Beiträge von owie

    Zitat

    Original von Muuga
    Also, freut Euch wenn es klappt! Dies wird vermutlich aber nicht mehr so sein, da man so etwas für sich behält und nicht gleich mit großer Klappe im Forum propagandiert.


    Ich wundere mich auch nur noch ... ich bin mal gespannt, wann der erste xxx den Navigonsupport kontaktiert, um mal "nachzufragen".


    X(

    Zitat

    Original von flinki


    ?( ?(


    :D :D :D


    Da war die Karten(genauigkeit)abdeckung in der Vergangenheit schlechter, ... hab ich vor drei Jahren, oder waren es vier (?), leidvoll erfahren müssen. Ich hätte aber auch Bayern schreiben können ... :]






    Duck und wech -....... :D

    Zitat

    Original von NavScout
    Denn wer braucht schon das Navi zum Navigieren - der Trend geht zum "virtual drive" also CityView3D, LandmarkView3D, etc. - nur das Display müsste noch größer werden, dann braucht man gar nicht mehr aus dem Fenster schauen :lachen


    :D :D :D


    Der Verdacht drängte sich mir in den letzten Wochen auch schon auf!


    :) :) :)

    Zitat

    Original von souljacker
    Schaut hier eigentlich noch irgendwer beim Fahren auch mal auf die Straße? ?(


    :angst Bist Du irre? Ist doch viel zu gefährlich ... jeden Tag im Fernsehen und im Radio wird doch gezeigt, was auf Deutschlands Straßen alles passiert.


    :D :D :D

    Zitat

    Original von teleadvice
    ... aber keine Orange licht, erst when die 8110 normal temp bekommen hatte dann kommt die Orange licht, und 3 stunden später war Akku 100%


    Das ist auch OK so, da sich der Akku und somit das 8x10 zusätzlich erwärmen würde, beginnt der Ladevorgang erst, wenn eine bestimmte (kühlere) Temperatur erreicht ist.

    Zitat

    Original von resi1607


    Mir geht es lediglich darum, dass im neuen Navteq-Kartenmaterial keine hausnummerngenaue Navigation mehr gegeben ist.


    Das kann man nicht pauschalisieren. Die hausnummerngenaue Navigation funktioniert vom Grundsatz her sehr gut. Ich persönlich hatte bis jetzt auch noch keine Probleme, egal ob in der Großstadt, auf dem platten Land, im Osten oder im Ausland.


    Die Probleme, die Du schilderst, sind bei mir noch nicht aufgetreten ... und ich wohne in einer "Wildewatzgegend" (im weitesten Sinne gegenüber von Dir; Kassel und ein bißchen Wiese ist noch dazwischen :-)) )


    Allerdings habe ich auch festgestellt, das ein Teilstück (ca. 50m) der Straße bei uns im Ort (es gibt nur Eine!) in der Karte plötzlich (seit Ausgabe 2009) fehlt.


    Habe das schon an Navteq gemeldet, schauen wir mal, ob es in einer der nächsten Karten wieder drin ist.

    Zitat

    Original von smolipe


    Eine Standardantwort die wahrscheinlich auf jede Anfrage kommt.


    Genauso ist das. Damit ist der Fall für den Support erst mal erledigt, bis sich der Kunde die Arbeit macht und eine weitere Mail schreibt.


    Unart!

    Zitat

    Original von FortPrefect
    Warum driften Diskussionen eigentlich grundsätzlich immer noch zwei oder drei Beiträgen vom eigentlichen Hauptthema ab? ?( X(


    Das weiß der Geier! Ist in diversen Foren leider eine weit verbreitete Unart.

    Ich habe festgestellt, dass es durchaus einen Unterschied macht, ob das Navi mit Netzteil vollgeladen weggelegt wird, oder ob es vermeintlich voll aus dem Auto (12V) genommen wird.


    Wenn ich das Gerät mit dem Netzadapter volllade (bis die orange Kontrollleuchte aus ist) kann ich es bedeutend länger liegen lassen!


    Da sollte man vielleicht bedenken ...