Beiträge von Franco1

    für PDA aktuelle Europa Karte v Q3 2008. Stimmt das?


    Wieder auf meine fünften Anfrage: Warum werden bei Einkauft eine DVD MobileNavigator 7 die Karten von Q3/2008 geliefert? Das Produkt wurde am 26 August 2009 erworben.!


    Antwort Donnerstag, 3. September 2009


    Aktualisieren Sie Ihre Karten: Mit NAVIGON FreshMaps erhalten Sie regelmäßige Updates aus Expertenhand. Und das 2 Jahre lang alle 3 Monate als topaktuellen Download.


    NAVIGON FreshMaps einmalige Zahlung für 24-Monate-Service regelmäßige Kartenupdates von Experten Benachrichtigungen bei neuen Downloads NAVIGON Release Q3/2009 99,00 Jetzt kaufen
    Danke NAVIGON !

    Aktivierung MobileNavigator 7
    Wenn die DVD-Version 7 mit dem Code gekauft wurde, Paket für einem Samsung i900 Omnia ...


    1 Frage ich mich, warum muss ich dies aktivieren und warum kann ich nicht dieses nicht aktiviere ?
    2 Dann wenn das Terminal Samsung i900 in Deutsch eingerichtet ist warum kann ich die Software nicht in zwei Sprachen installieren?
    3 Ich möchte wissen, warum ich die Installation der gesamten Europa-Karte ausführen muss (Speichernutzung und daher Verlangsamung beim Surfen)
    4 Obwohl ich die Software MobileNavigator 7 nicht kenne, verstehe ich trotzdem nicht, dass ich einen vollen Tag Arbeit investieren muss, um diese Software zu installieren und dann funktioniert doch nichts.
    5 Warum werden bei MobileNavigator 7 die Karten von Q3/2008 geliefert? Das Produkt wurde am 26-08-2009 erworben ?


    Navigon antwortet: Wie Sie auf unserer Internetseite ersehen können, wird unsere Software mit dem Stand von Q3/2009 herausgegeben. Sie haben allerdings auch die Möglichkeit Fresh Maps zu erwerben. Hier zahlen Sie eine einmalige Gebühr und erhalten einmal im Quartal neues Kartenmaterial.


    NB1: GNS TrafficBoxplus FM9BT-C Reciver - Samsung i900 Omnia - MobileNavigator 7 Software
    Nach verschiedene Neuinstallationienen des Produktes habe ich leider festgestellt, dass die TrafficBox zwischendurch gesehen wird aber meistens fällt diese aus. Entweder GPS oder TMC funktioniert dann nicht und blockt das System.


    luka1 schreibt: Na ja, beim Thema Kundenfreundlichkeit hat Navigon leider wohl noch einiges zu lernen!


    Gruße Franco1

    GNS TrafficBoxplus FM9BT-C Reciver - Samsung i900 Omnia - MobileNavigator 7 Software


    Nach verschiedene Neuinstallationen des Produktes habe ich leider festgestellt, dass die TrafficBox zwischendurch gesehen wird aber meistens fällt diese aus.
    Entweder GPS oder TMC funktioniert dann nicht und blockt das System.
    In der Suche blockiert das Gerät meistens. Sind die Einstellungen korrekt?


    GNS TrafficBoxplus FM9BT-C Receiver - Samsung i900 Omnia - Destinator 7 TrafficSam- Software:
    Genau das gleiche Problem und die Auflösung ist nich korrekt.


    Habt Ihr dieses Gerät mit SAMSUNG i900 Omnia getestet ??


    Vielen Dank für jeden vernünftigen Hinweis.
    Franco1

    Aktivierung MobileNavigator 7
    Wenn die DVD-Version 7 mit dem Code gekauft wurde, Paket für einem Samsung i900 Omnia ...


    1- Frage ich mich, warum muss ich dies aktivieren und warum kann ich nicht dieses nicht aktiviere ?
    2 - Dann wenn das Terminal Samsung i900 in Deutsch eingerichtet ist warum kann ich die Software nicht in zwei Sprachen installieren?
    3 - Ich möchte wissen, warum ich die Installation der gesamten Europa-Karte ausführen muss (Speichernutzung und daher Verlangsamung beim Surfen)
    4 - Obwohl ich die Software MobileNavigator 7 nicht kenne, verstehe ich trotzdem nicht, dass ich einen vollen Tag Arbeit investieren muss, um diese Software zu installieren und dann funktioniert doch nichts. (Das Terminal Samsung i900 Omnia hat mit zwei verschiedene Navigationssoftware funktioniert sei es mit TMC und Bluetooth)
    5 - Warum werden bei MobileNavigator 7 die Karten von Q3/2008 geliefert? Das Produkt wurde am August 26, 2009 erworben ?


    Gruß Franco1

    Original-E-Mail
    Die Namen wurden entfernt ...
    Montag, 29. Juni 2009
    Lieber Franco1,
    xxxxx xxxxx hat mir Ihre e-mal über die Destinator-Distribution. Wir prüfen derzeit unsere Vertriebs-und Reseller-Programm, und ich werde senden Sie ein Informations-Paket in Kürze.
    Mit besten Grüßen,
    xxxxx


    Ich glaube, dass wir warten müssen!
    Grüße Franco1

    Original-E-Mail
    Die Namen wurden entfernt ...
    xxxxxx@intrinsyc.com
    Montag, 29. Juni 2009


    Lieber Franco1,
    xxxxx xxxxx hat mir Ihre e-mal über die Destinator-Distribution. Wir prüfen derzeit unsere Vertriebs-und Reseller-Programm, und ich werde senden Sie ein Informations-Paket in Kürze.
    Mit besten Grüßen,
    xxxxx


    Ich glaube, dass wir warten müssen!
    Grüße Franco1

    Hallo Robert !
    Destinator 7 auf Windows CE


    Destinator ND Map Upgrade West- und Osteuropa für BM6300/BM6300T/BM6380/BM6420


    Beinhaltet Konsole mit dem neuesten Kartenmaterial (NAVTEQ Q1/ 2006):


    Austria - Belgium - Bulgaria - Switzerland - Czech Republic - Germany - Denmark - Spain - Estonia - France - Finland - Great Britain - Greece - Hungary - Croatia - Italy - Ireland - Luxemburg - Latvia - Lithuania - Norway - Netherlands - Portugal - Poland - Romania - Sweden - Slovakia - Slovenia - Advanced MRE


    Systemvoraussetzungen Desktop PC


    Prozessor: AMD/Intel® Prozessor (300 MHz oder schneller)
    Betriebssystem: Microsoft® Windows® 2000/XP
    Arbeitsspeicher: 256 MB RAM (oder mehr)
    Minimum 500 MB freier Festplattenspeicher
    Mindestens 4-fach CD ROM-Laufwerk

    Destinator 7 auf Windows ....
    Destinator 7 beyond getting there. Ankommen war nie einfacher!


    Destinator 7 ist Ihr bestmöglicher Reisebegleiter intelligent, schnell und mit einem Auge für Details, um leicht und problemlos von A nach B zu kommen. Destinator 7 erfüllt selbstverständlich wieder Ihre hohen Anforderungen an die Qualität und Zuverlässigkeit und bietet darüber hinaus eine Reihe neuer Funktionen sowie Verbesserungen der Routen-Engine, die Ihnen das Reisen noch leichter machen. Werfen Sie einen Blick auf die neue verbesserte Anzeige auf dieser übersichtlichen Anzeige erhalten Sie immer alle wichtigen Reiseinformationen. Oder verwenden Sie unsere umfassende Funktion POI (Points of Interest) jetzt mit noch ausführlicheren Suchfähigkeiten und der Möglichkeit, bei vorhandener Handyverbindung per Tastendruck am Ziel anzurufen. Destinator 7 enthält natürlich auch die neuesten Karten, Verkehrsinformationsquellen und verbesserte Ansagen.


    Systemanforderungen PDA
    · Betriebssystem: Windows Mobile 2003, 2003 SE, 5.0 und 6.0
    · Prozessor: mindestens 300 MHz
    · Arbeitsspeicher: mindestens 64 MB RAM
    · Speicherkarte: 256 MB (empfohlen) SD/MMC/CF
    · GPS-Empfängerschnittstelle: Bluetooth®, USB oder seriell
    · Zusätzliche Hardware für TMC-Funktion: TMC-fähiger GPS-Empfänger
    · Zusätzliche Hardware für SMS-Funktion: Pocket PC Phone Edition


    mfg
    Franco

    Hallo Dienchen88,


    Wenn bei dir sind diese:


    NT 2006.Q4 V.1161 Euroads_W_AD
    NT 2007.Q1 V.1570 EUroads_E_AD.


    dann sind leider " alte ". Die neue sind EURoads NT 2007.Q2 V.1820 . Das ist die 1° Version von Destinator ..


    Heike2006 schreibt: Viel Spaß bei deinem Urlaub in Bella Italia


    mfg Franco1

    Zitat

    Original von Bike555
    Hallo,


    ich brauche Hilfe!


    Auf meinem PDA (Asus) ist Detinator 7 installiert - nun möchte ich mein Fahrtenbuch über Destinator Travellers Journal führen. Leider ist dieses Programm nur mit der Version 6 kompatibel.Gibt es hier eine Möglichkeit, daß die Programme miteinander können?

    Hallo newcam !,


    Deine Zitat "Da hat man wohl aufs falsche Pferd gesetzt. " Schade !


    Destinator 7 ist fertig ? ....mal sehen wie es und ob es weiter geht...


    In Internet gefunden ... Datum 09.08.2008


    Dieser Erwerb ermöglicht Intrinsyc, die Einkommen und die Geschäftsoperationen der Destinator drahtlosen Software-Produktmappe sofort gefangenzunehmen, die Navigations-Software für Hörer und persönliche Navigationsvorrichtungen umfaßt. Kunden schließen Reihe eine Originalgerät-Hersteller Motorola und Fahrwerk mit ein. Wir haben auch kritische Navigationstechnologie erworben, einschließlich 17 schwebende Patente und, und die Techniksachkenntnis, die Intrinsycs Wachstum seines drahtlosen Software-Lösungsgeschäfts beschleunigt, sagte Glenda Dorchak, Vorsitzender und Generaldirektor von Intrinsyc. Infolgedessen, erwarten wir Intrinsyc Software-Einkommen, um zwischen 32 Prozent bis 37 Prozent Gesamteinkommen für steuerliches 2008 zu bilden, das eine bedeutende Verbesserung über der Software zur Service-Einkommensmischung steuerlichem 2007 ist und beschleunigt Intrinsycs Übergang zu einem Software-Lösungsversorger.


    Dorchak fuhr, fort, indem er die Fähigkeiten kombinierte und Produkte von Intrinsyc und von Destinator, haben wir jetzt ein größeres Software-Einkommensgeschäft, mehrfachen drahtlosen Software-Produkte und einen im Wesentlichen größeren Satz Kunden. Unser kombinierter Kundenbestand- und Verkaufsbetrieb ist die Produkte cross-sell der Soleus und Destinator Software in der Lage und führt zu beschleunigtes Einkommenswachstum. Dieser Erwerb beschleunigt auch unsere Soleus Softwareentwicklungbemühungen, die ein neues Produkt herstellen, das auf der Destinator Navigationstechnologie basiert und das Destinator erfahrene preiswerte Entwicklungszentrum in Peking verwenden. Navigation ist eine kritische Technologie für sich entwickelnde intelligente Telefone und das Ermöglichen des Verbrauchers der zukünftigen konvergierenden Vorrichtungen, und resultierend aus diesem Erwerb, werden wir ideal in Position gebracht, um Innovation, während unser Existieren und zukünftigen Kunden zu ermöglichen liefern unwiderstehliche Produkte an den Markt.


    Mit dem Closing dieses Erwerbs, hat Intrinsyc ungefähr 375 Angestellte weltweit, mit der Majorität in der Technik und in der Entwicklung. Die Angestellten und die Betriebe, die von DTI erworben werden, sind unter Intrinsycs erfahrener Executivmannschaft integriert und lassen einen stromlinienförmigen Integrationsprozeß und eine Ausführung der Kostensynergien zu. Unterstützung für bestehende DTI Kunden, Lieferanten und Partner transitioned schnell und wird erwartet, um ununterbrochenes fortzusetzen. Intrinsyc erzeugt Einkommen von anfangenden Destinator Produkten 10. Juli 2008.


    Über Intrinsyc Software International, Inc.
    Intrinsyc liefert drahtlose Software-Lösungen, die zukünftigen Handprodukten, einschließlich mobile Hörer, intelligente Telefone ermöglichen, und konvergierende Vorrichtungen. Die Software-Produkte der Firma schließen die Soleus Software-Plattform für Verbrauchervorrichtungsentwicklung und die vor kurzem erworbenen Destinator® GPS/navigation Technologien ein. Kombiniert mit award-winning Technikservices und Jahren der Anpassungssachkenntnis, helfen diese Lösungen Vorrichtungsherstellern, Dienstanbietern, und Silikonverkäufer liefern unwiderstehliche drahtlose Produkte mit schnellerem Zeit-zumarkt und verbesserten Entwicklungskosten. Intrinsyc ist ein Microsoft® Windows eingebetteter Goldpartner und ein Sieger der Windows eingebetteten Leistungs-Preise 2007 und 2008, eine Symbian Kompetenz-Mitte und Symbian Platin-Partner. Intrinsyc wird öffentlich gehandelt (TSX: ICS) und Hauptsitz gehabt in Vancouver, Kanada, mit Büros in China, in Israel, in Taiwan, in Großbritannien und in den Vereinigten Staaten.


    www.Intrinsyc.com
    © Intrinsyc 2008 Software International, Inc. Alle Rechte vorbehalten.


    http://www.intrinsyc.com/about…ases/2008/07_09_2008.aspx


    Grüße Franco