Beiträge von didi m

    Ich habe bis vor einigen Tagen jahrelang völlig zufrieden ein P4410 mit GoPal 3.1 genutzt. Das Navi ist jetzt leider defekt, es fügt vollkommen unkontrolliert Punkte ein, das Touchscreen reagiert nur noch zeitweise. Weil ich mit demP4410 so zufrieden war habe ich mir jetzt ein X4345 mit Navigator 7 zugelegt.



    Bei der Inbetriebnahme habe ich jetzt aber festgestellt, dass ich nicht, wie von meinem P4410 gewohnt, möglich ist Zwischenziele unmittelbar aus der Karte heraus einzugeben und zwar so, dass anschließend eine automatische Neuberechung der Route erfolgt.



    Ich kenne den Menüpunkt „Ziel aus Karte“ hinzufügen. Dieser ist für meine Zwecke aber nicht hilfreich. Ich möchte von A nach B und lasse mir die Route berechnen und anzeigen. Vom alten Navi war ich es gewohnt, das man dann nur auf einen bestimmten Punkt in der Karte klicken brauchte und schon wurde das Zwischenziel automatisch in die Route eingefügt -und zwar in der logischen Reihenfolge. Wenn man beim X4345 in die Karte klickt erscheint der Kreis mit den Pfeilen (Stylus ?) nicht.



    Meine Frage dazu:


    Ist das X4345 wirklich nicht dazu imstande?, oder habe ich den richtigen Weg nur noch nicht gefunden?



    Aufgefallen ist mir ausserdem, dass, wenn man im neuen Gerät in der Karte hintergelegte POI´s anklickt, ausser dem Icon nicht angezeigt wird, was sich dahinter verbirgt.



    Falls -was ich vermute- das X4345 die von mir gewünschten Möglichkeiten nicht bietet, welches aktuelle Medion-Navi ist vergleichbar mit dem alten und guten P 4410? Wäre das E5270 beispielsweise eine Alternative.

    Möchte nur kurz vermelden: Nach vielfachen Versuchen hat es endlich geklappt, kann das Navi wieder normal betreiben. Vielen Dank an blackedition. Ich glaube jetzt im Nachhinein, dass das alles meine Dusseligkeit war. Ich glaube, dass ich anfangs den grauen Balken am unteren Rand nicht richtig wahrgenommen habe. Der war -jedenfalls bei mir- höchstens einen Millimeter breit und kaum zu sehen. Er als es abends ein bißchen dunkeler geworden ist und der Kontrast größer wurde haben ich den Balken wohl erst wahrgenommen.


    Also nochmals Danke an blackedition für seine Geduld und allseits "Frohe Ostern" :P

    Mensch ich werde verrückt ........ nach Stunde fünf habe ich jetzt wenigstens den grauen Balken zu Sehen bekommen. Ich weiß wirklich nicht was ich jetzt anders gemacht habe. Ich kann gar nicht glauben, dass das jertzt vielleicht doch noch klappen sollte. Melde mich wenn ich soweit bin, erstmal aber recht herzlichen Dank für Deine Hilfe.

    Ich hab da mal eine andere Idee: Ich habe so den Eindruck, dass die "showtaskbar.exe" gar nicht auf dem Navi ankommt. Ich habe mir die zunächst auf mein Lapi runtergeladen und dann per drag and drop (oder wie das heisst) rübergeschoben in Windows/Startup. Beim Rüberschieben kommt zwar keine Fehlermeldung aber in Startupordner ist die ....exe nicht verzeichnet. Erst wenn ich die .....exe auf dem Desktop (Lapi) zwischenspeichere und dann rüberschiebe in "Startup" steht ist die erst zu erkennen.


    Kann das sein?

    Also, ich bin Schritt für Schritt so vorgegangen wie es in WiKi Gopal (Link brummi1884) gestanden hat. Hab Soft- und Hardreset gemacht, hab mir die "showtaskbar.exe" runtergeladen und in Windows/Stratup gelegt, anschließend die "Launch 80" wie dort beschrieben geändert, dann nochmals Softreset. Dann hat kommt der "Gopal-Startton" und dann hängt sich der rote Startbildschirm auf, es passiert rein gar nichts mehr (trotz minutenlangem warten). Muß dann mit einem Hardreset weitermachen und dann kommt erneut der unerwünschte Bildschirm.

    Erstmal Danke, dass Du so schnell antwortest.


    Also, die UUID wird auf dem "komischen" Bildschirm ganz unten auch genannt. Die habe ich auch ausprobiert, weil sie ja auch 16-stellig ist, hat aberleider nichts genutzt: "incorrcet Password".


    Das Navi, dass ich mir extra für USA angeschafft habe (gebraucht aus der Bucht) ist ein e4430 mit Gopal 5.5 (hat bisher einwandfrei funktioniert bis dann dieser neue Bildschirm aufgetaucht ist)


    Ich hab noch ein "Europa-Navi", ein P4210 mit Gopal 3. Ich trau mich nicht, die Software (5.5) auf dem P4210 auszuprobieren, habe Angst, dass ich das dann auch abschiessen könnte.


    Frohe Ostern schonmal ^^

    Hallo, ich bräuchte mal bitte dringend eure Hilfe,#


    ich hab das gleiche Problem wie themenstarter gattomausi genannt hat. Ich bekomme plötzlich einen Bildschirm, den ich vorher noch nie gesehen habe und werde aufgefordert eine 16 PIN oder so was ähnliches einzugeben. Ich versuche bereits seit Stunden denvon brummi1844 genannten link umzusetzen. Das klappt bei mir aber nicht. Nach dem zweiten Softreset bleibt das Navi einfach stehen (dauerhafter roter Bildschirm).


    Auf dem Navi waren/sind USA-Karten aufgespielt. Ich will in Kürze in die dorthin und habe bereits schon meine gesamte Urlaubsroute ausgearbeitet. Also bin ich dringend auf das Navi angewiesen. Kann mir jemand weiterhelfen, ggf. welches alternativ derzeit käuflich Navi würde zu meiner Software passen.


    Wäre shön wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.

    Hätte ich das geahnt:


    Nachdem ich auf 5.5 umgestiegen bin musste natürlich auch ein "aufgewerteter" POI-Warner her.
    Hab mir also einen weiteren POI-Warner für mein zweites Navi bei navigating bestellt. Dann stundenlang installiert. Die Installation ist aber jeweils daran gescheitert, weil mir immer der (aus der alten Version bekannte) Text zu den Icons gefehlt hat. Ich bin immer davon ausgegangen, dass es mein Fehler ist, dass ich bei der Installation immer was falsch mache. Also immer wieder den POI-Warner aufgespielt, wieder gelöscht, wieder aufgespielt ....... Bis ich dann irgendwann dahinter gekommen bin, dass der neue POI-Warner weniger kann als die Version von meinem Altgerät. Bei meinem Altgerät kann ich zu den Icon den jeweils dazugehörigen Text (die eigenen Kommentare) lesen.

    Danke Teesteinchen,
    manche Sachen sind denkbar einfach, wenn man weiß wovon man redet. Das mit dem Startmenü hat jetzt geklappt, nur: Wo oder wie deaktiviere ich die Konvertierung? (Nicht lachen, ich hab halt nicht so viel Ahnung). Oder anders gefragt: Wenn ich wie von dir empfohlen, das "Clean-up" durchführe, sind dann mein Skin, mein POI-Warner u.s.w. auch weg, muß ich dann alles neu aufspielen?


    Schöne Rennwochenende

    Guten morgen


    Wie bitte soll ich GoPal vor dem Kopieren beenden um anschließend die pf.cfg auf dem PC abspeichern zu können. Ist mit Beenden "das Gerät ausschalten gemeint"? Und wie bitte deaktiviere ich die Konvertierung?


    Könnt Ihr das bitte einem PC-Laien erklären?


    So wie es bisher beschrieben ist klappt es bei mir jedenfalls nicht. Ich bekomme die Datei nicht auf den PC rüberkopiert.

    Vielen Dank für Eure Tipps. Das mit TESA hatte ich auch schon probiert. Hat leider auch nichts genutzt. Da ich unbedingt sofort ein brauchbares Navi brauche war ich gerade los und habe mir ein 4210 gekauft. Mit dem alten ärgere ich mich jetzt nicht mehr rum. Ich werde es einschicken (Garantie ist noch drauf; nutzt mir im Moment aber nichts).


    Schönes WE

    Jetzt hab ich die "alte Karte" 25 mal vergeblich in den Slot geschoben, bei 26. Mal gehts jetzt wieder mit "Navigation".


    Ich habe ein P4410, Version 3.1
    Wenn ich mir nun ein neues Gerät kaufen sollte (ich brauche es dringend), ich weder Bluetoos noch TMC oder mp3 brauche, ich meinen POI-Warner aber wieder aufspielen möchte, welches Gerät wäre eine Alternative?