müssen. Dem war aber nicht so.


    Gruß

    Das Gerät hat kein AC.


    Die Software habe ich im CleanUp-Menue mit "remove all" gelöscht, so wie es der Medion-Support vorgeschlagen hat. Die Installation habe ich wie im Handbuch beschrieben durchgeführt (Daten auf die Karte kopieren und dann Neustart). Der Support meinte auch, dass das Gerät defekt wäre, wenn die Neuinstallation das TMC nicht wiederbringen würde.


    Ein neues Gerät gibts vom Händler leider nicht. Ich habe soeben den Kauf widerrufen.


    Gruß

    Recht hast Du!


    Ich habe mir das P4425 mit Karten für Gesamteuropa und TMCpro vor elf Tagen bei notebooksbilliger.de bestellt. Innerhalb der ersten Woche hatte ich diverse Softwarefehler. Mal ist der Kartenbildschirm eingefroren, ein anderes Mal bestand die Bildschirmdarstellung nur noch aus unzähligen gelben Linien. Einen Tag später waren die Tastendarstellungen im Menue verschwunden, so dass nur noch der Befehl direkt auf dem grauen Hintergrund zu sehen war. Konnte ich diese Fehler noch durch einen Neustart beheben, so hat das beim verschwundenen TMC/TMCpro nicht geholfen. Eine Neuinstallation brachte ebensowenig Erfolg.


    Gruß

    Dieser Fehler ist bei mir nun auch nach einer Woche aufgetaucht: Das TMC/TMCpro-Symbol ist verschwunden inkl. der TMC-Einstellungen im Menue. Weder ein Reset noch eine Neuinstallation hat mir TMC/TMCpro wiedergebracht. Ich habe übrigens keinen Skin aufgespielt.


    Gruß